Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Failea

3D Drucke für Ratten

Empfohlene Beiträge

Failea

Hallo,

ich hab seit letzter Woche drei Ratzis - und schon länger einen 3d Drucker hier herumstehen. Da die Anzahl der 3d Drucker Besitzer ja nach und nach steigt, wollte ich mal umhören, was ihr schon so sinnvolles gedruckt habt für die Wusels. 

Man muss natürlich unbedingt aufpassen, dass man mit dem passenden /ungiftigem Material druckt, und dass die Ratten es nicht groß anknabbern. Wenn für irgendwas dringend Bedarf besteht und derjenige keinen Drucker hat, würde ich auch Sachen gegen Materialkosten/Aufwandsentschädigung drucken und verschicken.

 

Also ich hab bisher:

- Flache Verbindungen, um die Songmics Platten zusammenfalten zu können.

- Halterungen für eine Zwischenetage 

- Klopapierrollenhalter für die Gitter

- einen Deckel für ein Foraging Toy, das ursprünglich aus Gummi (??!?) bestand

 

Weitere Ideen:

- Halterungen für alle mögliche für die Gitter ;)

- mini Plattformen

- Kletterstangen oder Befestigungen dafür

- Foraging Toys

- Clips um Treppenbezüge "reinkrabbelsicher" zu befestigen

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TytoAlba

Welchen Kunststoff verwendest du denn? Wird der lichtgehärtet oder einfach aufgeschmolzen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Failea

Ich verwende PLA - das wird geschmolzen, ist im Grunde biologisch abbaubar und lebensmittelecht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mellische

Hallo Failea, 

 

an sich ist das eine coole Idee! 

Selbst habe ich keinen Drucker aber ich habe mal gelesen, dass es wohl auch Leute gibt die Sputniks drucken. Müsste ich mal suchen den Beitrag... 

 

Viele Grüße 

Melanie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Failea
vor 9 Stunden schrieb Mellische:

 

Selbst habe ich keinen Drucker aber ich habe mal gelesen, dass es wohl auch Leute gibt die Sputniks drucken. Müsste ich mal suchen den Beitrag... 

 

Ja, ich hab schon Sputnik-ähnliche Dateien gesehen, die man runterladen kann. Jedoch würde ich persönlich jetzt kein Haus drucken, da das Anknabberrisiko da doch deutlich höher ist, außerdem kosten die Sputniks nicht gerade viel, ob es das finanziell lohnt ist fraglich. Und diese Dateien sehen jetzt auch nicht sooo toll aus.  

Ich selber würde eher kleinere Sachen drucken, die man jetzt nicht direkt (günstig) kaufen kann.

 

Den 3d Sputnik-Klon kann man sich hier anschauen: https://www.thingiverse.com/thing:3339009

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung