Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jörg

Kauftipps - Käfige - Sammelthread

Empfohlene Beiträge

wulpix

Jup, den meint sie...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

ich wollte hier mal meinen "Lieblingstipp" loswerden, was günstige Käfige angeht:

Auf Schrottplätzen und Wertstoffhöfen, werden ganz oft benutzte, aber noch vollkommen intakte Volieren etc. weggeworfen.

Das ist wirlich sehr schade und eine Verschwendung. Einfach heiß abwaschen und die sehen aus wie neu.

Ich habe schon 4 Stück von dort geholt und an Freunde verschenkt, deren Ratten vorher einen kleineren Käfig hatten.

Natürlich gilt auch hier: Mindestmaße einhalten (80X50X80 cm für zwei Ratten, ansonsten ausrechnen CageCalc 2: Ratten ) und auf horizontale Gitter achten, damit die Ratten klettern können.

 

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Hi

 

Bei weggeworfenen Volieren reicht aber heiß abwaschen nicht, da sollte man nochmal ordentlich drüber desinfizieren mit Mitteln, die möglichst viel abdecken. Chlorhaltige Mittel zB. Keiner weiß, was da vorher an Tieren drin war und was die alles an Krankheiten hatten. Mit alten Käfigen hat man sich schon so einiges mit reingeholt, das krasseste was ich gehört hab war die allseits gefürchtete Rote Vogelmilbe, wo man dann die ganze Wohnung ausräuchern durfte. Nicht schön.

 

Also lieber vorher mehr Arbeit gehabt als nachher irgendwas reingezogen ;)

 

LG

Judith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sunlightshadow

Hi, ich wollte euch mal unseren Käfig vorstellen. Schön ist, der nicht unbedingt dafür aber funktional.

Es handelt sich sich um den Käfig p1000833s.jpgtripple.red von Cages & More bei dem Händler Treuroknacker. Zu finden wenn man bei Ebay nach "3 Stöckiger Hasenkäfig sucht". Später haben wir den Käfig noch um eine Etage erweitert, weil wir eine Ratte gefunden haben. Dazu diente uns der 2-Stöckige Nagerkäfig der, die selben Grundmaße hat. Der übrig gebliebene Teil dient uns als Intigrations bzw. Krankenkäfig.

 

 

So wie der Käfig jetzt ist hat er die Maße 1mx0,5mx2m. Der Vorteil von dem Käfig ist, dass man so schon 4 Volletagen (inkl. Boden) und Rampen hat. Allerdings hat der Käfig auch Nachteile. Den wir mussten ihn komplett mit Voilerendraht verkleiden, da die Gitterstäbe mit 2, 5 cm zu breit waren. Durch die kleinen Türen ist es manchmal echt eine Qual grosse Gegenstände in den Käfig zu kriegen, wie zum Beispiel Häuser oder Etagen. Vorteilhaft finde ich, die Höhe der Abschnitte und die Höhe, der Bodenwannen. Bei der Höhe der Abschnitte bleibt genug Platz um dort kleine Etagen oder auch Röhren, und Hängematten aufzuhängen. Bei dem Boden fliegt halt nicht so schnell das ganze Zeug raus.

Momentan haben wir noch 3 "kleine" Etagen mit den Maßen 50x40cm eingebaut, damit, die Damen auch bei der Höhe der Bodenwannen gut, gucken können.

Moment wohnen dort 6 Weiber und ein Kastrat. Laut Cagecalc währe dort Platz, mit den kleinen Etagen, für 10 Ratten. Allerdings würde, wenn ich mir noch mehr Ratten anschaffen wollte, maximal eine Ratte noch dazuholen.

Für einen kleinen Eindruck: Klick

 

Liebe Grüsse,

Suni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
viniishi

Hallo,

 

derzeit bewohnen meine drei Pappnasen noch den Darwin more4 MORE4 - Die Premiummarke für Hunde und Katzen!: Voliere Darwin und ich bin ausgesprochen zufrieden. Allerdings muss ich vor dem ebenfalls erhältlichen Nagerkit absolut nicht überzeugt - Da baut man besser selbst!

 

Allerdings brauchte ich noch ein Ausweichkäfig und da hab ich mich für die schon genannte Villa Casa 120 (hieß früher Villa Casa III) entschieden.

Auch die überzeugt durch ihre Verarbeitung, wobei man etwas fummeln muss, dass alles tut wie es soll.

Die Aufbauanleitung ist da allerdings ja ne echte Katastrophe - Die wirft man besser gleich weg und denkt einfach selbst nach ;)

Die Villa Casa 120 bietet den natürlich noch einen Tick mehr Platz als die Darwin. Meine "Rennratten" freuen sich da bestimmt über jeden cm mehr Lauffläche.

 

Momentan bin ich aber noch dabei die Inneneinrichtung zu basteln und deshalb dauert es noch ein wenig. Dann ziehen die Nasen mal ne Zeit lang um und die Darwin wird ebenfalls neu eingerichtet.

 

Dann sollen sie selbst entscheiden, was sie als Hauptkäfig bevorzugen :D

 

Mal gucken, vielleicht stell ich Bilder ein.

 

Viele Grüße,

 

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Geschrieben (bearbeitet)

Ich ziehe das mal zurück was ich geschrieben habe, weil es sich hier um einen Sammelthread handelt.

Aber habe trotzdem schonmal bessere Werbekampagnen gesehen.

bearbeitet von Anonymiss
okay, in einem Sammelthread vielleicht doch nicht so ausschlaggebend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung