Jump to content
zooplus.de
aurie

86199 Augsburg: Süße Rattendame sucht liebendes neues Zuhause

Empfohlene Beiträge

aurie

Hallo ihr Lieben,

meine süße Ratte Kamala sucht dringend ein neues Zuhause! Sie ist ca. 1 Jahr und 9 Monate alt (wird 2 im August), brown-hooded und ist sehr lebensfreudig, aktiv und fit.

Im Moment lebt sie noch mit ihren zwei Schwestern zusammen, von denen wir uns schweren Herzens am 2. Mai 2019 verabschieden müssen.

Von da an wäre Kamala alleine und das will ich ihr nicht antun. Ich habe natürlich in Betracht gezogen, mir neue Ratten zu holen, doch in meiner privaten Situation wäre es leider besser für die Ratten und mich, ein liebendes neues Zuhause für Kamala zu finden anstatt ein neues Rudel aufzubauen.

 

Infos zu Kamala: Ich habe sie und ihre Schwestern damals aus dem Tierheim Augsburg adoptiert nach dem illegalen Tiertransport von Amberg. Alle ihre Schwestern sind an Tumoren erkrankt (was wohl bei vielen der Ratten aus diesem Transport passiert ist). Kamala ist als einzige verschont geblieben, niest jedoch manchmal, weshalb ich eine leichte Allergie vermute.

Da sie meine ersten Ratten waren, habe ich sie nie völlig handzahm bekommen, sie ist aber zutraulich und menschenfreundlich und ich bin überzeugt, dass ein erfahrenerer Halter als ich sie trotzdem handzahm bekommen kann.

kleiner-min.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glucke

Hi,

hat sich schon ein Plätzchen gefunden? - Habe mal Bekannte, denen unlängst eine einzelne Rattendame (etwas über 2 Jahre alt) übrig geblieben ist, hin- bzw. hierhergewiesen (die sind allerdings im Chiemgau). Ansonsten, naja, ich hab bisher ein 3er-Weibchenrudel, 9 Monate. Hm.

LG G:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aurie
vor 10 Stunden schrieb Glucke:

Hi,

hat sich schon ein Plätzchen gefunden? - Habe mal Bekannte, denen unlängst eine einzelne Rattendame (etwas über 2 Jahre alt) übrig geblieben ist, hin- bzw. hierhergewiesen (die sind allerdings im Chiemgau). Ansonsten, naja, ich hab bisher ein 3er-Weibchenrudel, 9 Monate. Hm.

LG G:)

Hi!

ich habe leider noch niemanden für sie gefunden, also würde ich mich mega freuen, falls du mit deinem Rudel oder deine Bekannten Interesse an ihr hättet. Ich habe leider kein Auto, deshalb wäre es für mich schwierig, mein Mädchen außerhalb von Augsburg zu transporieren (wobei ich Freunde fragen könnte, ob die mich fahren können). Wäre für dich bzw deine Bekannten Abholung ein Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glucke

Hi,

 

sorry, war ein Weilchen nicht mehr eingeloggt - hat sich mittlerweile konkret jemand gefunden? Mein Bekannter hat sich vermutlich nicht gemeldet, oder? (Hab eine Weile nicht mehr mit ihm geredet.)

Also ich kann mir vorstellen, sie aufzunehmen, falls es noch relevant ist. Ich habe kein Auto, dafür eine im Moment leere Voliere (die ich eigentlich weggeben wollte) mit 60x60x120 eigentlich zu klein, aber vielleicht übergangsweise zum Vergesellschaften möglich? (Ich weiß es nicht genau, hab sowas noch nie gemacht, aber es gibt ja immer ein erstes Mal :) ).

Zwischen 30.5. und 2.6. bin ich halt nicht da, hab vorher und nachher allerdings Urlaub...

Im Übrigen verwenden wir Teppicheinlagen bzw. Hanf- oder Baumwollstreu. Meine Graue ist leider auch ein bisschen eine Nieserin und bekommt im Moment immunstärkende pflanzliche Tropfen.

 

Ich schaue bald wieder hier hinein!

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aurie
vor 5 Stunden schrieb Glucke:

Hi,

 

sorry, war ein Weilchen nicht mehr eingeloggt - hat sich mittlerweile konkret jemand gefunden? Mein Bekannter hat sich vermutlich nicht gemeldet, oder? (Hab eine Weile nicht mehr mit ihm geredet.)

Also ich kann mir vorstellen, sie aufzunehmen, falls es noch relevant ist. Ich habe kein Auto, dafür eine im Moment leere Voliere (die ich eigentlich weggeben wollte) mit 60x60x120 eigentlich zu klein, aber vielleicht übergangsweise zum Vergesellschaften möglich? (Ich weiß es nicht genau, hab sowas noch nie gemacht, aber es gibt ja immer ein erstes Mal :) ). 

Zwischen 30.5. und 2.6. bin ich halt nicht da, hab vorher und nachher allerdings Urlaub...

Im Übrigen verwenden wir Teppicheinlagen bzw. Hanf- oder Baumwollstreu. Meine Graue ist leider auch ein bisschen eine Nieserin und bekommt im Moment immunstärkende pflanzliche Tropfen.

 

Ich schaue bald wieder hier hinein!

 

Viele Grüße

Hi, ich freu mich sehr, dass du antwortest! :)
Es hat sich sonst niemand gemeldet und mein Mädchen ist immer noch alleine. Ich würde mich unglaublich freuen, wenn du sie aufnehmen könntest! Da München ja nicht so weit von Augsburg entfernt ist, könnte ich sie auch gut zu dir bringen.

Ich gebe auch sehr gerne alle möglichen Sachen mit meinem Schatz mit, wie die Savic Hängehäuschen, die ich für sie benutze oder das Futter. Ich füttere das Vilmie Rattenfutter, von dem ich noch gut 7 Kilo da habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glucke

Hallo Aurie,

-  wollte Dich mal wissen lassen, dass ich Euch nicht vergessen habe (ab Fr. habe ich Urlaub und komme hoffentlich eher zu was). Hab So. mit meinen Freunden telefoniert, deren einzelne Rattendame allerdings gerade kürzlich das Zeitliche gesegnet hat.

Falls Integration mit meinen Mädels, dann am ehesten ab 3.6. (da bin ich vom Seminar zurück, hab aber noch Urlaub...) - bin mir im Moment noch unsicher, weil man halt nicht weiß, ob sie sich mögen.

Bis bald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Katbru

Hallo ihr lieben, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit (da ihr in der Nähe seid) die beiden mit meinen Kastratenbubis zu vergesellschaften? Ich muss sie wahrscheinlich abgeben, und dann habt ihr ein Rudel und müsst euch nicht noch um ein weideres Rudelmitglied zu dem Weibchenpaar kümmern.

 

LG

Katja

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aurie
vor 20 Stunden schrieb Katbru:

Hallo ihr lieben, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit (da ihr in der Nähe seid) die beiden mit meinen Kastratenbubis zu vergesellschaften? Ich muss sie wahrscheinlich abgeben, und dann habt ihr ein Rudel und müsst euch nicht noch um ein weideres Rudelmitglied zu dem Weibchenpaar kümmern.

 

LG

Katja

 

Hallo Katja, leider suche ich wirklich nur einen Platz für mein Mädchen. In meinem Ursprungspost bin ich nicht näher auf meine persönlichen Umstände eingegangen, aber für mich steht in ca. 2 Monaten ein längerer Krankenhausaufenthalt bevor und ich will mir kein neues Rudel anschaffen, wenn ich gar nicht da sein werde um mich um sie zu kümmern und auch ungewiss ist, wann ich überhaupt wieder aus dem Krankenhaus raus bin. :(

  • Confused 1
  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss

Ich wünsche dir gute Besserung aurie!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grace_Kelly

Wie groß ist den dein aktueller Käfig? Ich wohne zwar in SW aber eine Cousine von mir lebt in Augsburg. Hab momentan 3 Mädels. Allerdings ist meine Grace schon über 4 Jahre alt, also wird es wohl bald Zeit für sie zu gehen... (auch wenn ich das jetzt schon ein Jahr denke 😂)

Für vier Mädels ist mein Käfig, fast zu klein.. (1x0.5x0.8)

Aber theoretisch, könnte ich ihn mit deinem erweitern. Natürlich auch, falls du etwas dafür willst...

Zum Vergesellschaften habe ich einen Käfig da...

Liebe Grüße

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aurie
vor 4 Stunden schrieb Grace_Kelly:

Wie groß ist den dein aktueller Käfig? Ich wohne zwar in SW aber eine Cousine von mir lebt in Augsburg. Hab momentan 3 Mädels. Allerdings ist meine Grace schon über 4 Jahre alt, also wird es wohl bald Zeit für sie zu gehen... (auch wenn ich das jetzt schon ein Jahr denke 😂)

Für vier Mädels ist mein Käfig, fast zu klein.. (1x0.5x0.8)

Aber theoretisch, könnte ich ihn mit deinem erweitern. Natürlich auch, falls du etwas dafür willst...

Zum Vergesellschaften habe ich einen Käfig da...

Liebe Grüße

Mein Käfig ist ein Savic Suite Royal 95 Double. Laut Zooplus sind die Maße des Käfigs L 95 x B 63 x H 159 cm.
Den Käfig würde ich eher ungern hergeben, da das für mich hieße, dass ich mir so schnell nicht noch mal Ratten holen kann - außer ich kaufe einen neuen Käfig natürlich. Ich verstehe aber natürlich, wenn du deinen Käfig für zu klein für vier Ratten findest. Für den Fall, dass du mein Mädchen aufnimmst, wäre ich durchaus bereit, ihn dir zu verkaufen, wobei ich mir nicht sicher bin, wie viel der Käfig wert ist. Er kam schon damals bei der Lieferung mit ein paar verbogenen Stangen an (die aber zum Glück nicht stören) und die Räder unten am Käfig funktionieren leider auch nicht so toll. Noch dazu war eine meiner ehemaligen Ratten schwer beschäftigt damit, die Plastikwannen zu zerbeißen - bedeutet, dass die Ecken ordentlich angefressen sind. Die Mädels dachten aber, dass sie die totalen Genies sind und ein tolles Klo gefunden haben, bei dem der Müll gleich beseitigt wird. xD Seitdem wollte ich die Wannen schon ersetzen, musste aber feststellen, dass sie in Deutschland kaum erhältlich und extrem teuer sind.
Stelle ich mir das richtig vor, dass deine Cousine in Augsburg mein Mädchen (mit Käfig) dann aufnehmen bzw zu dir nach Schweinfurt bringen würde?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grace_Kelly
vor 2 Minuten schrieb aurie:

Stelle ich mir das richtig vor, dass deine Cousine in Augsburg mein Mädchen (mit Käfig) dann aufnehmen bzw zu dir nach Schweinfurt bringen würde?

 

Nicht ganz, ich hätte einen Grund sie zu besuchen☺️

 

Sie findet zwar Ratten auch klasse, aber sie dann zu mir zu befördern, würde sie, glaub ich, mir was erzählen. Hatte mal vor 10Jahren nen Freund in Königsbrunn. Was ich damit eigentlich sagen wollte: Ich kenn den weg und wäre bereit ihn zu fahren, da ich vorher noch nen Abstecher machen kann.

 

Aber muss das heute Abend nochmal mit meinen Freund abklären. Will ihn nicht vor vollendete Tatsachen stellen und muss mir das mit dem Käfig auch nochmal durch den Kopf gehen lassen... Aber ja, nehme deine Dame gerne in mein kleines Rudel mitauf.

(vom Alter passt sie auch gut rein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aurie
vor 18 Minuten schrieb Grace_Kelly:

Aber ja, nehme deine Dame gerne in mein kleines Rudel mitauf.

Das klingt schon mal sehr gut! :)
Zwar habe ich ja mit der Userin Glucke schon vorher besprochen, ob sie meine Kamala aufnehmen würde, aber da sie nur so selten und eher schwammig reagiert, was die Vergesellschaftung angeht, würde ich dich eher in Betracht ziehen. Ich werde dir mal eine DM schreiben mit ein paar näheren Infos zum Käfig (hoffentlich kann man da Fotos anhängen). :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glucke

Hallo aurie,

 

mir fällt ehrlich gesagt ein Stein vom Herzen, wenn die Kamala ein Rudel bei jemandem findet, der davon nicht potenziell überfordert ist... (ich hab meine Mädels ja auch erst seit Oktober und bin mit ihnen gefühlt schon ziemlich beschäftigt). Es tut mir trotzdem leid, dass ich nicht gut greifbar war (hatte mir vorgenommen, sehr zeitnah wirklich muh oder mäh zu sagen, wo ich jetzt Urlaub/Zeit zum Abwägen habe... Das schwankte so zwischen eventueller Überforderung und aber auch ein einsames Ratzi nicht alleine lassen wollen, wenn sich nichts Passenderes findet - aber das scheint ja nun der Fall zu sein, auch vom Alter her 😀).

(Hoffentlich werden solche Entscheidungen mit der Erfahrung (als Rattenhalter) in Zukunft etwas leichter zu treffen/einzuschätzen sein. Hoffe ich für alle ggf. in Zukunft Beteiligten.)

 

Ich hoffe, Du bist nicht sauer auf mich und drücke in jedem Fall fest alle Daumen, dass alles reibungslos klappt (auch für Deinen KH-Aufenthalt - halt die Ohren steif!).

 

Beste Grüße von der Glucke

 

P.S.: Ich finde die Kamala eine Zuckersüße auf dem Bild oben :))

bearbeitet von Glucke
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung