Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Franziska

20537 Tierheim Hamburg: Rattenbestand

Empfohlene Beiträge

Franziska

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Süderstraße 399, 20537 Hamburg

 

Hallo,

Stand 16.2.2020

 

3 Böcke (Abgabe 15.2.2020)

Die 3 Böcke sind Mai 2019 geboren; sie sind neugierig, lassen sich aber (noch) ungerne anfassen und hochnehmen.

TH20-3a.jpg

TH20-3c.jpg

 

 


Bitte vorher lesen: https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/kleintiere
Bei Interesse bitte direkt im Tierheim melden.

 

Gruß Franziska

bearbeitet von Serena-t

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Franziska

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Süderstraße 399, 20537 Hamburg

 

Stand: 8.3.2020

3 Böcke (Abgabe 15.2.2020)

 

Die 3 Herren warten immer noch.

Sie sollen demnächst ins TH Lübeck kommen, ich hoffe, dass die 3 scheuen Herren vorher ein Zuhause finden.

 

Gruß Franziska

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

wie ist hier der aktuelle Stand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Franziska

Hallo,

 

soweit ich mitbekommen habe (zur Zeit ist ein Besuch dafür noch nicht wieder erlaubt), sind die 3 Herren vermittelt.

 

Ich hatte vor zwei Wochen einen Anruf aus der Kleintierabteilung bekommen, dass sie einen bissigen Kastraten haben.

Ich kann aber nicht sagen, wie jetzt der Stand ist.

 

Weiterhin sind die Corona-Regeln dort streng. Nur wer Tiere abhot oder abgibt darf nach vorheriger Anmeldung ins TH rein.

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tierheim/aktuelles/12706-unser-tierheimbetrieb-unter-corona-bedingungen

 

Gruß Franziska

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Franziska

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Süderstraße 399, 20537 Hamburg

 

Hallo,

Stand 28.6.2020

1 Kastrat   (Abgabe 8.5.2020)
Anfang 2019 geboren; er wird momentan als sehr bissig bezeichnet, er ist aber nicht ängstlich, eher sehr neugierig. Er geht nicht auf Angriff, wenn man die Tür öffnet.
Er sollte nur in ein neues Zuhause, wo er auch als Beisser (wenn es so bleiben sollte) für immer gut gehalten werden kann, d.h. einen großen Käfig und sehr viel Auslauf.


Bitte vorher lesen:

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/kleintiere

und

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tierheim/aktuelles/12706-unser-tierheimbetrieb-unter-corona-bedingungen

 

Bei Interesse bitte direkt im Tierheim melden.

 

Gruß Franziska

TH20-5-1a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SchokosMama

Geht er nur auf Menschen los ? oder ist er auch gegen andere Rattis bissig ? Was du da was ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Franziska

Hi,

er wurde wohl schon paar mal rumgereicht; seine letzte Halterin hat er krankenhausreif gebissen und auch im Tierheim hat er seine Zähne gegenüber Tierpflegern gezeigt.

 

Da ich ihn heute das 1* gesehen habe, kann ich nichts weiter über ihn sagen. Wie er auf andere Ratten reagiert ist eher unbekannt.

 

Daher ist er nur abzugeben, wenn er wirklich in seinem neuen Zuhause bleiben darf, auch wenn er sich nie vom Menschen berühren lassen würde, dies muss sicher gestellt sein.

(mit großem Käfig und trotz evtl. Bissigkeit täglich Auslauf)

 

Es kann aber auch immer sein, dass er in einem passenden Zuhause sich in einen händelbaren Kerl wnadelt. Das kann man leider vorher nicht sagen.

 

Franziska

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SchokosMama
Geschrieben (bearbeitet)

Der Kleine tut mir echt leid. Geht mir eher um meine Laboris- sind sehr umgänglich gegen andere Rattis.Wäre mir deshalb wichtig zu wissen,ob er mit den Rattis in seinem Rudel klar kann.  Hätte kein Problem ihn nie anzufassen. ( Reicht ja wenn er in die Trako geht )

bearbeitet von SchokosMama

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung