Jump to content
zooplus.de
Luapa

Zwei Savic 95 aufeinander bauen?

Empfohlene Beiträge

Luapa
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo, 

ich lese hier schon eine Weile still mit und habe jetzt erstmals eine Frage, auf die ich bisher keine Antwort entdeckt habe (das Schwarmwissen hat uns aber bisher super geleitet): 

kann man zwei Savic 95 aufeinander bauen, wenn man jeweils die Räder weglässt? Ich fand die Idee, dass sie dann ohne Leiter in den Auslauf können nicht schlecht und nach der Inti hätten wir sonst einen leeren Savic. Da scheint mir dann sinnvoller, sie beide voll zu nutzen (sind ja auch nicht gerade günstig) . Ich habe gelesen, dass Rattenkäfige nicht auf dem Boden stehen sollen, weil sie dann keinen Überblick haben, aber sie hätten dafür ja dann noch zwei-drei weitere Etagen mit Ausblick? Oder gibt es noch einen anderen Grund, dass sie nicht direkt auf dem Boden stehen sollen? 
Alternativ würden wir nur eine dritte Etage oben drauf setzen, dann hätten sieben Jungs (mit den Volletagen) laut Rechner  auch genug Platz. Das scheinen ja öfter Leute erfolgreich so zu machen ? Nebeneinander passen sie nicht. 

Liebe Grüße und lieben Dank! 
Luapa
 

bearbeitet von Luapa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brecolii

Hallo,

 

Ich habe selber einen dreier Savic 95 und das hat super geklappt.

Er steht auch direkt auf dem Boden.

Meine Jungs nutzen die unterste Etage nicht wirklich (zumindest nicht zum schlafen), das war aber auch bei meiner vorherigen Voliere so.

Die stand aber erhöht auf einem Unterbau mit Rädern. Daher würde ich sagen, dass das keinen wirklichen Unterschied macht.

Ich habe die Käfige selber von jemandem, der daraus einen 6er Modul Käfig gebaut hat.

Der war aber schon sehr interessant zusammen gebaut?.

Bei einfach nur 2 gekauften Savics übereinander, hast du das Problem, dass ein Durchgangsgitter und einige  schwarze Verbindungsstücke fehlen.

In das Gitter kann man aber einfach ein Loch machen. Und mit ein bisschen handwerklichem Können und Kreativität sollte das Verbinden auch machbar sein.

Was aber zu bedenken ist, der 4er Modul Käfig wäre dann ordentlich hoch. Ein Modul hat 60cm und selbst wenn du es direkt auf den Boden stellst, dann brauchst du eine Trittleiter um z.B. zum saubermachen an die oberen hinteren Ecken zu kommen.

Wäre vielleicht nebeneinander stellen auch eine Option? Da kann man dann einfach die Seitenwände weglassen und sie Käfige irgendwie nagesicher verbinden.

Und direkt auf den Boden stellen geht ja trotzdem.

Ich würde auch pro Modul in der Mitte eine Volletage empfehlen, damit der Käfig optimal ausgenutzt wird und es auch keine zu hohe Fallhöhe gibt.

 

 

Grüße Brecolii 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix
vor 52 Minuten schrieb Brecolii:

4er Modul Käfig wäre dann ordentlich hoch


Ich glaube das höchste was ich gesehen habe, waren drei übereinander. Das sind dann ja auch schon 1,80m ? von daher stimme ich Brecolii voll und ganz zu.

 

Wenn dann sehe ich auch öfters Module nebeneinander.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Geschrieben (bearbeitet)

Hi,

 

@Brecolii Ich könnte mir vorstellen, dass man diese Gitter, denen ein Loch fehlt, auch einfach rauslassen kann und sie direkt durch Siebdruck ersetzt. Habe es mit der Vollebene meines Savics (allerdings XL) auch so gemacht, da das Loch nicht so ist wie ich es haben will ? Ich habe keinen 95, aber beim XL stelle ich mir das Zusammenbauen unkompliziert vor, wenn man etwas kreativ ist, wie du schon sagtest. Sollte ja in etwa dasselbe System sein.

 

Mein alter Käfig ist 2m hoch und ich war echt genervt davon den sauber zu machen. Brauchte für alles eine Trittleiter. Würde sie also nebeneinander bauen und nicht übereinander, aber das sei ja jedem selbst überlassen. 

 

VG

~ Ano

bearbeitet von Anonymiss
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luapa
Geschrieben (bearbeitet)

Super, lieben Dank für die Tipps und Überlegungen! Wir hatten überlegt, einfach Teile aus dem Bodengitter rauszupitschen und abzuschleifen, dann hätten wir den Durchgang. Verbindungsstücke sind von den Rollen übrig, die wir dann ja nicht drunter bauen würden. Wir sind beide ziemlich groß, den sauber zu machen ginge also mit einem Tritt, wenn das nicht Alltagstauglich ist, würden wir wieder Rückbauen. Ich hatte wirklich vor allem Sorge, dass sie nicht direkt auf dem Boden stehen sollen. Die untere Etage benutzen sie jetzt allerdings auch nur, weil da das Trockenfutter und die Buddelkiste stehen ?‍♀️ Sonst knubbeln sie sich ganz oben. Ich weiß gar nicht, wofür wir die Volletagen eingezogen haben und tröste mich mit dem Fallschutz.

Wir würden den Käfig oben auch an der Wand oder Decke befestigen, damit er nicht kippen kann. 
Nebeneinander ist tatsächlich einfach kein Platz. Dann müsste der Schreibtisch weichen und das ist mit Homeschooling gerade wirklich keine Option, obwohl meine Tochter das natürlich eine gute Idee findet? 

bearbeitet von Luapa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OriGami

ich glaub, ich würde auch nur 3 aufeinander bauen und das 4te Element auseinandergebaut irgendwie verstauen als krankenkäfig oder so. 

meiner steht auch direkt auf dem boden, am besten dann da solche möbelbeinschutzdinger drunter machen, das ist schon etwas scharfkantig ohne die rollen (hurra, hab schon schöne kratzer im laminat...)

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
vor 1 Stunde schrieb Luapa:

 Ich hatte wirklich vor allem Sorge, dass sie nicht direkt auf dem Boden stehen sollen.

 

Wenn ihr sowieso hochbauen wollt ist das denke ich so oder so egal. Sie sind ja klug und wenn sie unten nicht sein wollen, werden sie schon nach oben gehen. Ich hab hier einen der schläft gerne im untersten Eck meines alten Käfigs und der ist ca 3 cm über dem Boden. Andere sind da nur, wenn sie aktiv / wach sind und wiederum andere sehe ich dort nie. ?

 

VG

~ Ano

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luapa

Ganz lieben Dank! Die Möbelschutzdinger sind eine gute Idee. Ich hatte über so eine Kratzschutzmatte für Bürostühle nachgedacht, aber das klingt nach weniger Aufwand. Wir probieren es jetzt also mit drei Etagen, ziehen die Volletagen ein und die Racker haben dann ja auch genug Platz.

Falls mich dann noch eine Etage lockt, werde ich berichten. Nun muss erstmal die Integration klappen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldpunkgirl

Ich hab ne alte Tischplatte drunter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung