Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
lena97

Savic Suite Royal - Probleme mit dem Griff

Empfohlene Beiträge

lena97

Hallo  :tongue:

 

Ich hab grade bei meiner Savic Suite Royal 95 die Tür aufgemacht, um die Jungs in den Auslauf zu lassen - und hatte plötzlich den Griff in der Hand. Erst hab ich gedacht es ist nicht so schlimm, ist mir bei den unteren Türen schließlich auch schon öfter passiert und da hab ich den dann einfach wieder dran geschraubt.

 

Das hab ich dann hier auch versucht, aber irgendwie kam mir das Schraubgewinde plötzlich sehr kurz vor. Ich hab es mal mit der Tür daneben verglichen und es ist tatsächlich viel kürzer. Der Griff lässt sich auch nicht mehr dran schrauben. Ich weiß nicht, ob da jetzt was abgebrochen ist oder das schon von Anfang an so war und nur bis jetzt irgendwie gehalten hat, es ist jedenfalls sehr ärgerlich. Den Käfig hab ich vor nicht mal 3 Monaten neu gekauft und der ist ja auch nicht grade billig  :evil:

 

Was aber im Moment am wichtigsten ist: Hat jemand eine Idee, wie ich den Griff da irgendwie wieder dran kriege? Irgendwie muss ich die Tür ja vernünftig auf und zu kriegen  :confused:

 

Ich hab mal 2 Bilder hinzugefügt, eins von dem kurzen Schraubgewinde und eins von dem normalen. Bin grade ein bisschen ratlos was ich machen soll  :confused:

 

Liebe Grüße

 

Lena

 

post-7787-0-49846600-1529171674_thumb.jpgpost-7787-0-49989200-1529171681_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kukima

Hallo Lena,

 

das ist ja ärgerlich! Die Suite scheint öfters blöde Fehler aufzuweisen. Bei meiner war eine Querstrebe an einer Seite lose. Und außerdem waren überall so spitze Teilchen, die ich in mühsamer Handarbeit weggefeilt habe. Ich hatte mich leider mit einem Preisnachlass zufrieden gegeben, weil der Versandkarton auch total zerstört war.

 

Naja, und jemand anders hier hatte bei der Suite XL ja Mal plötzlich die ganze Tür in der Hand! Hab mir mittlerweile trotzdem auch die große Suite gekauft, die zum Glück auch soweit in Ordnung ist (nicht 100%, aber nichts schlimmeres).

 

Ich hoffe, du findest eine Lösung oder jemand anders hat einen guten Tipp für das Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrat

hallo lena97,

 

wasser auf meine mühlen.

das ist wohl ein klarer fall von verstecktem mangel.

reklamier die voliere einfach,

warte 6 wochen bis die neue kommt,

& lass deine nasen solange in der küche wohnen.

 

ok, wahrscheinlich hast du bei dem ärger keinen sinn für schlechten humor.

könnte ich gut verstehen.

 

auf die schnelle weiss ich auch nicht so recht !

zur not könntest du die tür erstmal mit was anderem fixieren,

damit du heute nacht keinen unerwarteten besuch bekommst

.

ich find den schliessmechanismus unpassend,

das hätte man auch zu dem preis deutlich kundenfreundlicher gestalten können.

ich glaub der maximus hat den auch.

 

viel erfolg, redrat

bearbeitet von redrat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrat

sehr wahrscheinlich ist ein stück abgebrochen,

und in das vierkantrohr gefallen.

deswegen hast du es nicht bemerkt.

 

vlt hast du kabelbinder zuhaus ?

damit könntest du die tür fürs erste fixieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TissueStash

Kann man die Spirale im Rohr eventuell mit einer Häkelnadel oder einem gebogenen Draht heranziehen und den Knauf dann wieder festschrauben, ggf festkleben, falls das klappt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lena97

Danke für eure Antworten! 

 

 

reklamier die voliere einfach,

warte 6 wochen bis die neue kommt,

 

Genau, ich lass die Ratten einfach so lange in einem der anderen 3 leeren Ersatz-Käfige wohnen, die ich für genau so einen Fall natürlich immer in meiner Zwei-Zimmer-Wohnung rumstehen hab  :)

 

Unter Einsatz meiner Fingernägel hab ichs zum Glück geschafft die Tür jetzt auch ohne Griff zu schließen. Der Kundendienst hat auch schon eine ganz nette (oder so  :D) Mail von mir gekriegt. Ich bin echt ein bisschen sauer. Als ich den Käfig gekriegt hab gabs da auch schon mal ein Problem unten mit einer der Rollen und jetzt das hier. Und ich dachte, wenn ich so viel Geld für einen Käfig ausgebe dann hab ich da wenigstens auch was von guter Qualität.  :grummel:

 

Naja, aber hauptsache die Ratten sind jetzt erstmal wieder sicher untergebracht und überraschen mich heute Nacht nicht in meinem Bett  :D  Und dann gibts hoffentlich bald auch einen Ersatz für die Tür.


@TissueStash Hab ich auch versucht, aber das Schraubgewinde ist einfach nicht länger, auch wenn ich die Spirale ganz nach vorne ziehe. Selbst zum Festkleben scheint mir das zu kurz. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das hält.. Aber da ich die Tür ja jetzt wenigstens nochmal zu gekriegt hab warte ich jetzt wohl auch erstmal was der Kundendienst schreibt, bevor ich da irgendwie dran rum bastle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marlod

@redrat Der Maximus hat ein anderes dreiteiliges Verschlussystem: Ein normaler Vorschiebriegel nach oben an einer Tür, an der anderen ein Fallblättchen und der Hauptverschluss ist ein Drehhebel, der einen runden Riegel in die andere Tür dreht. Finde die Verschlüsse zwar simpel aber sehr effizient und bis jetzt auch sehr robust. Das Fallblättchen nervt aber etwas im 'handeling'

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrat

...Der Maximus hat ein anderes dreiteiliges Verschlussystem...

 

wow,

das hätte ich denen gar nicht zugetraut.

haben die doch ein stückchen künstlerische freiheit in ihrem produkt.

dachte das wäre ein reiner bootleg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung