Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Leckerbissen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 PaschaW

PaschaW

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 14 Beiträge
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Rattenanzahl : zwei
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 19 Januar 2009 - 12:28

Hab Spike und Pascha heute Leckerlis besorgt.

Einmal getrocknete Kleininsekten wie, Heuschrecken, shrimps und Mehlwürmer.

Zum anderen Rosen Topinambur-Stäbchen..

also die Stäbchen kann ich ja so in den käfig tun, aber bei dem Krabbelzeugs steht drauf täglich nen teelöffel?????!!!!:confused:
Des is doch, soviel ich von hier lesen konnte, viel zuviel.

Achja als Hauptfutter geb ich JR Wellness-Food.

Ich hoff ja sehr, das ich alles richtig mache:rolleyes:

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 19 Januar 2009 - 12:54

Huhu!

Hm... Also, zuviel Eiweiß soll das Tumorwachstum fördern und ist ungesund. Daher halte ich pro Tag einen Teelöffel für viel zu viel, um ehrlich zu sein.

Denn im Wellnessfood ist bereits Eiweiß in Form von Fleisch und Fisch enthalten.

Das Wellnessfood allein ist übrigens nicht als Alleinfutter geeignet. Du musst es deswegen aber nicht wegwerfen. ;) Du kannst es mit dem Rattenschmaus von JR Farm oder Rattima oder Reggie Rat mischen. :]

Dann ergibt es ein sehr, sehr gutes Trockenfutter. Ich selbst mische auch den Rattenschmaus mit dem Wellnessfood. ;)

Ratten sind Gemischtköstler und brauchen auch Eiweiß. Aber das, welches im normalen täglichen Trockenfutter enthalten ist, deckt diesen Bedarf vollständig ab.

Daher würde ich diese Insektenmischung lieber unters Trockenfutter mischen und nicht als Leckerli geben. An Leckerlis kannst du z.B. getrocknete Zucchinischeiben, Haferecken, getrocknete Bananenscheiben oder frische Basilikumblätter geben. :]

LG Anna

#3 PaschaW

PaschaW

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 14 Beiträge
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Rattenanzahl : zwei
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 19 Januar 2009 - 13:03

Danke:)

Dann misch ich mal..da sieht man mal, was man alles falsch machen kann;).

Schade das sie zum dickwerden neigen..lach..ich würde sie am liebsten den ganzen Tag mit Leckerlis vollstopfen:o.

Aaaber mir sind gesunde Babys wichtiger als moppies:]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de