Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Menschenmilch für Ratten?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 RainbowRicarda

RainbowRicarda
  • Ratteneckler
  • 300 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 08 November 2018 - 14:34

Hallo,

 

ich habe ne eigentlich total absurde Frage: dürfen Ratten kleine mengen menschlicher Milch bekommen? Ich hasse Lebensmittelverschwendung und wer schonmal Milch abgepumpt hat weiß wie mühselig das ist. Manchmal verkalkulieren wir uns aber und tauen zu viel milch auf (weil ich früher als geplant zurück komme oder das baby in meiner Abwesenheit weniger trinkt als sonst). Nochmal einfrieren darf man ja aus hygienegründen nicht und darum meine Frage ob ich diese Reste den Ratten anbieten darf?

 

Liebe Grüße

 

 



Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Niniel

Niniel
  • Super Moderator
  • 2.993 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Thurgau CH
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 08 November 2018 - 14:55

Hey

Menschliche Muttermilch hat mehr Laktose als Kuhmilch. Solang sie die vertragen, sollte es kein Problem sein.

#3 RainbowRicarda

RainbowRicarda
  • Ratteneckler
  • 300 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 08 November 2018 - 16:54

Hallo,

 

 mehr Laktose als Kuhmilch. Solang sie die vertragen, sollte es kein Problem sein.

 

oh spannend, darf ich da nochmal nachhaken: Ist das bei ratten so wie bei Menschen, dass einige Lactose gut vertragen und andere nicht? Ich dachte bisher Ratten würden allgemein nur wenig lactose vertragen (da ich mich vegan ernähre ist hier nie groß lactosehaltiges zuhause darum habe ich das nie getestet)

 

liebe grüße




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de