Jump to content
zooplus.de
Rattenloch

Savic Suite Royal Xl

Empfohlene Beiträge

Rattenloch

Hallo an alle!:)
Da ich mich nun entschieden habe, einen neuen Käfig zu kaufen, habe ich doch nochmal ein paar Fragen. 
Wie ich so mitbekommen habe, ist der Kaskadendom und die Savic Suite Royal Xl am beliebtesten. Jetzt habe ich aber auf diebrain gelesen, dass die Mindesthöhe des Käfigs 1,80 sein soll. Das schafft die Savic Suite ja gar nicht.  :?: 
Ist dieser Käfig denn trotzdem artgerecht oder nur grenzwertig artgerecht? Welche würdet ihr als die artgerechtesten (Kauf-)Käfige beurteilen? 
Da ich leider schon viel Geld für einen zu kleinen Käfig ausgegeben habe(Ratten-Anfängerin), ist es mir wichtig, dass der neue Käfig das Beste vom Besten ist  :D 
Für wie viele Tiere ist die Suite geeignet?
Ps: Ich hab 5 Nasen.:)

Liebe Grüße
Dana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

Huhu Rattenloch,

 

zu dem Käfig kann ich leider nichts sagen, aber ich habe Dein Thema mal ins Käfigforum verschoben. Da passt Deine Käfigfrage doch besser hin. ;)

 

LG Claudi

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Ich finde, dass 140 cm Innen-Höhe auch artgerecht sein können - wenn das Gehege entsprechend mit Volletagen ausgestattet ist und so den Tieren ermöglicht, das Volumen auch zu nutzen. Schlussendlich kommt es natürlich auch auf die Gruppengrösse an. Aber deine 3 Damen werden sich in der Savic Suite sicher sehr wohl fühlen.

 

Beim Dom hast du natürlich weniger Einschränkungen, den kannst du ja problemlos aufstocken in alle Richtungen. Aber vermutlich würden 3 Damen in einem riesen Dom schon eher verloren wirken.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenloch

Danke @Niniel für deine Antwort:)

 

Also mindestens eine weitere Etage wollte ich auf jeden Fall noch einbauen. 

Die Damen sind mittlerweile 5 geworden. Deswegen dachte ich sei der Savic Royal perfekt für sie.

Das stimmt, der Dom ist echt flexibel zu gestalten, aber so schön finde ich ihn jetzt ehrlich gesagt nicht😬

 

Liebe Grüße 

Dana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ich kenne als Mindesthöhe 100 cm. Höher ist natürlich immer schöner und erlaubt mehr Etagen.

 

Ich würde vermuten, dass sich bei der Angabe 180 cm jemand vertippt hat.

 

Döme und fie Savic Suite Modelle sind klasse!

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tono
Geschrieben (bearbeitet)

Hi!

 

Ich kenne die Doeme nur aus dem Internet, die Savic XL habe ich mittlerweile selber. Ich persoenlich finde zweitere empfehlenswerter weil sie eindeutig mehr Laufflaeche (am Stueck) hat - das finde ich bei ausreichend Etagen wichtiger als die Hoehe. Wenn dir die Hoehe aber ebenso wichtig ist, kannst du theoretisch auch die Savic aufstocken. Beim Dom sehe ich vom Putzen her einen Vorteil (laesst sich bestimmt besser wischen als das Gitter schrubben^^).

 

Ich habe von einer Grundflaeche von 100x55 zur Savic gewechselt und finde das einen seeehr lohnenswerten Unterschied. Da bleibt bei Haeuschen, Rampen, Klos und Naepfen doch einiges mehr Platz zum Spazierengehen und herumtollen :D

 

 

edit: laut cagecalc - wenn ich das gerade richtig im Kopf habe - passen bei 4 Volletagen bis zu 11 Ratten in die XL Suite.

 

Freudige Entscheidungsfindung wuensche ich dir!

bearbeitet von Tono
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrat
vor 41 Minuten schrieb Tono:

...weil sie eindeutig mehr Laufflaeche (am Stueck) hat - das finde ich bei ausreichend Etagen wichtiger...

 

bin wirklich ein dom-fan aber

word ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenloch

@Tono Danke für deine Antwort:) Ich habe nun gestern auch noch den Savic bestellt. Wenn er sogar für 11 Näschen geeignet ist, dann haben meine 5 ja guuut Platz. Freu mich schon🎈

Da ich nach längerem recherchieren rausgefunden habe, dass viele qualitative Probleme mit dem Käfig haben, hoffe ich, dass der bei mir passt 😊

Wie lang dauerte die Lieferzeit bei dir denn so?

 

Viiiielen Dank. Beste Grüße, Dana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenloch
vor 13 Stunden schrieb Serena-t:

Ich würde vermuten, dass sich bei der Angabe 180 cm jemand vertippt hat.

 

Glaubst du? Das hört sich als Mindestmaß schon sehr viel an, find ich auch 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Hallo, das ist eine persönliche Mindest-Empfehlung für 4 Ratten, das offizielle Mindestmaß für die Höhe ist, soweit ich weiß, 100 cm für 3 Tiere. Ich habe selbst aktuell 150 cm Höhe bei 90 cm Länge und 60 cm Tiefe mit 4 Volletagen, würde dort aber nicht mehr als 6 Ratten sehen, finde es für meine 5 großen Burschen fast schon grenzwertig.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenloch

@KerstinVanessa  Der Savic Xl hat die Maße 115x67,5x142(Innen).. das sollte dann ja echt perfekt für die 5 Mädels sein 😊

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

@Rattenloch Denke ich auch 😁

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tono

Hi Dana!

 

Ich hatte das Glueck einen gebrauchten Kaefig (in suuuper Zustand) ergattern zu koennen und hab ihn damals am selben Tag geholt :D

 

Ratteneltern meiner ehemaligen Pfleglinge hatten ihn damals auf Zooplus gekauft und die Lieferzeit war ca. bei 1 1/2 - 2 Wochen. 

 

LG und viel Freude damit!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZombieKati

Der Savic Suite XL sollte für deine 5 Nasen auf jeden Fall passen. :)
Vor allem bietet der Käfig genug Platz, weitere Etagen einzuziehen.
Ich hatte in meiner Suite 95 zu Beginn auch 2 Zusatz-Vollebenen... Hab sie dann aber raus genommen, da meine 4 Nasen etwas verloren wirkten und ich auch wegen einem Schiefkopf den Käfig anpassen musste. Ich habe mich dann für ein paar Leitern weniger entschieden, die Rei überwinden können wollen sollte. ^^

Liebe Grüße,
Kati

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenloch
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo @ZombieKati, danke für deine Antwort ☺️ Der Savic steht jetzt seit gestern in meiner Wohnung und ich liebe ihn schon sehr😁 Er ist wunderschön und mit geöffneten Türen fühlt es sich fast so an als würde man im Käfig mit drin sitzen 😅

Das mit den Etagen stimmt, da bin ich auch grad am überlegen, ob ich noch welche einbaue. Ist das ein „Muss“ bei 5 Tierchen? Würde auch eine weitere Volletage reichen? Habe gehört viele benutzen dafür Siebdruckplatten, dem würde ich dann gleich tun..

Dann sehe ich im Internet bei den meisten mit dem Savic, dass die Leitern mit Stoff überzogen wurden. Das sollte man auf jeden Fall tun oder? 

 

Liebe Grüße 🙂

bearbeitet von Rattenloch
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Leitern mit Stoff überziehen- Check

2 weitere Siebdrucketagen einziehen - Check

 

Klingt gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZombieKati

Hallo Rattenloch,

Dass mit den Etagen würde ich von deinen Ratten abhängig machen. Laut CageCalc ist er unverändert für 5 Ratten geeignet. Aber hier kommt's natürlich auch drauf an, ob du den Eindruck hast, dass deine Ratten lieber mehr hätten oder nicht. Meine haben leider immer das Futter von ganz unten nach ganz oben verschleppt, weswegen ich weniger Ebenen dann haben wollte, da mein Schiefkopf zwar Leitern nehmen konnte, aber nicht unbedingt sooo sicher dabei war. Die Leitern zu den Ebenen hatte ich durch Holzleitern ersetzt. Die Leiter, die auch zum Trennen der Etagen gedacht ist, habe ich (und hier Schande über mein Haupt) unverändert gelassen. Allerdings habe ich auch immer das Nutzungsverhalten meiner Ratten im Blick behalten und hätte bei gesundheitlichen Einschränkungen gehandelt. Da Rei leider wegen ihres Schiefkopfs auch eindeutig Fehlstellungen bzw einen ungewöhnlichen Gang hatte, haben sich ihre Krallen nicht von allein abgenutzt und sie ist zwischen dem Krallen kürzen oft auch an Kleidung hängen geblieben, weswegen ich mich allgemein gegen Stoff im Käfig entschieden hatte.

Sprich: Schau, was deine Ratten für Bedürfnisse und Vorlieben haben. Nach Rei's Tod habe ich einen neuen Käfig besorgt, einmal komplett umgeräumt und an die neuen Bedürfnisse angepasst. Jetzt gibt's immer noch nur 2 Volletagen, dafür aber nun mehr Eck- und Halbebenen, verbunden mit Röhren, Hängematten, Leitern und co. Außerdem testen wir diesen Sommer mal ein Terra Cotta-Häuschen, da das anscheinend etwas kühler halten soll (sehr warme, neue Wohnung). Die Anzahl der Volletagen richte ich dann auch nachdem, wie viel ich rein bringen will. :)

Ahh und mittlerweile haben wir auch nur noch Holzleitern. Finde ich einfach besser. ^^

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung