Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Ratten als Katzenspielzeug


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
25 Antworten in diesem Thema

#21 Rattimaus

Rattimaus

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 127 Beiträge

Geschrieben 06 Februar 2009 - 20:49

Hallo^^

Ich weiß wirklich nicht, wie man solche Leute am besten behandeln soll, dass die das auch schnallen? Durch Yokos ruhige Methode oder durch Annas emotionale Methode(ich weiß nicht, wie ich das sonst nennen soll) :confused: Schwierig, sowas...und traurig, dass man sich über sowas den Kopf zermartern muss :evil:


Wie man sie behandeln soll? Mal ne viertel Stunde in ein Tiger oder Löwen gehege schicken ich glaube dann würden die nicht mehr aufsolche Ideen kommen ( Scherz )
Zum Glück hat reden geholfen bei manchen hilft leider noch nichtmal das :rolleyes:

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#22 Myrdreth

Myrdreth

    auf Wunsch gelöscht

  • Gelöschte
  • 51 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 06 Februar 2009 - 22:26

Hallo,

In ein Löwen- oder Tigergehege? Die armen Tiere! Nachher verderben die sich noch den Magen! :baby: ... :D

#23 Tinkabell

Tinkabell
  • Email inkorrekt
  • 2 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Geschlecht Deiner Ratten: Keine Angabe

Geschrieben 06 Februar 2009 - 23:00

leider gibt es solche Leute :(!
Ich bin auch "Zeuge" von so einem Vorfall gwesen:
Ein Mann ist in die Tierhandlung gekommen und hat die
Verkäuferinn gefragt ob sie eine Farbmaus verkaufen die er dann
seiner Katze geben kann "damit sie sich mal bewegt":evil:!
Die Tiere in der Tierhanlung stammen allerdings aus einer Innzucht
und werden aus meiner sicht in viel zu kleinen Käfigen gehalten!
LG.
Tinkabell

#24 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 07 Februar 2009 - 01:10

Hallo,

Wie man sie behandeln soll? Mal ne viertel Stunde in ein Tiger oder Löwen gehege schicken


sowas möchte ich hier nicht mehr lesen... auch wenns ein Scherz war.... ich kann verstehen, dass einem da die Hutschnur platzt (mir ja auch), aber abfällig werden muss man nicht.

Yoko, kannst du erkennen ob es sich um Mädels oder Buben handelt? Hoffentlich sind beide vom selben Geschlecht...

Steffi

#25 Yoko

Yoko

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 15 Beiträge
  • Wohnort: Schotten
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 07 Februar 2009 - 13:30

Es sindn zwei Buben, kann man Gott sei Dank sehr deutlich erkennen.
:)

Habe die zwei Süßen jetzt noch ein paar Tage da und dann kommen sie zu einer Freundin, sie sind sogar im Gegensatz zu meinen kleinen schon jetzt recht zutraulich.

Wenn sie ein bissl besser auf den Beinen sind,
(Sehen aber heute schon besser aus, als gestern.
kommen sie zu meiner Freundin.

Gruß Yoko

#26 Loki

Loki

    Forenflitzer

  • Email inkorrekt
  • 4.049 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Kreis Viersen

Geschrieben 07 Februar 2009 - 13:45

Huhu!

Na das klingt ja super, dass die zwei ein schönes zu Hause finden :]

ich denke, damit schließe ich jetzt auch den Thread ;)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de