Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Malia

Unterschiede zwischen Böcken und Weibchen

Empfohlene Beiträge

Malia

Hallo und guten Morgen!

Ich habe eine Frage, "stinken" Böckchen mehr als Weibchen? 

Also Ich wollte eigentlich immer schon lieber Ratten Böcke als Weibchen haben. Also so von dem was man über die Charakterunterschiede zwischen Böcken und Weibchen hört. 

Klar kann man das nicht so festlegen, aber ich bin sicher ihr wisst bestimmt was ich meine. Ich habe jetzt Weibchen (bin natürlich trotzdem total glücklich mit ihnen!) weil wir eine kleine Wilde aufgezogen haben und damit nicht das Geschlecht selbst aussuchen konnten. Ich habe einer Freundin mal von Rattenböckchen vorgeschwärmt und sie hat mir dann erzählt dass sie einmal für zwei Wochen auf zwei Böcke aufgepasst hat und dass diese in hohen Bogen vom Käfig aus (der Nahe der Wand stand) die Wand angepinkelt haben und auch sonst sehr intensiv gerochen haben.

Ich wollte jetzt mal von euren Erfahrungen hören, also kann das mit dem Wand anpinkeln stimmen? Und in wie weit riechen die Böcke mehr als die Weibchen?

LG Malia :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Myhnae

Hallo Malia,

 

ich habe ein gemischtes Rudel. Sowohl Weiber als auch Kastraten, die davor noch Vollböcke waren. Meiner Erfahrung nach riechen Böcke tatsächlich mehr als Weibchen, sie haben einen sehr klaren eigengeruch. Das ist aber nicht so intensiv wie bei Frettchen und wie ich finde, auch recht angenehm. Mein Fridolin riecht leicht wie Popcorn, da er kastriert ist nicht mehr so stark, aber der Geruch ist noch da. Riecht man aber nur wenn man die Nase direkt ans Fell drückt. Der Käfig riecht da wegen dem Pipi deutlich stärker und da nehmen sich die Männer wie die Weiber nicht viel (bei Kastraten im Vergleich zu Weibern natürlich. Vollböcke strömen tatsächlich nen leichten Duft in den Raum, aber nicht stark).  :)

 

Das mit dem Pinkeln an die Wand kann auch passieren. Viele Rattenhalter haben bei so fertigen Gitterkäfigen daher oft so Plexiglasbegrenzungen an gewissen Ecken um Einstreu und Pipi im Käfig zu halten.

 

bearbeitet von Myhnae
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
vor 11 Minuten schrieb Myhnae:

Mein Fridolin riecht leicht wie Popcorn, da er kastriert ist nicht mehr so stark, aber der Geruch ist noch da.

 

Mein Sinus auch! 🤣

Ich habe leider kein Vergleich zwischen Böcken und Weibern, aber ich kann nur sagen, dass sie nicht stinken. Eigengeruch ja, aber unangenehmer Geruch nein. Zum Vergleich kann ich Frettchen nicht ertragen, die stinken für meine Nase echt bestialisch.

Und Wände anpinkeln... Vielleicht kann was runterlaufen von der Ebene, wenn man kein saugfähiges Material verwendet, aber so direkt gegen die Wand pinkeln hab ich auch noch nicht gesehen. Ansonsten wie shcon gesagt einen Wandschutz anbauen :)

 

bearbeitet von Anonymiss
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Myhnae
vor 7 Minuten schrieb Anonymiss:

 

Mein Sinus auch! 🤣

Ich habe leider kein Vergleich zwischen Böcken und Weibern, aber ich kann nur sagen, dass sie nicht stinken. Eigengeruch ja, aber unangenehmer Geruch nein. Zum Vergleich kann ich Frettchen nicht ertragen, die stinken für meine Nase echt bestialisch.

Und Wände anpinkeln... Vielleicht kann was runterlaufen von der Ebene, wenn man kein saugfähiges Material verwendet, aber so direkt gegen die Wand pinkeln hab ich auch noch nicht gesehen.


Ja Frettchen haben schon einen starken Eigengeruch. 😂
Also Weibchen riechen an sich so gut wie gar nicht. Mir ist seit über 1 Jahrzehnt bei allen (Weibern) aufgefallen dass sie stark den Umgebungsgeruch annehmen. Riecht meine Tante nach Parfüm und streichelt die Mädels, dann nehmen sie den Geruch vorübergehend an. Schlafen sie in frisch gewaschenen Hängematten riechen sie wie mein Waschmittel und wenn sie in ihrem eigenen Pipi schlafen dann...naja. 😅

Bei den Böcken mag ich den Geruch ganz gerne, und wie du sagst: Bestailisch stark riechen sie auf keinen Fall. :)

Das mit den Wände anpinkeln hatte ich selbst auch noch nie, aber passieren kann das tatsächlich mal. Im Falle eines Bekannten waren es seine Weiber. Abhilfe schaffte dann das Plexiglas.

Ein hoch auf unsere Popcorn-Jungs 😁

bearbeitet von Myhnae
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen

Ich will auch Popcornjungs 😉😆😁 Mit Karamell 😉 Ist ja interessant, ich kann jetzt nicht vergleichen zu Weibchen, aber ich fand schon im Museum das Jungs garnicht streng riechen. Meerschweinchen finde ich da viel schlimmer. Unsere finde ich riechen einfach "herb"

 

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Asmara13

Hallo Malia,

 

also ich hatte beides und fand nicht, dass Böckchen pauschal stäker riechen als Weibchen. Klar haben sie einen Eigengeruch, aber den fand ich persönlich sehr angenehm. Was den Käfig betrifft, kommt es vermutlich immer sehr auf die individuellen Ratten an.... Meine Mädels haben auch schon mal ins Haus oder die Hängematte gepinkelt, was den Herren niemals eingefallen wäre, die sind selbst fürs kleine Geschäft immer brav aufs Klo gegangen. Und an die Wand hat von allen nie jemand gepinkelt :) Einen gewissen Tiergeruch hat man natürlich im Rattenzimmer immer, aber der war bei beiden Geschlechtern vorhanden. 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sinela

Ich hatte früher Weibchen, seit 2002 habe ich nur noch Böcke. Ich finde nicht, dass sie stärker riechen als die Weibchen damals, was ich dagegen extrem fand, waren die Mäuse, die ich einmal für ein paar Wochen in Pflege hatten. Das waren Weibchen, aber die haben extrem gerochen (Käfig musste ich alle zwei Tage saubermachen, sonst wäre es nicht auszuhalten gewesen). Was das pieseln bei den Ratten angeht: Finn schläft in einem Sputnik, darunter ist eine Hängematte. Wir wachen auf, gehen in die Hängematte, pieseln, danach geht es entweder zurück ins Sputnik oder aber wir gehen ganz runter und fressen was. Manchmal wird - von allen - auch mal eine Pfütze auf einer Etage hinterlassen. Vermehrt riechen tut es deshalb aber nicht.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jascha

Ich denke das kommt sehr auf das eigene Empfinden an, ich finde den Geruch der Jungs wärmer, wenn auch durchdringender als der von den Mädels.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia

Danke für eure Antworten!:dankeee:

Hat mir sehr weiter geholfen 

Ihr könnt natürlich gerne noch mehr schreiben ;) . Und wenn sich irgendwann Mal eine Chance ergibt dass ich einen Kastraten aufnehmen könnte, weiß ich jetzt dass ich mir vom Geruch her nicht viel Sorgen machen muss :D. (Man kann doch drei/vier Weibchen+ einen Kastraten halten?? Wenn hier drauf geantwortet wird vielleicht nur einer weil es ja eigentlich ein anderer Thread ist)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Isabella

Also zum Thema an die Wände pinkeln.... Ich hatte Mal Weibchen, die anfangs immer aus dem Käfig gepinkelt haben. Also Hinterteil gegen die Käfiggitter, gezielt und Wasser Marsch aus dem Käfig. Ich musste immer rund um den Käfig wischen, weil immer viel Urin rund um den Käfig auf dem Fußboden war. Sie haben aber damit aufgehört, als sie bemerkt haben, dass ich eh immer gut putze. Sie wollten es einfach sauber und trocken im Käfig haben 😉

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia

@Isabella Das haben meine zum Glück noch nicht gemacht xD. Und die weiße Tapete kann auch gerne noch weiß bleiben :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung