Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hemera

Vorstellung meiner Uni Dom Anlage

Empfohlene Beiträge

Hemera

Hallole

 

ich wollte euch mal unsere Rattenunterbringung zeigen.

Ganz so eingerichtet sind sie zwar im Moment nicht aber ich denkedas es nicht so schlimm ist.

 

Also hier unsere zusammengebauten Dome

uni-6.jpg

Hier noch mit alten Stahltüren (die blauen)

 

uni-9.jpg

Und hier die neuen Alutüren :D

 

Hier wohnen Momentan alle unsere 10 Ratties, der aandere Dom ist momentan wie auf den Bildern komplett leer,

uni-1.jpg

das soll aber nicht so bleiben, es werden auch mal wieder neue Ratties bei uns einziehen, worauf ich mich schon riesig freue.

 

Wir haben uns jetzt auch schon einiges an Uni-Dom Zubehör angeschafft, wir haben jetzt zwei von den tollen Häuschen, die kann man auch ohne Dom supergebrauchen , die Hölzer sind einfach Klasse auch sehr leicht zum austauschen.

Und zwei Kuschelhäuschenträger, die sind gut, man muss halt nur vorher schauen wie groß die Kuschelhäuschen werden sollen :].

 

 

Liebe Grüße

Hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maggi

Huhu,

 

ui, gleich 3 von den Euro-Travel, da werde ich ja ganz neidisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Donnerkiesel. Wer ist da nicht neidisch? :o

Richtig super! :daumen:

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hemera

Huhuu

 

ich würde sie mir auch wieder zulegen wenn ich die Eurotravel version bekommen könnte. Ich hatte mir einen gekauft, mein Freund hatte sich kurz vorher einen besorgt.

Und als wir dann zusammengezogen sind brauchten wir aufgrund der Rattenanzahl damals noch einen dritten Uni Dom.Wir hatten damals etwas über 30 Ratties.

 

Liebe Grüße

Hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Zzzzz :baby: Angeben ist hier aber verboten, gell?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hemera

Huhuu Emiko

 

wer wird denn hier angeben, ich bin halt stolz auf unsere Anlage :] .

Aber ich denke jeder denkt immer bei sich , dies und jenes könnte man noch anderst machen .

 

Liebe Grüße

hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pinky

Ich finde, da kann man auch stolz drauf sein!!:]

 

:pImmerhin sind die Teile schweineteuer!!!:p

 

Lg Kim :69:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hemera

Huhuu

 

japp Schweineteuer, wobei Dieter da schon hin und wieder einen Rabatt möglich gemmacht hat. Ich habe zum Beispiel Sachen auis dem Versuchsbau bekommen. ( Die Sitzkonsolen) für die hab ich gar nix bezahlt.

 

Da war er echt lieb, lieder geht sowas heute nicht mehr da Dieter nicht mehr bei Uni-Blech ist. Aber er hat sich seinen Ruhestand echt verdient.

 

Grüße

Hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Also ich finde nicht, dass man etwas "schweineteuer" nennen kann, das jeden Cent wert ist! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jörg

Moin,

 

wenn man sich das Prachtstück ersparen muss, dann ist er schon schweineteuer, auch wenn er es wert ist. ;)

 

LG

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Tach,

 

verstehe schon, was du meinst. Ich habe 2-3 Jahre auf meinen Unidom sparen müssen, aber ich war im Endeffekt sehr froh, dass ich ihn gekauft habe und habe es niemals bereut (klar, da ich der Motzerator bin, finde selbst ich einige Sachen, die ich persönlich am Unidom geändert hätte, aber das ist ein anderes Thema :mad:) Was ich damit sagen will ist einfach, manchmal lohnt es sich auf gewisse Dinge zu sparen. ;)

 

Klar, der Unidom ist teuer, ohne Zweifel, aber nach 4 (?) Jahren Einsatz ist er immer noch wie neu, das kann ich von keinem Schrankäfig, von keinem Selbstbau, von keiner Voli und von keinem Gitterkäfig behaupten, die schon seit Jahren von mir im Einsatz sind und darüber hinaus nicht mal dauerhaft bewohnt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hemera

Hallole,

 

ich hab grad nochmal auf unseren alten Quttungen geschaut. Der erste Dom kam März 2007 zu uns bzw zu meinem Schatz, meiner kam dann im Juli nach.

 

Also wir sind auch total zufrieden, als wir jetzt einen Dom vorgerückt haben um die Frettchenteile zu testen sah die Wand einfach noch total sauber und unberührt aus. So macht das Rattenhalten echt viel mehr Spaß.

 

Ich würde sie auch gegen nix in der Welt eintauschen :]

 

Grüße

Hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Ich schon, aber nur gegen einen Unidom, der die kleinen "Macken", die mich stören nicht hat, aber sonst genau gleich ist :D

 

Ich hasse diese Schienen unter denen man beim Putzen immer die Rattenkötel rauspulen muss! Das finde ich total ätzend, dass man den Dreck nicht einfach rausfegen kann. :rolleyes: Ok, aber es gibt Schlimmeres ;)

 

Dein roter Dom hat übrigens die gleiche Farbe wie meiner :D

 

 

Ich hätte auch schon längst zwei, wenn ich keine blöde Dachschräge hätte! :evil: Aber jetzt ist es ja eh schon zu spät. Meinen schönen Unidom bekomme ich ja in dieser Ausführung nicht mehr und einen KaskadenDom will ich nicht danebenstellen. Das sieht doch schei.... bescheiden aus :rolleyes: Andererseits hab' ich ja auch nur (noch) fünf Ratten, da muss man nicht übertreiben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maggi

Huhu,

 

gute Nachrichten für alle Euro-Travel-Dom-Fans. Sie werden wieder hergestellt! Und zwar sollen die bei der Fa. Uniblech wieder zu bestellen sein.:jubel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

:eek:

 

:applaus::applaus::applaus::03::03::03:

 

Geil!!! Das ist ja mal eine tolle Nachricht :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XXSternXX

Hmmmmm, das hört sich ja spannend an - da muss ich mir ja doch überlegen ob es nicht eine Anschaffung wert wäre...

 

Weiß man ab wanns die Dömer wieder geben soll?

 

Lg

 

Hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung