Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nalli

Belag für Gitterböden

Empfohlene Beiträge

nalli

hallöchen erstmal;)

 

ich habe jetzt endlich einen großen käfig für meine nasen erstanden, jedoch hat er gitterböden.

wie kann ich diese verkleiden um meinen schnuckis das laufen angenehmer zu machen?

einfach mit pappe auslegen?

oder vielleicht sperrholz?

 

sind die ersten beiden kleinen mitbewohner, kenne mich da noch nicht so 100%ig aus!

 

wäre lieb, wenn mir jemand vielleicht ein paar ideen schreiben könnte.

auch was ich so an selbstgebautem reinstellen/hängen oder so kann.

hab schonmal an socken gedacht, weil sie da ja schön "rumhängen" können.

weiß aber nicht, ob sie die so "auffressen" dürfen, weil wie ich meine verfressenen freunde kenne, werden sie das tun :]

 

danke schonmal und liebe grüße an euch und eure nasen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Huhu,

 

bei meiner alten Voliere war es genau dasselbe.

Ich habe die immer dick mit Zeitung gepolstert. War kein Problem.

 

Letztens habe ich ich bei Fressnapf Nagerteppiche gesehen,

so wie hier:

 

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/heu_streu/hanfstreu/7917

 

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/heu_streu/hanfstreu/82253

 

zurechtschneide, in Käfig legen, Zeitung drüber, tadaaaaa

 

natürlich kannst du dir auch Holz zurechtsägen und mühsam hineinfummeln.

 

Liebe Grüße,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Ideen für die Käfigeinrichtung:

http://www.ratteneck.eu/showthread.php?t=928

 

(einfach hier im Forum unter "Rattenvilla gucken, da findest du sehr viel)

 

 

 

Ansonsten, einfach die Suche im Forum benutzen.

 

Liebe Grüße,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Hättest du ein Bildchen von dem Käfig, damit wir uns was darunter vorstellen können? :confused:

 

Welche Maße hat er denn? :confused:

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Tach

 

kann man die Gitterböden nicht einfach entfernen? In meiner Klettervoli ist das Möglich. Wenn die Gitterböden nicht fest sind, würde ich diese einfach entfernen und normale beschichtete Spanplatten als Ebenen einschrauben, mit Winkelteilen, Schrauben und Unterlegscheiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ich würde einfach beschichtete Spanplatten zuschneiden (lassen) und drauflegen. Von unten ne Unterlegscheibe drauf, Schraube durch, fertig.

 

So kann nix abstürzen, ist feucht abwischbar und keiner kriegt kaputte Füße. :D

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Oder statt Spanplatten nimmste Hartfaserplatten. Die kannste auch mit einem Teppichschneider oder scharfen Messer oder noch besser einer kleinen Handsäge zurechtschneiden. Die glatte Seite nach oben und lackieren - ist nicht so dick und schwer wie Spanplatten, reichen aber völlig aus, um Gitterböden zu "entschärfen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Beschichtete Spanplatten gibt es sogar in 3 mm Stärke. ;) Also ich meinte jetzt nicht so 2 cm dicke Dinger. :D

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nalli

ich danke euch für eure vielen ideen!

habe jetzt sperrholz genommen und die gitter komplett rausgemacht.-

wenn der käfig fertig ist, fotografier ich ihn mal, und zeige euch mein (unser) werk;)

 

liebe grüße nalli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Prima, die Gitter brauchste ja nicht wegwerfen ;) Ich war zwischendurch immer wieder mal ganz glücklich, dass ich die Gitterböden behalten habe.

 

Kannst z.B. ein kleines Kletterparadies im Auslauf gestalten oder sie als Rampen benutzen. Wenn du einen Stoff zwischen die Gitter "einfädelst" sind sie weniger gefährlich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung