Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hörnchen

Nagermalt

Empfohlene Beiträge

Hörnchen

Guten Abend ihr Lieben.

 

Also ich habe das normale Nagermalt von Gimbi bestellt, habe aber Malt Anti Hairball geliefert bekommen.

 

Nun meine Frage, dürfen die Jungs das auch haben oder ist es aufgrund des "Anti Hairball" nicht geeignet?

 

Ich hatte dieses Produkt noch nie deswegen bin ich ein wenig verunsichert.

 

Liebe Grüße Hörnchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Hallo Hörnchen,

 

Anti Hair-Ball:

Pflanzliche Derivate (Malzextrakt 35,4%, Cellulose 10%), Öle und Fette (Pflanzenöl 30%), Früchte (getrocknete Papaya 4%), Milchzuckerderivat mit TGOS (Trans-Galactooligosaccharid 1%).
 

Nagermalt:

pflanzliche Nebenerzeugnisse (Malzextrakte 35,4%, Cellulose 10%), Öle und Fette (Pflanzenöl 30%) Früchte (Papaya getrocknet 4%) Milchzuckerderivat mit TGOS (1%), Tans-Galaktooligosaccharid aus Milchzuckerderivat

 

Soweit ich recherchieren konnte: Es ist dasselbe drin. 😬 Es steht nur was anderes drauf, verkauft sich vielleicht besser.

 

Papaya weiß ich nicht, ob man sie getrocknet doch füttern darf. Frisch reizt sie die Schleimhäute und säuert den Urin an...

 

Liebe Grüße 

Ann-Ka

bearbeitet von xharuhix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hörnchen
vor 1 Stunde schrieb xharuhix:

Papaya

Die ist ja auch in dem normalen Nagermalt drin gewesen, ich habe halt nur die Verpackung nicht mehr um die Inhaltsstoffe zu vergleichen.

Danke für deine Mühe^^

 

Liebe Grüße Hörnchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

In der Lebensmittelindustrie müssen ja Inhaltsstoffe angegeben werden. Soweit ich weiß, dürfen diese aber weggelassen werden, wenn sie weniger als 2% (?) der Gesamtmasse ausmachen; es sei denn, sie lösen potenziell Allergien aus, wie zum Beispiel Nüsse o.ä..

 

Ob das auch für den Tierbedarf gilt..

Ob in dem Anti-Hairball (überhaupt) was zusätzlich drin ist, was nicht aufgelistet werden muss..

Ob der Anti-Hairfall-Effekt nur reines Marketing ist..

 

Da hab ich leider keine Ahnung. Wollte das nur mal zum Bedenken geben. 
 

viele Grüße

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung