Jump to content
zooplus.de
lieschen.

Wann füttert ihr eure ratten ?

Empfohlene Beiträge

lieschen.

Hallo zusammen :)

Hoffe so einen Thread gibts noch nicht. Wollte mal fragen wie oft und wann am Tag ich den Ratten etwas zu fressen geben muss ? Das habe ich bisher noch nicht gelesen und auch nicht gefunden. Also nur Morgens oder Morgens und Abends oder Mittags ? Bin mir da etwas unsicher. Bekomm die Ratten warscheinlich so in 4 Wochen.

 

Liebe Grüße :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Oh, wie schön. Wieviele werden es denn? Weißt du schon, woher? Denn es suchen immer viele, viele Notfellchen ein Zuhause! :]

 

Aber um deine Frage zu beantworten:

Ratten haben einen sehr schnellen Stoffwechsel und sollten daher stets einen gefüllten Futternapf vorfinden. ;)

 

Wenn sie nicht mehrmals am Tag was essen können oder gar hungern müssen, können sie krank werden. Daher sollte der Napf immer gefüllt sein.

 

Wenn man ne übergewichtige Ratte hat und Diät halten muss, dann kann man z.B. keine FDH machen und weniger Futter geben, sondern man muss einfach ein anderes Futter geben bzw. Dickmacher weglassen/raussuchen.

 

Meine bekommen meist abends ihren Napf aufgefüllt. Dann liegt vom Vorabend noch ein Winzigkeit drin, so dass es genau passt. ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lieschen.

ah, okay danke ; )

war mir halt nicht sicher ob das dann zu viel wäre, wenn sie den ganzen Tag fressen können, also dass immer was drin ist.

 

Ja also ich werd mir warscheinlich drei aus dem Tierheim hier bei uns holen, alles drei Männchen. Fahr übernächste Woche mal hin und darf sie anschaun, evtl. schon welche aussuchen :)

 

Den Käfig bau ich mit nem bekannten selbst, der kann sowas gut und dann kann ich ihn auch gestalten wie ich will :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Boah - vorbildlich! :daumen: Find ich super von dir!!

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lieschen.

danke ; )

sitz auch schon seit 3 Monaten oft stundelang vor dem Pc und informier mich : D

 

liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Unsere Ratten füttere ich meist auch Abends. =) Pro Ratte gibt es ca eine handvoll Futter. Damit kommen sie meist einen Tag hin. Wenn es ein paar mehr Leckerlis gibt oder etwas mehr Frischfutter, als gewohnt, reicht das Futter auch schonmal länger und es wird dann am nächsten Morgen oder am nächsten Tag aufgefüllt. =) Man sollte aber schon immer darauf achten, das noch Futter vorhanden ist. Wenn nur noch Körnchen drinnen sind, fülle ich auch nicht direkt wieder auf, da sonst nur die Dickmacher gefressen werden und die Körnchen bleiben liegen. ;) Aber, wie Anna schon erwähnte, es muss immer (!!) was zu futtern vorhanden sein. :]=) Ratten können sich nicht überfressen, sondern futtern immer dann, wenn sie Hunger haben. =)

 

Ach, vergessen zu schreiben. Find ich auch supi, dass du dich vorher informierst. :daumen: Ebenfalls find ich supi, dass du Ratten aus dem Tierheim ein Zuhause geben möchtest. :daumen:

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

wie Anna schon schrieb, sollte den Ratten ja den ganzen Tag Trockenfutter zur Verfügung stehen. Ich fülle da auch eher am Abend nach. Klar, wenn ich morgens oder tagsüber sehe, dass schon alles aufgefuttert ist, kümmere ich mich da selbstverständlich auch drum ;)

Frischfutter gibts bei uns immer abends. Sogar immer ungefähr zur gleichen Uhrzeit. Oft warten die Dicken dann schon drauf...

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

Hallöchen :tongue:

 

Schön das du dich vor dem Ratteneinzug so sehr informierst :great:

 

Meine Nasen bekommen jeden Morgen bevor ich zur Arbeit gebe ihr Trockenfutter und Abends bekommen sie dann immer ihr Frischfutter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

meine Rattis bekommen ihr Futter nachts. Also so zwischen 23 und 1 Uhr fuetter ich und gehe danach ins Bett. Der Grund ist ganz einfach. Ich lasse sie vorher raus und sie toben. Gehe ich ins Bett sollen sie bitte ruhig sein. Also bekommen sie dann sowohl Trockenfutter als auch Frischfutter, denn kauende Ratten rennen nicht durch den Kaefig und schreien auch nicht :p

 

Und bis die fertig sind, schlaf ich und dann ist mir alles egal :)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BoxerRoxy

Ich Fütter immer Abends im Käfig sind immer mehrere Näpfe und die mach ich immer Voll bis oben hin sie kommen immer bis zum anderen tag hin :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pinky

Huhu!:tongue:

 

Also meine Ratten bekommen auch immer morgends Trockenfutter bevor ich zur Arbeit gehe. Nachmittags leg ich dann das Gemüse aus dem Kühlschrank, damit es nicht zu kalt ist und Abends bekommen sie dann immer das vorbereitete Gemüse und manchmal Obst.;)

 

lg kim:69:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lieschen.

ok, danke für die ganzen Antworten ; )

jetz weis ich auf jeden Fall erstt mal bescheid ^^

 

Lg. lieschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Molly

Hallo!

 

Früher habe ich nur abends gefüttert.

jetzt gibt es morgens Trockenfutter und am Abend gibt es Obst, Gemüse, Kartoffeln, Reis, Nudeln, hartes Brot oder ähnliches.

 

lg Agnes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bad Rat

morgens trockenfutter und frisches wasser, mittags vllt mal nen leckerlie (wärend des auslaufes)

und abends dann auch gurke oder apfel (halt was frisches)

 

 

Lg...Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Morgens bekommen sie Trockenfutter, falls es leer sein sollte. Die eine Ratte bekommt morgens ihre Medizin und die anderen bekommen auch was ganz kleines. Nachmittags bekommt die Ratz wieder ihre Medizin und die anderen was ganz kleines. Im Freilauf gibt es manchmal bissl Brei oder so. Abends gibt es dann neues Wasser und Trockenfutter. Frischfutter bekommen sie gegen 18 / 19 Uhr. Um die Uhrzeit wollen sie es dann auch unbedingt haben ;)

Kurz vor dem Schlafen gehen bekommt die eine Ratte noch ihre Medis und die anderen eine ganz kleine Sache (die Ratz bekommt ihre Medis auf einem getrockneten Bananenstück. die anderen bekommen was, sonst klauen sie der Ratte das Stück).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cazi

Unsere kriegen meist so zwischen 16 Uhr und 16 Uhr 30 Trockenfutter und Frischfutter gleichzeitig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lea

Ich füttere meine morgens so um 6.00Uhr und dann Nachmittags Frischfutter und dann Abends so ca.21.30Uhr noch mal Trockenfutter:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Armitage

Hey!

Da Vögel jeden Tag in etwa zur gleichen Zeit gefüttert werden sollen, da das nicht ihren Tagsrhythmus durcheinanderbringt, "erledigen" wir Vögel und Ratten immer gleich zusammen.

Die werden jeden Morgen um ca. 4:30 Uhr gefüttert (immer bevor Schatz und ich zum Arbeiten fahren und die Ratten in ihrem Zimmer schon am wüten sind :D ).

Wenn wir dann Mittags (gegen 17:00 Uhr) heimkommen, machen wir uns meist ne Kleinigkeit zu Essen und schnippeln dabei noch etwas Obst / Gemüse etc. . So bekommen dann auch die Tiere ihre tägliche Portion Frischfutter.

Gegen Abend bekommt Yuki dann ihre Medis mit ein wenig zuckerfreiem Apfelmus oder Babybrei.

Das reicht dann im Regelfall, trotzdem schauen wir dann abends nochmal nach und bei Bedarf wird dann nachgefüllt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Icephoenix

Ich hab garkeine wirklich festen Zeiten, aber ganz grob:

 

zwischen 6 und 8 uhr - Trockenfutter nachfüllen (falls leer)

abends zwischen 8 und 9 uhr - Frischfutter

abends zwischen 9 und 10 uhr - hauptportion Trockenfutter

 

also immer trockenfutter ca eine stunde nach dem frischen, sonst wirds nämlich nicht gefressen :baby:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nana.

Huhu.

Ist bei mir immer unterschiedlich.

Iirgendwann Abendes gibt's Trocken- und Frischfutter.

Das Trockenfutter haelt normalerweise auch bis zum naechsten Abend, ansonsten gibt's halt zwischendurch Trockenfutter, wenn's alle ist.

 

LG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emma

Ich fülle den Napf abends auf, während sie im Auslauf rumwuseln. Und kurz bevor es wieder in den Käfig geht, bekommen sie dann ihr Frischfutter, damit sie einen Grund haben, sich auf den Käfig zu freuen.

Ab und an bekommen sie auch tagsüber mal eine Scheibe Gurke, wenn sie sich blicken lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WolfHearts

Der Napf mit Trockenfutter ist immer! voll. Und Frisches Obst u. Gemüse bekommen sie meistens Abends.. (:

 

Immer schön auf die Näpfe achten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emma

 

Immer schön auf die Näpfe achten :)

 

Das brauche ich eigentlich gar nicht, da die da immer genug drin haben. Leer habe ich den noch nie gesehen, auch bei meinen früheren Ratten nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung