Jump to content
zooplus.de
Serena-t

33*** Bielefeld, Notrattenhilfe: 4 Einzelkastraten

Empfohlene Beiträge

Serena-t

Hallo,

 

bei uns sitzen in zwei Pflegestellen aktuell 4 Einzelkastraten.

Vermittlung nur in reine Weibchenrudel

 

 

1 Kastrat

1x English Blue Husky "Snoopy" (NRH-31/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 06.10.2020
--> lieb, zahm und neugierig, anfängergeeignet
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> ursprünglich Besitzer drohte damit die Ratten zu töten, daher übernahmen die Vorbesitzer sie, konnten sie aber nicht dauerhaft behalten; die 4 waren dann vermittelt, aber kamen zu uns zurück, wegen Aufgabe der Rattenhaltung; wegen extrem hormongeladenem Verhalten mussten sie einzeln gesetzt und kastriert werden
--> zur erneuten Abgabe seit 02.10.2020

 

 

1 Kastrat

1x Russian Blue Varihooded „Ekki“ (NRH-138/20), mk, geb. ca. Dezember 2019/Januar 2020 - kastriert am 06.10.2020
--> aktuell noch etwas unsicher, neugierig, sehr lieb, greifen/ festhalten geht ohne Probleme
--> gespottet mit Ivomec wegen Krabbeltieren im Fell; Kotprobe: negativ
--> lief mehrere Tage draußen herum, bevor er eingefangen werden konnte und schließlich den Weg in eine unserer Pflegestellen fand
--> zur Abgabe seit 12.08.2020

 

 

1 Kastrat

1x Beige Varihooded Blazed Dumbo "Max" (NRH-28/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 08.10.2020
--> lieb, zahm und neugierig, anfängergeeignet
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> ursprünglich Besitzer drohte damit die Ratten zu töten, daher übernahmen die Vorbesitzer sie, konnten sie aber nicht dauerhaft behalten; die 4 waren dann vermittelt, aber kamen zu uns zurück, wegen Aufgabe der Rattenhaltung; wegen extrem hormongeladenem Verhalten mussten sie einzeln gesetzt und kastriert werden
--> zur erneuten Abgabe seit 02.10.2020

 

 

1 Kastrat

1x Dove Agouti Varihooded "Franz" (NRH-29/20), mk, geb. ca. Mitte/Ende Februar 2020 - kastriert am 08.10.2020
--> lieb, zahm und neugierig, anfängergeeignet
--> gespottet mit Ivomec; Kotprobe: negativ
--> ursprünglich Besitzer drohte damit die Ratten zu töten, daher übernahmen die Vorbesitzer sie, konnten sie aber nicht dauerhaft behalten; die 4 waren dann vermittelt, aber kamen zu uns zurück, wegen Aufgabe der Rattenhaltung; wegen extrem hormongeladenem Verhalten mussten sie einzeln gesetzt und kastriert werden
--> zur erneuten Abgabe seit 02.10.2020

 

Fotos sind hier zu finden: Ekki und Snoopy  und Max und Franz.

bearbeitet von Serena-t

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

Unsere Einzelkastraten suchen weiterhin Rudelanschluss. Es hat sich mittlerweile gezeigt, dass sie alle ausschließlich in reine Weibchenrudel einziehen sollten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

Ekki wurde heute vermittelt.
Die anderen 3 Kastraten suchen noch ein Weibchenrudel.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

Franz ist reserviert.
Es warten noch Snoopy und Max auf ein nettes Weibchenrudel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung