Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

- - - - -

Trockenobst?


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
2 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_chris_*

Guest_chris_*
  • Guests

Geschrieben 21 März 2004 - 08:56

Als ich mir letzten Mischobst (getrocknet) und Studentenfutter geholt habe, waren meine Ratzen ganz wild darauf, auch was abzubekommen.

Bisher habe ich ihnen an Obst eigentlich nur frisches gegeben und Nüsse eher selten, wegen dem Fett.

Aber das Trockenobst ist doch geschwefelt. Ist das vielleicht schädlich oder kann ich es bedenkenlos ab und an mal verfüttern, als Dropsersatz oder so?

Bye Chris


Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Rattenjosie

Rattenjosie
  • Email inkorrekt
  • 66 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 21 März 2004 - 10:50

Hi!!!
Es gibt Trockenobst für Nager im Zoohandel das ist nicht Geschwefelt!!!Obwohl es auch ungeschwefeltes Trockenobst gibt,muss man dann auf der Verpackung nachlesen!Und Nüsse wegen dem Fettgehalt nicht so
oft geben!!!


#3 Raddz

Raddz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 47 Beiträge

Geschrieben 06 April 2007 - 22:56

Also ich würde einfach nur Biogetrocknetes obst holen mach ich auch immer.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de