Jump to content
zooplus.de
MatsU.

Frage zu Sauberkeit im Auslauf (war: Ich hab ein paar Fragen)

Empfohlene Beiträge

MatsU.

Also ich habe zwar keine Ratten aber möchte bald welche kaufen am anfang war meine Mutter dagegen aber jetzt habe ich sie überredet. Ihr einziges problem mit den Tieren wäre jetzt noch, dass sie angst hat, dass die Ratten auf meinen Teppich pinkeln... Stimmt das??? Wenn ja was könnte man dagegen machen? 

LG Mats

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Die Ratten werden überall, wo sie laufen und sich aufhalten, kleine Urintropfen hinterlassen. Damit markieren sie ihr Revier.

Was man dagegen tun kann? Nur dort laufen lassen, wo man den Boden waschen kann - entweder in der Maschine oder eben mit Lumpen/Mopp o.ä.

Geklebte Teppiche oder Korkböden sind ungeeignet. Da sollte dann eine wasserdichte Schicht drüber, die regelmässig gereinigt wird, und dann nochmals z.B. Fleecedecken, die einmal die Woche gewaschen werden.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen

Hallo MatsU.

 

Schön das du zu uns ins Forum gefunden hast.

 

Tu doch ein paar Notfellchen und adoptiere dort welche, es gibt bestimmt auch Pflegestellen oder Tierheime bei dir, welche Ratten haben.

Bitte kaufe sie nicht beim Züchter oder in der Tierhandlung, dort sind Ratten nur eine Ware und meist bekommst du dort Ratten die krank sind und keinerlei Umgang mit Menschen kennen.

 

Nun zu seiner Frage: Wir haben als Unterlage eine Fleecedecke und darunter Teppich, Ratten verlieren ja auch immer nur kleine Tröpfen.

Für alles andere ist es gut eine Toilette im Auslauf zu haben ;)

 

Liebe Grüße Hörnchen (auch eine Mama und das nicht nur von Ratten:) )

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatsU.

Danke für die antworten heisst es dann eigentlich das ich einen festen auslauf habe? Und du sagtest ja du wärest mutter hättest du da ein paar überredetipps? 🙂

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen

Grüß dich.

 

Also wir bauen unseren Auslauf immer wieder ab. Ich habe 2 -3 Fleecedecken, da ich sie ab und zu ja auch mal waschen muss ;) Überredungstipps? Wahrscheinlich kommst du leider nicht aus der Nähe von Hameln, Probekuscheln ist da meistens die beste Überredung :)

 

Warum möchte deine Mutter den keine haben? Meine Mutter hat mir früher auch keine erlaubt, erstaunlicherweise hat sie heute keine Probleme mehr  damit.

 

Liebe grüße Hörnchen

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kzk

Hallo,

auch ich bin Mutter - von einem 9-jährigen und 5 Fellnasen. :D

Die dürfen bei uns vor allem im großen Bad frei laufen. Wir legen die Fliesen zum Großteil mit Fleecedecken aus, die wöchentlich gewaschen werden. Die restliche Fläche muss man nach dem Auslauf dann eben kurz sauber machen. Trotz Klo werden nicht nur kleine Pipi-Pfützen sondern auch der ein oder andere Köttel hinterlassen.

Bei Feiertagen u. ä. bauen wir auch eine Absperrung im Wohnzimmer auf, in der die Nasen dann länger bei uns bleiben können. Dazu wird der Dielenboden durch Malerfleece und Fleecedecken geschützt. 
 

Aus welcher Gegend kommst Du denn? 
Mich hat beim Wunsch meines Sohnes nach Ratten vor allem ein Probe-Kuschel-Nachmittag überzeugt. Da habe ich mich dann nämlich selbst in die Kleinen verguckt. :]

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
redrat
vor 4 Stunden schrieb MatsU.:

bald welche kaufen

bei diesem punkt ist noch ein wenig luft nach oben wie ich finde,

aber ansonsten willkommen im forum @MatsU. B)

 

bin übrigens durch meine tochter zur rattenhaltung gekommen :mad:

 

redrat

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen
vor 9 Stunden schrieb Kzk:

selbst in die Kleinen verguckt.

Ja das kenne ich. Vorbei ich immer schon Ratten gemocht habe, gut das das Museum damals die Aktion hatte, so waren meine Tochter und mein Mann auch Feuer und Flamme :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatsU.
vor 11 Stunden schrieb Hörnchen:

Grüß dich.

 

Also wir bauen unseren Auslauf immer wieder ab. Ich habe 2 -3 Fleecedecken, da ich sie ab und zu ja auch mal waschen muss ;) Überredungstipps? Wahrscheinlich kommst du leider nicht aus der Nähe von Hameln, Probekuscheln ist da meistens die beste Überredung :)

 

Warum möchte deine Mutter den keine haben? Meine Mutter hat mir früher auch keine erlaubt, erstaunlicherweise hat sie heute keine Probleme mehr  damit.

 

Liebe grüße Hörnchen

Also zuerst wollte ich eigentlich ein Hund/Katze doch nach Jahrelangen überredungsversuchen (da mein Vater eine Tierhaarallergie hat) habe ich es dann aufgegeben irgendwann bin ich dann darauf gekommen nach einem Nager zu gucken. Also das ist es schonmal wie ich zu den Ratten gekommen bin. Und meine Mutter ist halt dagegen. Ich zähle mal Ihre Argumente auf: "Ratten stinken doch" "Vielleicht geht papas Allergie ja doch noch weg und dann kaufen wir ein RICHTIGES Tier" "Ratten pinkeln doch alles voll" "du kannst doch eh nicht genug verantwortung übernehmen". Zurzeit ist aber ihr größtes Problem, dass die auf meinen teppich pinkeln könnten. Ich komme übrigens aus der Nähe von Hamburg

LG Mats

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatsU.
vor 10 Stunden schrieb Kzk:

Hallo,

auch ich bin Mutter - von einem 9-jährigen und 5 Fellnasen. :D

Die dürfen bei uns vor allem im großen Bad frei laufen. Wir legen die Fliesen zum Großteil mit Fleecedecken aus, die wöchentlich gewaschen werden. Die restliche Fläche muss man nach dem Auslauf dann eben kurz sauber machen. Trotz Klo werden nicht nur kleine Pipi-Pfützen sondern auch der ein oder andere Köttel hinterlassen.

Bei Feiertagen u. ä. bauen wir auch eine Absperrung im Wohnzimmer auf, in der die Nasen dann länger bei uns bleiben können. Dazu wird der Dielenboden durch Malerfleece und Fleecedecken geschützt. 
 

Aus welcher Gegend kommst Du denn? 
Mich hat beim Wunsch meines Sohnes nach Ratten vor allem ein Probe-Kuschel-Nachmittag überzeugt. Da habe ich mich dann nämlich selbst in die Kleinen verguckt. :]

Wäre vielleicht zu empfelen aus karton einen Auslauf zu bauen? Weil bei mir geht der Auslauf eigentlich nur in meinem Zimmer da mein Bruder nur Strassenratten kennt und sie deshalb ekelhaft findet. Außerdem ist bei uns fast im ganzen Haus Parkett. Ich komme aus der Nähe vo Hamburg

LG Mats

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatsU.
vor 10 Stunden schrieb redrat:

bei diesem punkt ist noch ein wenig luft nach oben wie ich finde,

aber ansonsten willkommen im forum @MatsU. B)

 

bin übrigens durch meine tochter zur rattenhaltung gekommen :mad:

 

redrat

Wie genau meinst du das jetzt? 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Drotning

Hallo zusammen,

 

ich habe die Bitte, Postings thematisch im entsprechenden Bereich zu machen. Die Ausgangsfrage bezog sich auf den Auslauf, daher verschiebe ich diesen Beitrag dorthin. Andere Fragestellungen bitte am besten dort neu eröffnen, wo sie passen. Dann finden andere User sie später über die User sinnvoller wieder.

 

Danke und Grüße!
Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen
vor 32 Minuten schrieb MatsU.:

Ratten stinken doch

Nur wenn der Käfig nicht regelmäßig sauber gemacht wird. Es kann am Anfang sein das die "Stressköttel" stinken, aber auch das geht nach der Eingewöhnung vorbei. Ich finde meine Jungs riechen halt nach "Mann" :D Aber stinken tun sie nicht, ich schnüffel total gerne an ihnen( das klingt komisch XD)

 

Wenn sie bedenken dazu hat, hilft nur unter der Fleecedecke eine wasserdichte Unterlage, den Ratten verlieren zur Makierung ihrer Reviers immer wieder kleine Tröpfchen Urin. Kann im übrigen auch bei dir passieren, wenn sie auf dir herumklettern, als am Besten alte Kleidung benutzen ;)

 

Wie gesagt, vielleicht gibt es jemanden in deiner Nähe, wo du mal Probekuscheln kannst.

 

Liebe Grüße Hörnchen

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatsU.
Geschrieben (bearbeitet)

Okay danke für die Antwort wo würde man am ehesten ein Probekuscheln machen können? Eine frage hätte ich noch womit ich immer wieder probleme hab und wo ich mir den Kopf zermartere wie soll ich die Ratten nennen? Die Chancen stehen glaube ich jetzt ganz gut, dass meine Mutter mir Ratten erlaubt nachdem ich ihr dieses Video gezeigt hab https://www.youtube.com/watch?v=0jo_EG7XqZQ . :D so jetzt noch eine Frage wie kann ich in diesem Forum einen Beitrag löschen ich hatte gestern aus versehen einen Beitrag falsch gepostet

 

LG

bearbeitet von Claudi
Vollzitat des vorherigen Beitrags entfernt, da unnötig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hallo @MatsU. 
 

wie drotning schon geschrieben hat: bitte bleibe in diesem Thread beim ursprünglichen Thema (Sauberkeit im Auslauf). Das ständige Mischen von Themen machen den Thread schnell sehr unübersichtlich. 

Die Suchfunktion hier ist sehr hilfreich. Dort findest du sowohl etwas zu „Probekuscheln“, als auch zu „Namensliste“.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung