Jump to content
zooplus.de

Empfohlene Beiträge

Glucke

(Ist noch Supreme Science Selective Rat da? Hab mal welches hingeschickt. Kann man ja wiederholen :) ) LG das Huhn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

an @Glucke 

ich habe deinen Post erst jetzt gelesen, sonst hätte ich heute im Tierheim nachgefragt. Rattenfutter wird immer wieder gerne angenommen :)

 

Ja, ich war heute wieder im Tierheim und es sind wieder Fundratten reingekommen.

 

es suchen:

- die vier Albinos-Einzelkastraten, die Interessentin hat sich leider nicht mehr gemeldet, sind noch sehr schüchtern, geb. ca. November 2019

-Fundratte Zac, Albino, ca. Januar 2020,noch sehr schüchtern

-Fundratte Anton, Husky, ca. 1 Jahr alt, lieb und aufgeschlossen

-Kastrat Rio, agouti berkshire, Juli/2019, schüchtern, hat sich aber das Leckerli gleich geholt, in ca. vier Wochen könnte er auch zu Mädels ziehen

-Fundratten Waffle & Buttercup, Husky und Albino, ca. Januar 2020,wurden in einer Vogelbox aufgefunden, laut Karte noch schüchtern, aber kamen neugierig zur Käfigtüre und holten sich die Leckerlis ab.

 

Vermittlung nach telefonischer Beratung in der Kleintierabteilung-Tel. 089/921000-52

 

liebe Grüße

Misaki

12 a Zac.JPG

13 a Anton.JPG

14 a Rio.JPG

15 a Waffle + Buttercup.JPG

15 b.JPG

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mellische

Danke @Misaki, dass Du uns auf dem Laufenden hältst was "die Heimat" betrifft! 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Das sind ja ein paar süße Nasen! Ich hoffe, dass alle bald ein schönes Zuhause finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

Hallo,

 

Rio und die beiden Mädels wurden vermittelt.

Anton ist leider während der Narkose verstorben, auch er sollte als Einzelbock kastriert werden.Es stellte sich leider heraus, das er schon Tumore an der Lunge hatte :(

 

es suchen noch immer:

4 Albino-Einzelkastraten, geb. ca. November 2019, Tommy, Andrej, Garry und Jeffrey sind noch schüchtern-auf der Facebookseite des Tierheimes ist ein sehr schönes Video von ihnen zu sehen-

Zac, Albinobock,ca. Januar 2020, sucht dringend Freunde

 

neu:

3 Husky Weibchen, Fundtiere, sehr lieb und lassen sich auch anfassen, ein Mädel hat leider ein "Stummelpfötchen", kommt aber damit gut klar und ist sehr zutraulich.

Sie werden nur zusammen vermittelt.Foto 1-4

 

6 Böcke, ca. 1,5 bis 2 Jahre alt, 2 Husky,2 Siam und 2 weiße mit etwas grau auf der Stirn.Diese Prachtkerle sind ein eingespieltes Team und werden nur zusammen vermittelt.Foto 5-8

 

mit ihnen kamen gestern noch

3 Husky Weibchen, über 1 Jahr alt, noch etwas ängstlich, aber lieb.Foto 9-11

 

mehr Infos und Vermittlung nach telefonischer Beratung in der Kleintierabteilung-Tel. 089/921000-52

 

liebe Grüße

Misaki

15 a 3 x Mädels 28.08.20.JPG

15 b.JPG

15 c.JPG

15 d.JPG

16 a 6 x Jungs 28.08.20.JPG

16 b.JPG

16 c.JPG

16 d.JPG

17 a 3 x Mädels 28.08.20.JPG

17 b.JPG

17 c.JPG

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

Hallo,

 

hier wurde kräftig vermittelt :)

 

Die Fundmädels durften gemeinsam mit einem Einzelkastraten ausziehen.Ein anderer durfte auch zu einem Kumpel und die drei lieben Abgabemädels ziehen morgen aus.

Garry oder Jeffrey darf morgen auch das Tierheim verlassen.

 

es suchen dann noch:

Zack, der Einzelbub

Garry oder Jeffrey

und die ältere Herrengruppe, wobei Methusalem(ja, sie haben alle Namen bekommen)der Chef gerne zur Käfigtüre läuft und zuschnappt-keine Bange, die Pfleger üben schon mit ihm :)

 

liebe Grüße

Misaki

bearbeitet von Misaki
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Glucke

Wie schön! :)

Wir bekommen am Dienstag den "Kontrollbesuch" vom Tierheim. - Witzig bei den beiden Albino-Damen ist, dass sie mittlerweile figurmäßig ziemlich auseinandergegangen sind:r78:  in dem Sinne, dass die eine relativ schlank geblieben und die andere zu einem Moppelchen mutiert ist, das gerne ein Hamster wäre, wenn es Leckerchen gibt 🙃🧁

Gut gehen tut es allerdings beiden soweit ich das sehen bzw. erspüren kann, es möge so bleiben.

LG (& Threadkaperung Ende ;) )

🐔🐥🐥🐥

bearbeitet von Glucke
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

Hallo,

 

der letzte Kastrat wurde auch vermittelt :)

 

es suchen noch immer :

 

Fundbock Zac, Albino, geb. Januar 2020

 

6er Gruppe Böcke, ca. 2 bis 2,5 Jahre alt-Fotos oben-Die Gruppe soll zusammen bleiben.

 

Notfall !!!

Pumpkin und Spice-agouti hooded- wurden in einem erbärmlichen Zustand "gefunden" und abgegeben.

Die beiden sind ca. 2018 geboren, waren abgemagert und wurden behandelt (Kotuntersuchung negativ).

Beide haben eine Hinterhandlähmung und Spice hat einen massiven Fellverlust-Foto 3

Hier wird ein "Gnadenplatz" in einem behindertengerechten Käfig gesucht. Sie sollten nicht im Tierheim sterben.

 

Fragen können die Mitarbeiter der Kleintierabteilung unter der Telefonnummer 089/921000-52 gerne beantworten.

 

traurige Grüße

Misaki

 

17 a Pumpkin 02.10.2020.JPG

17 b Spice.JPG

17 c.JPG

  • Sad 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

Pumpkin und Spice sind Mädels oder Jungs? Ist für mich nicht so klar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

@KerstinVanessa

 

Es sind Böcke, hatte ich vergessen zu Schreiben....Danke für den Hinweis

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

 

Am 2.10.2020 um 16:51 schrieb Misaki:

Notfall !!!

Pumpkin und Spice-agouti hooded- wurden in einem erbärmlichen Zustand "gefunden" und abgegeben.

Die beiden sind ca. 2018 geboren, waren abgemagert und wurden behandelt (Kotuntersuchung negativ).

Beide haben eine Hinterhandlähmung und Spice hat einen massiven Fellverlust-Foto 3

Hier wird ein "Gnadenplatz" in einem behindertengerechten Käfig gesucht. Sie sollten nicht im Tierheim sterben.

 

Die Zusage vom TH ist da.

Die Transportsuche/ -planung läuft. Sind ja nur 600 km ...

 

bearbeitet von Serena-t
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Misaki

Hallo,

 

alle Böcke suchen noch :(

 

Neu:

 

Leila, Alea und Holly, geb. ca. Februar 2020, wurden abgegeben (angeblich bissig)

Als ich die Mädels fotografieren wollte, liefen sie gleich davon, sie sind eher schüchtern.

1 x agouti Berkshire und 2 x Siam.

Sie werden nur gemeinsam vermittelt.

 

liebe Grüße

Misaki

 

17b 3 x Mädels 16.10.2020.JPG

17c.JPG

  • Sad 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung