Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Auslaufbegrenzung

auslauf spielbereich

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
55 Antworten in diesem Thema

#41 Katbru

Katbru
  • Ratteneckler
  • 148 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Memmingen
  • Rattenanzahl : 6
  • Geschlecht Deiner Ratten: 3 mk, 3 w

Geschrieben 27 Juni 2018 - 22:59

Toll! Aber ich habe seit Herbst vor, einen günstig auf Ebay erworbenen Schrank zum Käfig umzubauen - so etwas mach mir mehr Spaß, und ich bin noch nicht mal mit dem Abschleifen durch :D

(Das Ding ist zerkratzt und voller Kleber, und ich mag den alten glänzenden Lack nicht, lieber matt)


Bearbeitet von Katbru, 27 Juni 2018 - 22:59 .


Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#42 tree

tree
  • Ratteneckler
  • 67 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: St. Ruprecht an der Raab
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: 2 Weibchen, 2 Kastraten

Geschrieben 29 Juni 2018 - 08:01

Toll! Aber ich habe seit Herbst vor, einen günstig auf Ebay erworbenen Schrank zum Käfig umzubauen - so etwas mach mir mehr Spaß, und ich bin noch nicht mal mit dem Abschleifen durch :D

(Das Ding ist zerkratzt und voller Kleber, und ich mag den alten glänzenden Lack nicht, lieber matt)

bei dicker lackschicht lohnt es sich wirklich, vor dem schleifen abzubeizen :-)


Isi-Tanja,
wie groß sind denn die einzelnen Teile bei dir?



#43 Anonymiss

Anonymiss
  • Ratteneckler
  • 244 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: NDS
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 29 Juni 2018 - 08:46

Ich habe mir eine Schleifmaschine gekauft, als ich meinen Eigenbau angefertigt habe (auch aus Kleiderschrank). Mit der ging alles runter und drei Lackschichten halten super.


  • tree gefällt das

#44 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 29 Juni 2018 - 15:55

Das ist unsere Auslaufabsperrung.

Auch aus Rolllattenrosten gebaut und dann durchsichtige Tischdecke angetackert. Über die Enden der Tischedecke habe ich dünne Holzleisten genagelt, so dass alles sicher ist. Das teuerste waren die Winkel und Scharniere.

Links ist ein Element zu sehen, was auf halber Höhe eine Tür für uns hat. Beim nächsten Mal würde ich sie etwas breiter bauen. Ansonsten sind wir rundum zufrieden, man kann die Tiere sehen und es ist variabel aufstellbar.

Aktuell steht er aber abgebaut in der Ecke, da wir keine eigenen Tiere mehr haben.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von foxtrot, 29 Juni 2018 - 15:55 .

  • Anonymiss und tree gefällt das

#45 Isi-Tanja

Isi-Tanja
  • Ratteneckler
  • 70 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Münster
  • Rattenanzahl : 0
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 30 Juni 2018 - 19:19

Das sieht auch sehr cool aus. Ja beim nächsten mal werde ich auch eine Tür einbauen, so fällt dir immer der halbe Auslauf (gefühlt) um, wenn du rein und raus gehst. Meine teile hatten eine Breite von 90cm. Aber beim nächsten Mal werde ich sie glaube ich etwas kleiner machen,weil die Teile an sich doch recht wabbelig waren. Vielleicht helfen aber auch querbalken zusätzlich Stabilität reinzubringen, sowie etwas längere Winkel.
Übrigens ich hatte die gleiche Kletterbox, die ist echt super!

#46 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 01 Juli 2018 - 09:33

Ich hatte mich für schmalere Einzelelemente entschieden, da ich so um Aufbau variabler sein kann.
Man braucht zwar mehr Winkel etc., aber dafür kann man dann eben genauer aufbauen. Weißt du wie ich das meine?
Ja die Kratztonne hatten unsere Jungs geliebt.

#47 Merhaba

Merhaba
  • Ratteneckler
  • 109 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Rattenanzahl : 2+?
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 01 Juli 2018 - 10:16

bei dicker lackschicht lohnt es sich wirklich, vor dem schleifen abzubeizen :-)

Kommt drauf an =)

 

Wenn die Lackschichten noch fest sind und nicht abblättern und es sich um normalen Möbellack handelt, dann reicht es, sie nur grob anzuschleifen, zu entstauben und gegebenenfalls zu entfetten. Sabberlack hält gut auf anderen Lackschichten. Je älter ein Lack ist, desto weniger dünstet er noch aus und man spart sich neue Lackschichten ein, die anfangs auch bei Sabberlack mehr ausdünsten als ein normaler alter Lack. Also: intakte und tragfähige Untergründe ruhig für den neuen Lackaufbau nutzen und nicht entfernen. Spart Zeit, Mühe und Material. :]

 

Rolllattenroste sind ein super Baustoff und oft billig gebraucht zu bekommen. Wenn es die gewünschten Maße nicht gibt, lassen sie sich auch leicht von Hand ohne teures Elektrowerkzeug ablängen. Gehrungslade und passende Handsäge reichen als Werkzeug aus. Hab ich auch schon so gemacht.

Eure Folienauslaufbegrenzungen sind echt chic!

 

viele Grüße


  • tree gefällt das

#48 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 01 Juli 2018 - 11:48

Japp, ich hab sie auch per Hand zugesägt. Super einfach, da recht weiches aber doch stabiles Holz.
Lackiert haben wir sie übrigens nicht.

#49 Anonymiss

Anonymiss
  • Ratteneckler
  • 244 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: NDS
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 02 Juli 2018 - 07:52

Eure Eigenkreationen finde ich so super, dass ich jetzt Holz, Folie, Winkel, etc. gekauft habe und eure tollen Eigenkreationen nachbauen werde.

Danke für eure Ideen!


  • Isi-Tanja, foxtrot und tree gefällt das

#50 tree

tree
  • Ratteneckler
  • 67 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: St. Ruprecht an der Raab
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: 2 Weibchen, 2 Kastraten

Geschrieben 05 Juli 2018 - 13:09

welche folie habt ihr alle genommen?

also welches material, welche dicke und... woher habt ihr sie?

danke schon mal!!!



#51 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 05 Juli 2018 - 21:18

Also ich hab 0,3mm Dicke genommen. Und habe auf ebay gekauft:

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Hoffe es ist okay, den Link hier zu posten.

Versand war top und die Tischdecke auch super.


  • tree gefällt das

#52 tree

tree
  • Ratteneckler
  • 67 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: St. Ruprecht an der Raab
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: 2 Weibchen, 2 Kastraten

Geschrieben 08 Juli 2018 - 18:27

vielen lieben dank!
und die ist so durchsichtig "wie glas" bzw plexiglas??
ich weiß nur, pvc brennt wie zunder, und wenns brennt entstehen massig giftige gase. aber wahrscheinlich ist plexiglasfolie massiv teurer....


  • Janunu gefällt das

#53 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 09 Juli 2018 - 15:24

Wenn man sie ordentlich spannt, ist sie ähnlich durchsichtig wie Glas oder Plexiglas. Wir konnte immer sehr gut durch sehen. Bereue auch nicht das mit Tischdecke gemacht zu haben.

Wie kommst du denn aufs brennen??



#54 tree

tree
  • Ratteneckler
  • 67 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: St. Ruprecht an der Raab
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: 2 Weibchen, 2 Kastraten

Geschrieben 10 Juli 2018 - 22:48

weiß nicht wie ich drauf komme - ich hab mir einfach selbst vor und nachteile von kunststoffen durch überlegt, die in frage kommen.
bei pvc ist eben der nachteil, dass es sehr leicht brennt und dabei extrem giftig ist. dafür ist es halt aber günstiger als plexiglasfolie. 

hab auf amazon nun auch eine 0,3 mm pvc folie ins auge gefasst ;-)
 



#55 Anonymiss

Anonymiss
  • Ratteneckler
  • 244 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: NDS
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 11 Juli 2018 - 05:56

Ich bin grad auch etwas verwirrt. Brennen? Also normalerweise brennt hier nichts :D



#56 foxtrot

foxtrot
  • Ratteneckler
  • 344 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 11 Juli 2018 - 14:39

Holz brennt ja auch, und die Umrandung ist ja auch aus Holz....

Auslüften müsste man die Teile evtl., aber auch das war hier nicht der Fall. Die Qualität der Tischdecke is top. Würde immer wieder da kaufen und damit arbeiten.





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: auslauf, spielbereich

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de