Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Brecolii

Futter ohne Hafer,... gesucht

Empfohlene Beiträge

Brecolii

Hallo, 

 

Ich hab so ein kleines Problem, 

Egal welches Futter ich meinen Jungs vorsetze, es bleibt immer die Hälfte übrig. 

Aber nicht weil es zu viel ist, denn wenn ich es noch einen Tag drinnen lasse, wird es auch nicht angerührt. 

 

Sie lassen immer die gleichen Bestandteile übrig und zwar:

Hafer

Leinsamen 

Trockenes Obst

Und wenn das Futter es hat, dieses bunte Zeug. 

 

Das ist meistens aber genau die Bestandteile die das Meiste im Rattenfutter ausmachen und ich bin es leid jedes Mal die Hälfte wegzuschmeißen. 

 

Also meine Frage, was füttert ihr bzw. Kennt ihr ein Futter was das Zeug alles nicht drin hat und wenn ja wo kauft ihr das? 

Denn ich hab schon echt viele Sorten durch... 

 

Grüße Brecolii 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sinela

Hallo!

 

Ich füttere SSSR, das sind Pellets. Früher hatte ich das Rattima, da wurde auch immer selektiert, deshalb habe ich gewechselt. Bestellen kann man es in Deutschland z. B. bei Zooplus, ich bestelle aktuell noch in England, weil billiger.

 

LG, Inge

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Mir ging es ähnlich wie @Sinela, mein dicker Siam hat die fettesten Sachen rausgeklaubt, den Rest haben die anderen zwei  bekommen, bzw. wurde liegen gelassen. Dazwischen habe ich Selbstgemischtes probiert, selbes Problem, wobei der Hafer immer gut wegging. Seitdem gibt es bei mir nur noch SSSR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yamea

Hallo,

 

das hoert sich nach einem Fall fuer die SSSR Pellets an, oder alternativ selber mischen ohne die besagten Bestandteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

wenn Du selbstmischen probieren magst, könntest Du schauen, ob sie geschälten Hafer oder Haferflocken besser fressen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brecolii

Hallo,

Danke für die Antworten. 

Ich weiß nicht ob ich mich mit Pellets anfreunden kann aber ich denke, dass ich selber mischen einmal ausprobieren werde. 

 

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Meine hatten im Fertigfutter auch immer die Getreidekörner übrig gelassen. Aber da stimmt einfach die Qualität nicht. Das ist meist Billigzeug.

Selbstgemischt und in Bioqualität haben sie das gleiche Getreide dann super gern gefressen - sind halt auch schlaue Tiere ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sinela
vor 10 Stunden schrieb Brecolii:

Ich weiß nicht ob ich mich mit Pellets anfreunden kann

 

Die Pellets haben den Vorteil, dass man sie einweichen kann, wenn eine Ratte krank ist und harte Sachen nicht fressen mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Und man kann sie bei Bedarf im Mörser zerkleinern, was nützlich war, als Joel frisch kastriert und dank einer Vielzahl Abszesse noch etwa eine Woche lang zu schwach war, ein ganzes Pellet in den Pfoten zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung