Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Franci

Ratten kennenlernen - kommt jemand aus Bremen?

Empfohlene Beiträge

Franci

Liebe alle,

mein Name ist Franci und ich bin noch ganz am Anfang, wenn es um das Thema Ratten geht.  Und genau da knüpft meine Frage an euch an:

 

Meine Tochter (6) und ich möchten gerne 3 Rattenmädels zu uns holen. Aber da wir niemanden im Bekanntenkreis haben, der/die selbst Ratten zu Hause hat, und auch in den Tierheimen derzeit keine Ratten aufgenommen wurden, konnten wir uns bisher nur über das WWW und Bücher informieren. Bevor wir aber Ratten zu uns holen, möchte ich, dass meine Tochter einmal ganz nah an die kleinen Wirbelwinde herankommt, sie sieht und genau versteht, wie sie wirklich sind. Selbst erleben ist einfach viel wichtiger, als im Internet zu lesen, wie die Tierchen so drauf sind.  Erst dann können wir final entscheiden, ob die Tierchen bei uns glücklich wären- und meine Tochter mit ihnen glücklich wäre. 

 

Kommt jemand von euch aus Bremen oder umzu und würde uns erlauben, einmal vorbeizuschauen? Wir sind ganz pflegeleicht und wollen gar keinen Aufwand betreiben, nur die Möglichkeit haben, die Ratten mal live und in Farbe zu erleben ;) 

 

Würde mich freuen, wenn hier wer ist, der uns da helfen kann!

 

Liebe Grüße,

Franci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marlod

https://www.ratteneck.eu/topic/23647-28-achim-3-weibchen-2-3-monate/?do=findComment&comment=306937

Das wäre doch ein super Matchig.

Möchtest du die Tiere für dich oder ist es ein "Kinderwunsch"? Ich finde für einen 6- jährigen Ratten nicht so ideal. Ratten sind dämmerungsaktiv und verschlafen fast den ganzen Tag. Für die Kids wird das schnell langweilig/nachts störed und für die Ratten ist die Geräuschbelastung, wiederholtes aufwecken und hecktische Bewegungen stressig. Auch ist es so, dass Ratten viel "erwachsene" Aufmerksamkeit brauchen (teure Tierarztbesuche, Hängematten waschen, Käfige gründlich reinigen, Integrationen usw.). Finde Ratten nicht für's "Kinderzimmer" geeignet.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Franci

Liebe alle,

ich danke euch für eure Kommentare und eure Hilfe!

Eigentlich waren die Ratten tatsächlich für meine Tochter gedacht, mit mir als Backup und heimlichen Support. Deine Hinweise, Marlod, sind super hilfreich und ich werde da nochmal ganz genau nachdenken und schauen, wo wir die Ratten mit Käfig einrichten etc., um die Punkte von dir zu bedenken. 

Dann werden wir mal schauen, wer uns die Türen öffnet ;) Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung