Jump to content
zooplus.de

Empfohlene Beiträge

jlechn

Hallo

ich kaufe mir in nächster Zeit 2 Ratten und habe alles schon besorgt und mich gut informiert 

Ich möchte das meine Ratten stubenrein werden und habe deshalb für sie ein Klo 

mit dem perfekten Einstreu gekauft 

doch ist meine Frage welches ist das beste Einstreu für den normalen Käfig 

ich habe nach gelesen und angeblich ist das beste Hippogold (Roggen-) Strohmehl 

Stimmt das?

bitte um Hilfe 

 

liebe Grüße danke ☺️ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yamea

Hallo,

entschuldige, Du scheinst Dich nicht sonderlich gut informiert zu haben - beides ist ungeeignet und Ratten sind Rudeltiere, daher ist eine Paarhaltung nicht artgerecht.

 

Von Streu würde ich gänzlich absehen und lieber auf Fleecedecken, oder Teppichen halten, da sind die Atemwege am wenigsten belastet von.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn

Dankeschön das ist sehr nett und ich werde mir überlegen mir noch eine zu nehmen also 3 

mich habe mir viele Umfragen angeschaut und war auch im Zooladen und die sagten mir das Einstreu ohne Staub besser sei als Fleecedecken 

trotzdem vielen  dank 

Mund da du dich besser auskennst mit Ratten werde ich Fleecedecken nehmen 

weißt du zufällig wo es die auch mit guter Qualität und etwasgünstiger wäre den ich finde sie überall nur um so 40€ 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldpunkgirl

Hier sind die Julia Teppiche von mömax oder Tanum von Ikea sehr beliebt. Darunter Zeitung. 

Rattenklos mit Holzpellets Einstreu wird hier gut akzeptiert. 

Bitte beschaffe lieber gleich drei oder vier Ratten. Zwei sind auf Dauer zu wenig. Ich hatte auch erst zwei und mußte dann noch zwei dazu holen, die Integration ist zeitaufwendig und für alle stressig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn

Okay verstehe danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldpunkgirl

Fleecedecken für den Auslauf nehme ich die billigsten von kik bzw Amazon. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mellische

Für die Toiletten würde ich auch was nehmen, das überhaupt nicht staubt und am besten auch nicht im ganzen Käfig rum fliegt, da bieten sich die Holzpellets wie von @oldpunkgirl gesagt an.

Die gibt es in der Drogerie als Einstreu für Katzen viel günstiger als im Zooladen (dort für Kleintiere). 

Staubarm ist halt nicht staubfrei... 

Dass die im Laden sagen Einstreu ist besser als Decken ist klar, die wollen ja was verkaufen. 😉

 

Ob Du für die Etagen Teppiche oder Fleecedecken nimmst musst Du testen. Das ist Geschmackssache was das Handling betrifft. 

 

Informiere Dich bitte noch weiter über die richtige Haltung. Hier im Forum wirst Du sehr viel wertvolle Infos und Tipps finden. So kannst Du auch den ein oder anderen Fehler von Anfang an vermeiden. 

 

Es wurde ja schon gesagt, dass es mindestens 3 Tiere sein sollen. Zusätzlich würde ich Dir raten, Ratten aus dem Tierheim eine Chance zu geben. Dort gibt es genug, die auf ein Zuhause warten. 

 

Viele Grüße 

Melanie 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn

Huhu

Danke Melanie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Ich kaufe meine Fleecedecken für 3,99€ bei Woolworth oder Kik und bin damit sehr zufrieden. Auch die angesprochenen Teppiche von Ikea und Mömax sind zu empfehlen.

 

In den Toiletten habe ich klumpfreies (!) Öko-Holzstreu für Katzen von dm.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vanessa0035

Ich suche zur Zeit auch neues Einstreu für die Toiletten, weil meines nicht ganz staubfrei ist.

Ist das das was du meinst, @xharuhix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TytoAlba
vor 53 Minuten schrieb vanessa0035:

 

Ist das das was du meinst, @xharuhix

_20210826_184051.thumb.JPG.2ee1ffac24ea91a8fe3569acc544ae01.JPG

Also ich weiß nicht ob es das ist, was sie meinte, aber da steht "die Geruchsbindung wird durch den natürlichen Effekt der frischen Nadelhölzer erreicht". Ich dachte Nadelholz ist nicht so geeignet für Ratten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss

Ich würde auch auf das verzichten wo Nadelholz drauf steht. Ich kaufe immer so 15kg Pakete an Holzpellets für Pferdeboxen. Die speziell sind auf Amazon aber gerade ausverkauft 🤔

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldpunkgirl

Ich habe derzeit Multifit Holzpellets vom Fressnapf. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix
vor 3 Stunden schrieb vanessa0035:

was du meinst,

Das ist es ☺️
 

Ja, es sind Nadelhölzer, aber tatsächlich riechen die überhaupt nicht … und die Ratten scheint es nicht sonderlich zu stören.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eve003

Also bevor ich komplett auf Zeitung im Käfig und Zewa in den Toiletten umgestiegen bin, hatte ich erst Hugro Hanfstreu und danach Chipsi Super (das ist ein Holzgranulat). Beides ist staubfrei und gibt‘s bei Fressnapf oder Amazon.

 Ich bin nur umgestiegen, weil ich das Gefühl hatte, dass es auf Dauer besser ist (einer meiner Rattis niest ein bisschen) und weil es weniger Arbeit zum Ausmisten macht :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymiss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden schrieb Eve003:

Hugro Hanfstreu

Beides ist staubfrei

 

Das stimmt nicht. Es ist staubarm, aber nicht staubfrei, kann man so beim Hersteller nachlesen.

bearbeitet von Anonymiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eve003
vor 1 Stunde schrieb Anonymiss:

Das stimmt nicht. Es ist staubarm, aber nicht staubfrei, kann man so beim Hersteller nachlesen.

Ok, da hab ich mich wohl geirrt. 
Staubarme Einstreu finde ich persönlich noch in Ordnung (solange es den Ratten gut damit geht), aber inzwischen verzichte ich auch darauf, weil Einstreu aufwendiger zum Reinigen ist und die oben genannte eben doch nicht staubfrei ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung