Jump to content
zooplus.de
Foxen

Frischfutter - Bananen mit Schale?

Empfohlene Beiträge

Foxen
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,

 

ich habe seid längerem 4 Ratten. Banane ist von

zwein das absolute Lieblingsleckerli, sie bekommen daher einmal die Woche alle ein Stück. Ich habe allerdings vor kurzem gelesen, dass an sich auch die Schale von Bananen generell essbar ist.. Können die Ratten Biobananen dann auch mit Schale bekommen und sich das etwas selbst erarbeiten?

 

liebe Grüße

Foxen

bearbeitet von Foxen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raeuber

Hallo,

unsere Räuber holen sich ihren Anteil an Bananen eigenständig, freier Auslauf 24h  7Tage, die Schale wird sauber angenagt und dann sauber zur Seite gelegt und die Banane ohne Schale verspeist. den Rest bekommen unsere Nasen in halben Scheiben serviert. Schalen werden ignoriert oder uns beim Oeffnen vor die Fuesse geworfen. Nicht alle sind wie die zwei, drei Nasen mit Bergsteiger Erfahrung (400 / 500 gr Eigengewicht 99% Muskeln) . Zu viel an Banane ist wie fast alle besonderen Leckerlis nicht empfelenswert,. Die Nasen werden dann schnell fett und krank.

Viele Gruesse Raeuber

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Foxen

Hallo Raeuber,

 

vielen Dank! Dann werde ich das das nächste mal auch im Auslauf ausprobieren!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey, 

 

die Schale an sich sollte von den Bestandteilen her unkritisch sein. Aber Bananen werden geerntet, solang sie noch nicht reif sind und werden dann während des Transports in aller Regel Gasen ausgesetzt, damit sie beginnen nachzureifen. Selbst wenn sie „Bio“ sind, die Schale gewaschen wird und sie die Schalen nur annagen anstatt fressen.. ich würde sie lieber ohne geben.
 

Wenn es dir auch um den „Zerleg/Beschäftigungs-Faktor“ geht, kannst du ihnen z.B. ein Ei hartkochen und in den Auslauf geben :D beim 1. hab ich es ihnen leicht angeknackt, damit sie eine erste Angriffsfläche haben. Beim 2. Mal haben meine Jungs es zum Anknacken schon eigenständig von der Etage gerollt und dann stolz in ein Haus getragen. Waren sehr lang damit beschäftigt. 
 

Viele Grüße

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Foxen

Hallo @Papiyu

 

leider ist bei den 4 die Streiterei immer groß. Sobald es ein Ei gibt, ist im Käfig immer viel Gerangel und Gequietsche .. deshalb habe ich nach dem zweiten Versuch angefangen Ei immer in Stücken zu geben😞

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Versuch doch mal an Wachteleier zu kommen. Da kann dann jeder sein eigenes Ei bekommen ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung