Jump to content
zooplus.de
EinJohannes

Neuer Rattenkäfig, Gitterabstand zu groß?

Empfohlene Beiträge

EinJohannes

Hallo Leute,

 

Ich bin vor kurzem umgezogen. Dabei ist bei meinem Käfig ein Eck abgebrochen, durch welches meine drei Kleinen liebend gerne rausklettern. 

Nun hat meine Familie es gut gemeint und mir als Umzugsgeschenk einen neuen Käfig bestellt. Problem bloß: Gitterstababstand 2,2cm. 

 

Nun habe ich die Befürchtung, dass meine Kleinen da locker durchpassen, hier ein Bild von ihnen:

http://imgur.com/gallery/7qIL4S2

 

Kann ich den Käfig mit Draht verengen? Und wenn ja, welchen Draht am besten? 

 

Vielen Dank für die Tipps!

 

P.S.: der neue Käfig kommt nächste Woche, kann leider nicht mehr storniert werden. Das Loch ist derzeit dick mit alter Kleidung zugestopft und ich schaue jeden Tag mehrmals, ob das noch zutrifft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Johannes,

 

du kannst Kaninchen- oder Wühlmausdraht an der Ecke befestigen. Wichtig ist, dass du keine spitzen Enden dabei abstehen hast, an denen sich die kleinen Wusels verletzen.

 

Der Gitterabstand des neuen Käfigs ist ja riesig, ist der für Kaninchen gedacht?

Babies sollten etwa 1cm, ausgewachsene Mädels maximal 1,5cm Gitterabstand haben. Deine kleinen Racker sehen noch sehr jung aus, nicht älter als ein paar Wochen?

 

Ich würde an deiner Stelle entweder einen anderen Käfig kaufen und vom Rückgaberecht Gebrauch machen oder erstmal notgedrungen mit Draht aushelfen. Letzteres sollte aber meiner Meinung nach keine Dauerlösung sein.

 

PS: Ich hatte früher ebenfalls mal so einen Notfall auf einen Sonntag. Besser als Klamotten haben sich damals ungeliebte Wörterbücher bewiesen 😉 da kommen sie nicht so schnell durch oder haben Möglichkeit zu zuppeln.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

bearbeitet von xharuhix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EinJohannes
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo, danke für die Antwort.

Die kleinen sind ca 3 monate alt. Ich habe auch nochmal nachgeschaut, der Käfig wird als Rattenkäfig klassiert und da sich meine Eltern nicht so auskennen, haben sie den gewählt. 

Dann werd ich wohl mal den erwähnten Draht besorgen und mich trotzdem nach einem neuen umschauen. 

Nochmal Danke,

 

Johannes 

bearbeitet von Papiyu
Vollzitat entfernt
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Es werden leider viel zu oft Käfige als Rattenkäfige klassifiziert, die nicht mal den Mindestanforderungen entsprechen.

 

Alles Gute!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung