Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Yabenka

44* Ruhrgebiet: 1 Weibchen (dringend Abgabe bis Anf. März)

Empfohlene Beiträge

Yabenka

Hallo liebe Rattenhalter & -halterinnen!

 

Ich habe nun ca. 8 Jahre lang immer 2 bis 4 Rattenweibchen gehalten und mich derer Gesellschaft erfreut. Im Sommer / Herbst 2018 habe ich beschlossen, dass ich nun aber keine neuen Ratten mehr dazuholen möchte, da mir einfach ein Extra Zimmer für die Ratten fehlt und ich endlich mal wieder Gäste zum Essen einladen können möchte, ohne Geruchsproblem (für die Gäste).

Abgesehen davon, habe ich vor 1 Jahr renoviert und bin seither leider auch mit dem Auslauf geizig geworden und auch insgesamt verdienen Ratten einen Halter der ihnen mehr Zeit widmet, als ich es derzeit kann & ehrlicher Weise möchte.

Aktuell habe ich noch zwei Rattendamen da:

  • Dumbofluse, die zweieinhalb ist und der gerade zum zweiten mal ein Tumor wächst. Den Tumor habe ich im Oktober bemerkt und mit der Tierärztin besprochen, dass wir keine 2te OP machen. Ich hätte zu dem Zeitpunkt nicht erwartet, dass Dumbo das Jahr 2019 noch erlebt, aber der Turmor ist erstaunlich langsam gewachsen. Bis jetzt geht es ihr gut. Der Turmor ist bei ca. Walnussgröße.
  • Thea, eineinhalb und rundum gesund, wie Anfang Januar auch meine Tierärztin bestätigte, leider etwas schüchtern / ängstlich. Ich habe sie nie richtig zutraulich bekommen, hat man sie erstmal auf dem Arm ist sie lieb, merkt sie, dass man sie aus dem Käfig holen will, schnappt sie leider auch mal zu. - (Ich weiß, dass ist nicht die beste Eigenschaft, um eine Ratte leicht vermittelt zu bekommen, aber ich möchte hier mit offenen Karten spielen, so weiß ich dann anschließend auch, dass sie in guten Hände ist.)

 


Nun ist es Zeit Vorsorge zu tragen, dass Thea nach Dumbos mehr oder weniger absehbarem Ende nicht alleine bleibt, denn allein sein ist nichts für Ratten, wie hier wohl jeder weiß.
Es kommt allerdings eine zweite Dringlichkeit hinzu - ich trete Mitte März eine mind. 5 wöchige Reha an.
Daher ist es mir sehr sehr wichtig Thea spätestens am 1- März Wochenende in gute Hände und zu anderen Rattenweibchen abzugeben.

Zu einem früheren Zeitpunkt, würde ich sie gern erst abgeben wollen, wenn Dumbo im Rattenhimmel angekommen ist.
Sollte Dumbo am ersten Märzwochenende aber noch mehr oder minder munter unter uns weilen, so müßte ich sie wohl oder übel mit abgeben und von jemand anderem auf ihre letzten Tage begleiten lassen.
So traurig es ist, ich kann dafür meine Reha nicht absagen oder verschieben (das würde sicher auch die Rentenkasse nicht mitmachen) und ich habe niemandem dem ich die Endpflege und Einschläferung übertragen könnte.

Daher hoffe ich sehr, dass sich hier jemand findet, der Thea und im Notfall auch Dumbofluse übernehmen würde.
(Die Kosten für Dumbofluses Einschläferung würde ich im Fall des Falles übernehmen.)

Ach ja, Thea wohnt derzeit in NRW, PLZ-Bereich 44*, genauere Angabe per PN.
Stellt gern Fragen.

Bild 1 Thea,
Vielen Dank schon jetzt jedem, der bis hierher gelesen hat!
Beste - rattige Grüße

Yabenka

Thea.jpg

bearbeitet von Serena-t

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yabenka

Die beiden Nasen sind heute ins Tierheim (Herne-Wanne) umgezogen, ich hatte dort schon malanfragen wollen, wie das läuft und da sie sie jetzt nehmen konnten, mir aber für in 2 Wochen keine Zusage geben, ob dann Kapazität frei ist... nun ja.. da habe ich sie schon heute hingebracht 😞

 

Die waren sehr lieb dort und ich hoffe es geht den beiden gut.

 

Hier kann jedenfalls dicht. *wink*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung