Jump to content
zooplus.de
Zeliba

Kermaikunterschlupft - Größe ausreichend?

Empfohlene Beiträge

Zeliba

Hallo ihr Lieben,

 

eine hoffentlich nciht ganz blöde Frage ^^. Aber da ich unfähig bin mir größen vorzustellen und ich mich inzwischen mit dem Abmessen selber verwirre hoffe ich mal auf Hilfe. :D Also, ich bin derzeit auf der pirsch nach einem tollen Keramikhaus. Das artet allerdings gerade als Suche im Heuhaufen aus. Irgendwie gibts scheinbar nur noch welche in Hamstergröße. O.O Alle anderen Tiere müssen sich dann wohl ausziehen um diese Wärme zu ertragen XD

Um meinen Nasen das zu ersparen suche ich gerade Alternativen, bin aber mit der Größe sehr unsicher. wie gesagt super mies im räumlichen Vorstellen XD Wäre das hier etwas für Ratten?

 

Hier wäre der Nagerfelsen

https://www.amazon.de/Rodipet®-Keramik-Nagerfelsen-Größe-L/dp/B079V6NKFF/ref=pd_sbs_199_26?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B079V6NKFF&pd_rd_r=6801e5c3-1f0b-48f7-8e2e-2303ed1d0f68&pd_rd_w=2og5f&pd_rd_wg=akfjS&pf_rd_p=a03ac387-6e4d-4f6b-96b6-1853da0bb37b&pf_rd_r=6BYR6M4SK86D4NK85WWV&psc=1&refRID=6BYR6M4SK86D4NK85WWV

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia
Geschrieben (bearbeitet)

Halloo

Ich finde die Frage nicht ganz so blöd, wollte mir selbst einmal für die Ratz ein kleines Eckhäusschen holen und als es da war, war es plötzlich in der Größe, die eher zu Kaninchen gepasst hätte (ups). Es wurde aber trotzdem gut angenommen ^^

Zu dem Keramikhaus, ich glaube es könnte etwas zu eng sein, aber ich bin da selbst auch kein Spezialist. Ich meiner aber auch eher die Höhe (10 cm), das könnte mit mehreren doch etwas flach sein. Dann stell ich es mir auch schwierig mit einem Ausgang vor, also wie der hintere zum Beispiel an zwei vorderen Nasen, vorbei zum Ausgang kommen soll.

Du kannst ja auch einfach mal den Umfang auf ein Papier zeichnen, dann hast du selbst eine Vorstellung :)

 

bearbeitet von Malia
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Hallo Zeliba,

 

Es ist gut, dass du dich vorher informierst! ☺️
Das Problem bei so ziemlich allen Rodipet-Artikeln ist, dass sie für Hamster ausgelegt sind und dadurch die Öffnungen für Ratten viel zu klein sind. 5-7 cm ist meiner Meinung nach nicht groß genug. Wir bevorzugen immer 8, besser 10cm Durchmesser. 
 

Viele Grüße

Ann-Ka

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zeliba

Huhu,

 

oh da bin ich echt froh einfach mal gefragt zu haben :D Aber es scheint nix in Rattengröße zu geben o.O Und diese Dinger für Wein sind viel zu schwer. Mit fast 4-5 Kilo habe ich Angst, dass das durch den Boden des Maximus kracht. Was habt ihr so aus Keramik? Gibts da einen Anbieter den ich vielleicht einfach nicht finde XD?

 

LG von der Zeliba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia

@Zeliba Ich habe tatsächlich gar kein Keramikhaus. Für den Sommer habe ich eine Keramikplatte, wo ich auch ein wenig Wasser reinfüllen kann, aber meistens lieben meine Nasen es, sich einfach platt darauf zu legen :r77:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Ich hab auch den Maximus. Wir haben ein paar Steine in den Ecken, damit sie den Teppich nicht hochheben. Die gibt es im Aquariumbedarf. Zusätzlich überall Fliesen zur Abkühlung, wiegen kaum und bekommst du im Baumarkt als Restposten geschenkt.

 

Keramikhäuser sind sehr schwer zu bekommen. Früher gab es welche bei Fressnapf, aber leider wurden sie ersatzlos aus dem Sortiment gestrichen.

 

Wir haben in der Nähe eine Tonbrennerei, da hab ich dann ein paar Häuser brennen lassen und die kommen sehr gut an. Du brauchst nur eine Form, Ton und Wasser.

 

Ansonsten haben wir noch zwei Elmato Tonröhren, in denen sie momentan gerne liegen. Die haben so 16€ gekostet, wenn man auf den richtigen Seiten guckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marlod

Hey,

so ganz generell würd' ich das nicht ablehnen. Mein Kühlhaus hat kleinere Eingänge und da kommt noch die dickste Oma rein. 10cm Höhe ist in etwa die Strecke von Daumen zu Zeigefinger bei lockere Spannung, also nicht die Welt aber genug um drin zu liegen. Die Fläche ist mit 25x 17 ein paar cm kleiner als ein a4 Blatt also tragbar. Allerdings würd' ich bei dem Preis doch eher ein paar genannte Alternativen empfehlen. Zumal es nur einen Eingang hat und das würd ich bei der Eingangsgröße nur bei harmonischen Rudel wagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix
Geschrieben (bearbeitet)

Hey Marlod,

ich finde den Eingang zu klein, wenn man bedenkt, dass die Ratten sich übereinander legen und sie dann nicht aneinander vorbeikommen. Zumal es nur einen einzigen Ausgang gibt.

 

Aber das ist nur meine persönliche Meinung. ☺️ Das kann ja jeder ausprobieren wie er möchte.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

bearbeitet von xharuhix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zeliba
vor 26 Minuten schrieb Malia:

. Für den Sommer habe ich eine Keramikplatte, wo ich auch ein wenig Wasser reinfüllen kann, aber meistens lieben meine Nasen es, sich einfach platt darauf zu legen :r77:

 

 

@Malia Du meinst so eine Servierplatte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia

@Zeliba Ja genau, meine sieht zwar eher aus wie ein Blumentopf-Untersetzer, war aber ehemals so eine Servierplatte.

Bei mir funktioniert sie eigentlich ganz gut. Anfangs wurde sie nicht ganz so oft benutzt. Ich habe dann aber ein kleines Gestell aus zwei Drähten (also einmal über Kreuz) gebastelt und Stoff drauf befestigt, und dann war es ein super Sommerhaus B) 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SchokosMama

Hallo,

wir haben Rodipet® EasyClean TERRA Keramikbau ø 16 cm , Eingang 7 cm,

Wie auf dem Bild gut zu sehen sind die Eingänge für meine Damen ausreichend, zum Schlafen bisher max. 2 Nasen.

Das Elmato Terracotta-Haus groß ( 30 x 17 x 15 cm ist sehr beliebt und für 3 Nasen ausreichend. Kann ins Wasser gestellt werden und ist dann schön kühl.

20200129_205230.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Stunden schrieb SchokosMama:

Das Elmato Terracotta-Haus groß ( 30 x 17 x 15 cm ist sehr beliebt und für 3 Nasen ausreichend. Kann ins Wasser gestellt werden und ist dann schön kühl.

 

Ich hab auch schon ewig nach einem Gefäß dieser Art gesucht und bin nicht fündig geworden. Das kleine Haus ist für meine Jungs viel zu klein, aber vom Großen hab ich mir mal zwei bestellt, zum Test. Danke für den Tipp!

 

Wie du siehst @Zeliba ist die Frage definitiv nicht blöd, wir haben alle schon daran gerätselt :D

Generell gibt es keine doofen Fragen, erfahrungsgemäß hat mindestens eine Person dasselbe Problem!

bearbeitet von Anonymiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix
vor 3 Stunden schrieb Anonymiss:

 

aber vom Großen hab ich mir mal zwei bestellt, zum Test. 


Hallöchen,

 

hast du tatsächlich noch welche gefunden? Ich hab heute morgen das Internet unsicher gemacht und alles war ausverkauft 😭

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kzk
Geschrieben (bearbeitet)

Guckst Du hier 😎:

 

[Link entfernt]

bearbeitet von Jörg
Link entfernt. Die Haltungsbedingungen des Shops sind nicht akzeptabel
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Gerade eben schrieb xharuhix:

hast du tatsächlich noch welche gefunden? Ich hab heute morgen das Internet unsicher gemacht und alles war ausverkauft 😭

 

Ja, ist alles restlos ausverkauft. Habe auf Kleinanzeigen zwei gefunden, ich hoffe der Zustand ist so gut wie beschrieben 😅

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
vor 1 Minute schrieb Kzk:

Guckst Du hier 😎:

 

Den hab ich auch gesehen, würde dort aber nicht bestellen. Suche einfach mal nach Online-Bewertungen des Ladens und halte Ausschau nach Tierhaltungszuständen dort (ja, es ist ein Zooladen mit Tierverkäufen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Ja, sehe auch gerade, dass es der größte Zooladen der Welt sein soll, wo man sogar Affen kaufen kann. Wo gibt es denn sowas?

 

Da ich nirgendwo anders dieses Haus bekommen kann und es als „nicht auf Lager“ steht, vermute ich, dass deren Lagerbestand vielleicht nicht aktuell ist. 
 

Zooladen hin oder her, ich hab eins dort bestellt und warte ab. Ich kaufe ja auch beim Futterhaus meine Leckerlies und Weidentunnel, obwohl sie Lebendtiere verkaufen.

 Kleinanzeigen, Amazon und vertrauenswürdige Shops haben das Haus nicht auf Lager.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Marlod

Meine neuste Errungenschaft aus dem Baumarkt. Muste ein paar Kannten pfeilen und es ist echt Massig, sicherlich nicht für jeden Käfig aber ansonsten echt super. Löcher find ich etwas klein aber das können mir meine Ratten nicht bestätigen (stapeln sich alle in einem Loch).IMG-20200811-WA0000.thumb.jpeg.b0696227a78025eb54f307a442797283.jpeg

20200811_181859.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel
Am 10.8.2020 um 15:40 schrieb xharuhix:

Keramikhäuser sind sehr schwer zu bekommen. Früher gab es welche bei Fressnapf, aber leider wurden sie ersatzlos aus dem Sortiment gestrichen.

 

Ich hab von denen sogar noch zwei *hüstel* meine Ratten hatten sie geliebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Wir haben auch zwei ☺️ Sie sind wirklich sehr beliebt und es gab sie damals in klein, mittel und groß. Ich wünschte ich hätte damals mehr zugeschlagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss

Also falls noch jemand eine seriöse Quelle findet kann er mir sie gerne mitteilen, meine Kleinanzeigen-Person hat sich entschieden doch nicht zu verkaufen 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malia

@Anonymiss Wahrscheinlich hat sie hier mitgelesen und bemerkt wie begehrt die Häuser gerade sind 😛 

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss

Das "Ding" von Marlod ist übrigens ein "Weinlagerstein", falls das jemand nachkaufen möchte.

Ich habe mir solche nun als Einzelrohre gekauft, die sind auch nicht so schwer, dass ich mir Gedanken um meine Halterung machen muss 😅

Da kann man sowohl innen als auch oben drauf liegen, ich bin gespannt ob es genutzt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen

Ich hätt mal eine allgemeine Frage dazu, Keramikblumentöpfe sind eher ungeeignet oder? Die sind wahrscheinlich nicht "dickwandig" genug oder? Ansonsten ist das mit dem Weinlagerstein auch eine gute Idee um es den Jungs angenehm zu machen^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten schrieb Hörnchen:

Ich hätt mal eine allgemeine Frage dazu, Keramikblumentöpfe sind eher ungeeignet oder?

 

Die sind genauso geeignet. Hatte auch schon drüber nachgedacht da Eingangslöcher reinzubrechen, damit man den quasi falsch herum stellen kann. Aber ich persönlich würde das nicht vernünftig hinbekommen, deshalb Idee verworfen :D

 

bearbeitet von Anonymiss
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung