Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Wendeltreppe- Projekt!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
29 Antworten in diesem Thema

#1 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:15

Tach

ich bin mal wieder am Basteln :D und hoffe, dass mein Projekt nicht in dies Hose geht! Ich werde berichten :]

Vorab: die Maße sind für meinen zukünfitgen Hamster! Alle hier angegebenen Maße würde ich für Ratten verdreifachen!

1.) Auf einem Karton große Kreise aufzeichnen, Mindestdurchmesser 25 cm.
2.) Für Ratten jeweils einen ca.4-6 cm breiten Ring ausschneiden.
3.) Mit einem guten Tacker die Enden zusammentackern, so das man eine Spirale erhält. (Später werden keine Heftklammern von außen zu sehen sein)



Ich hoffe, dass mir mein kleines Projekt gelingt. Denn nacher fahr ich noch schnell zum Baumarkt und organisiere ein paar Tüten Holzdübel, die ich mit Ponalleim auf den Karton kleben will.

Ebenso wird die Wendeltreppe ein Treppengeländer aus Holzdübeln erhalten. Zum Schluss wird die Wendeltreppe noch lackiert. Wie ich sie im Käfig anbringen werde, das weiß ich noch nicht so genau, aber ich werde sicherlich eine Lösung finden.

Bei Ratten, die ja ein ganz schönes Gewicht auf die Waage bringen können, würde ich zwei Kartonschablonen zur Verstärkung benutzen und natürlich noch mehr Holzdübel verwenden.

Statt mit Holzdübeln sollte das auch mit Knabberhölzern möglich sein. Aber Holzdübel sind billiger und man kann sie gut lackieren ;)

Wie findet ihr mein Projekt? Wenn ihr Zweifel am Gelingen meines Vorhabens haben solltet... die habe ich auch :D Aber Probieren geht über Studieren ;)

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:29

Hallo,
also ich bin auf jeden Fall sehr auf das Ergebnis gespannt. Hört sich für mich sehr schwierig an. ;)
Kann mir das auch grad nciht bildlich vorstellen. :)
Machst du auch ein Geländer dran oder so Rillen für besseren Halt?
So wie bei Etagen-Rampen meine ich.
Vie Erfolg!!!!!!! :]

Viele liebe Grüße,
Bea.

#3 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:36

Hallo!

Sehr interessant... auf was für Ideen du immer kommst :)

Bin mal auf das Endergebnis gespannt - so richtig kann ich mir das nämlich nicht vorstellen...

Viel Spaß beim Basteln!

Steffi

#4 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:37

Tach ihr

Ebenso wird die Wendeltreppe ein Treppengeländer aus Holzdübeln erhalten.


Ich bin auch gespannt, ob da so klappt, wie ich es mir vorstelle. Ich habe ja meine Zweifel dran :D

#5 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:38

Hmm, probieren geht über studieren... wenns nicht klappt, hast es wenigstens probiert, bist um ne Erfahrung reicher und bastelst einfach was anderes :D :D

#6 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:40

Hallo,
upps, ja lesen sollte gelernt sein..... :o
Bin trotzdem sehr gespannt!!!

Viele liebe Grüße,
Bea.

#7 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 12:42

Ja, geh in die Rattenecke und schäme dich :D

So, dann flitz ich mal los und mach mal ein paar Besorgungen ;)
Bis später!

#8 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 13:11

Huhu!

Ui, das klingt ja toll. :applaus: Du hast grad deine kreative Ader entdeckt, oder? :D

Das find ich gut. :D
Da könnten noch viele Ideen für mich und meine Mausels bei rausspringen. :D

Ich bin schon gespannt. ;)

LG Anna

#9 isasophie

isasophie

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 3.792 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Leonberg
  • Rattenanzahl : 32
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastratten, Weible

Geschrieben 07 Februar 2009 - 14:34

Hallo

hm, und wenn man statt der Pappe so Plastik-Bastelplatten nimmt? Die kann man biegen, wenn man sie bisschen erhitzt hat (mit dem Fön) und so in Form bringen. Vorteil wäre: spülfest und haltbarer und es gibt die in allen denkbaren Farben

Nur so eine Idee ...

Ich frag mich gerade, ob so ein Holzdübelgeländer da wirklich hält? Bin mal sehr gespannt.

#10 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 14:41

:nagrue: Das mit dem Plastik ist keine schlechte Idee.
Ich habe ja selbst Zweifel an meinem Projekt, ich werde dann berichten

#11 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 14:56

:D Ich hab natürlich wieder eine Idee, und hoffe, dass die Wendeltreppe dadurch stabil wird.

In der Mittel kommt ein dickes Rundholz, die Stufen verlaufen um das Rundholz herum und weden irgendwie daran befestigt. Und falls das nicht funktioniert, habe ich noch eine Idee ;)

#12 Myrdreth

Myrdreth

    auf Wunsch gelöscht

  • Gelöschte
  • 51 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 07 Februar 2009 - 16:36

Hallo :tongue:


Meine Güte bist du kreativ! :]

Ich freu mich schon total, das Ergebnis zu sehen*hibbel* :D Stelle ich mir nicht einfach vor^^

#13 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 17:12

:mad: Schau'mer mal, ob du das noch von mir sagst, wenn's in die Hose gegangen ist :D

#14 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 19:15

Aaaalso, komme gerade zurück vom Shoppen ;)

Ich habe so ganz dünne graue Abflussrohre gekauft (Durchmesser 5 cm). Diese werden nun mit Sisalseil umwickelt. Ich werde Isasophies Verbesserungsvorschlag in die Tat umsetzen, denn ich habe noch einen riesigen Plastikdeckel von Ikea, den ich umfunktionieren könnte. Ich weiß nur noch nicht, wie ich ihn zurechtschneiden soll, denn mit der Schere oder Cutter geht das definitiv nicht :rolleyes:, dazu ist es zu dick.

Auf jeden Fall werde ich so vorgehen

- Rohre mit Sisalseil umwickeln (damit die Nager/der Nager nicht am Rohr knabbern können)
- Dann werde ich eine Schablone aus dem Deckel ausschneiden (wie ich es mit der Pappe gemacht habe)
- Diese wird dann um das Rohr gewickelt
- Dann wird die Plastikschablone mit Holzdübeln beklebt
- etwas längere Holzdübel werden außen als Treppengeländer angebracht
- zu guter Letzt wird das alles lackiert.

Ich muss noch eine Lösung finden, wie ich die Wendeltreppe standfest am Käfig festmache, aber das überlege ich mir, wenn sie fertig ist.

@ Dagmar, danke nochmal für den Tipp mit der Plastikschablone. Auch wenn ich dich dafür verfluche, dass du mir wieder Kopfzerbrechen bereitest, weil ich nicht weiß, wie ich das Ding zuschneiden soll :evil: :p Jetzt bin ich etwas zuversichtlicher, dass mein kleines Projekt doch noch ein Erfolg wird :]

Ich frag mich gerade, ob so ein Holzdübelgeländer da wirklich hält?

Das wird halten, weil ich die Dübel senkrecht und waagrecht anklebe. Schlecht zu erklären, aber du siehst ja dann hoffentlich bald Bilder ;-)


Und wieder eine Idee: ich werde Gips in eine kleine Auflaufform gießen, wo ich das Roh reinstellen kann. Dann kann nix mehr kippen ;-)

#15 isasophie

isasophie

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 3.792 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Leonberg
  • Rattenanzahl : 32
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastratten, Weible

Geschrieben 07 Februar 2009 - 21:22

Hallo

Argh, da habe ich ja wieder was angerichtet, seufz :rolleyes:

Hm, und wenn man vielleicht ein Kerzchen nimmt, da einen Metallspieß drüberhält (Korken hintendrauf als Griff, dann wird es nicht so heiß) und mit viel Geduld die Linien ausschmilzt?
Ich hab mal dünnes Plastik für die Schule so recht ordentlich durchbekommen. Hat auch den Vorteil, dass die Kanten nicht so scharf sind.

Ich weiß ja nicht, wie dick dein oller Deckel ist :mad:

#16 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 07 Februar 2009 - 23:53

Boah, du kommst auf Ideen! Einen Versuch wär's wert ;) Aber vorher schau ich mal, ob es nicht doch eine Möglichkeit gibt, dass mein Kumpel, der in der Garage eine richtige Werkstatt hat, den Deckeln nicht doch irgendwie mit irgendwelchen richtigen Werkzeugen zuschneiden kann.

Ich hab am Mittwoch ein Date bei ihm, wenn nichts dazwischen kommt, werden die Bretter am Mittwoch zugesägt, dann kann ich eeeendlich meinen Käfig fertig bauen :]

#17 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 08 Februar 2009 - 00:39

Hallöchen!

Oh, das klingt echt interessant. =) Bin auch schon gespannt, wie es fertig aussieht. =)

Wünsche Dir viel Erfolg beim basteln. =)

Grüßchen :but:


#18 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 08 Februar 2009 - 10:35

:dance: ha ha! Ihr Ungläubigen! Kniet vor mir nieder und bestaunt in wenigen Minuten (Stunden? :mad: ) Meine Wendeltreppe! Von wegen Pappe hält nix aus! Ich wollte eigentlich nur mal ein paar Schablonen entwerfen, dann hab ich mal das Ding einfach befestigt, um zu sehen, wie's aussieht. Schönheit ist relativ würde ich sagen, aber es hält alles top!
Fehlt nur nur noch das Geländer ;)

#19 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 08 Februar 2009 - 11:16

Sodele, dann liefere ich euch mal ein paar Bilder ;)



Plastikroht mit 5 cm Durchmesser. Beim Ausschneiden der Schablone sollte man drauf achten, dass der innere Kreis nur 1-2 cm größer ist als der Durchmesser des Rohres.


Rohr mit Sisal umwickelnt. An den Enden habe ich jeweils Knoten gemacht und ein langes Stück Seil durch das Rohr gezogen und nochmal verknotet. Wichtig ist, dass das Seil straff und lückenlos umwickelt wird.


Die Schablone habe ich oben und unten mit Sisalseil verknotet.


Dann habe ich ganz viele Holzdübel aufgeklebt! Eine 150 Stück Packung hat nicht gereicht!! :eek:

Noch ist es ein wenig wackelig, aber wenn der Leim erstmal getrocknet und hart geworden ist, ist das Ding für einen Hamster tatsächlich stabil!

Natürlich ist die Treppe noch nicht fertig!! Ich werde noch ein paar Dübel zur Stabilisierung anbringen und ein Treppengeländer ;)

Und ich werde eine Backauflaufform mit Gips füllen, die Treppe da rein stellen, damit sie nicht umkippen kann.

Noch sieht es etwas komisch aus, aber wartet mal ab, ich bin mir sicher, das wird noch :]

Nachteile:
- viel Arbeitsaufwand
- viel Rumgepfriemel
- Nicht waschfest
- Für fette Ratten wohl eher nicht geeignet

#20 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 08 Februar 2009 - 12:24

Hallo,
das sieht aber nach einer Menge Arbeit aus! :eek:
Bin gespannt wie es dann am Ende komplett und mit Hamsti aussehen wird. :)

Liebe Grüße,
Bea.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de