Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Fressen meine Ratten genug?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 zuwenigzeichen

zuwenigzeichen
  • Ratteneckler
  • 8 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mainz
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 23 November 2017 - 12:41

Hallo!

Ich hab meine 3 kleinen vor ca 2 Wochen zu mir geholt. Sie sind jetzt 7 Wochen alt. Ich hab von Tag eins an Frischfutter und Trockenfutter (Ratte-Spezial und Ratten-Schmaus von JRFarm) gefüttert. Die Menge die sie fressen kommt mir aber echt wenig vor, vor allem weil die kleinen ja noch im Wachstum sind. Frischfutter wird von ihnen fast gänzlich verschmäht. Ich bin langsam etwas ratlos....

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Niniel

Niniel
  • Super Moderator
  • 2.902 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Thurgau CH
  • Rattenanzahl : 6
  • Geschlecht Deiner Ratten: 5 Kastraten + 1 Bock

Geschrieben 23 November 2017 - 13:08

Hey

Rattenbabies fressen eigentlich wie Scheunendrescher .. Wenn es dir zu wenig vorkommt, ist es gut möglich, dass das auch so ist.
Wie viel nehmen sie denn pro Woche zu? Und was wiegen sie aktuell?

Und nebenbei: Mit 5 Wochen waren sie noch zu jung, um von Mutter und ihren anderen Schwestern getrennt zu werden.

#3 zuwenigzeichen

zuwenigzeichen
  • Ratteneckler
  • 8 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mainz
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 23 November 2017 - 14:29

Sie sind am 3.10. geboren und am 13.11. kamen sie zu mir. Ich weiß dass das früh war aber die Nasen sind aus dem Tierschutz ich hatte nicht wirklich ne Wahl. Ich hatte bisher keine so jungen Tiere. Hatte vor ein paar Jahren ein älteres Rattenpärchen auch aus dem Tierschutz.

Was sie gewogen haben weiß ich gar nicht...aber guter Hinweis, werde sie später mal wiegen und dann die nächsten Tage auch. Grade schlafen sie und möchte sie ungern deshalb wecken.

Bearbeitet von zuwenigzeichen, 23 November 2017 - 14:30 .


#4 zuwenigzeichen

zuwenigzeichen
  • Ratteneckler
  • 8 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mainz
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 24 November 2017 - 19:12

Hey

Rattenbabies fressen eigentlich wie Scheunendrescher .. Wenn es dir zu wenig vorkommt, ist es gut möglich, dass das auch so ist.
Wie viel nehmen sie denn pro Woche zu? Und was wiegen sie aktuell?


Sie wiegen aktuell zwischen 150 und 175 g. Werde sie nächste Woche nochmal wiegen um zu sehen was sich getan hat. Wie viel sollten sie denn zu nehmen?

#5 Ryuzaki

Ryuzaki
  • Ratteneckler
  • 568 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Harpstedt
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 24 November 2017 - 22:29

Ich glaube meine Jungs hatten in dem Alter in etwa dasselbe Gewicht, bin mir aber nicht ganz sicher. Sehen sie denn zu dünn aus?



#6 zuwenigzeichen

zuwenigzeichen
  • Ratteneckler
  • 8 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mainz
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 28 Dezember 2017 - 00:04

Ich glaube meine Jungs hatten in dem Alter in etwa dasselbe Gewicht, bin mir aber nicht ganz sicher. Sehen sie denn zu dünn aus?

 

Also sie kommen mir immernoch recht dünn vor. Fressen aber inzwischen viel besser und mehr...mussten sich vielleicht auch erstmal hier eingewöhnen. Inzwischen fressen sie auch recht viel Frischfutter... ich denke es ist ok und sie sind einfach ein bisschen schmächtiger von Natur aus. Sie nehmen auch stetig zu, also ich denke es ist alles ok. Sie bekommen jetzt aber auch ein bisschen öfter als geplant ein paar Dickmacher, damit sie ein bisschen was auf die Rippen bekommen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de