Jump to content
zooplus.de
Manakiesel

Rattenkäfig selbst bauen

Empfohlene Beiträge

Manakiesel
Am 28.8.2021 um 12:55 schrieb TytoAlba:

Ich habe das Sicherheitsdatenblatt runtergeladen und gelesen

 

Erstmal vielen Dank für die Mühe. Ich schaue es mir nochmal genau an und teste es vorab Mal aus.

 

vor 1 Stunde schrieb Eve003:

Mir ist grade noch was eingefallen: Flüssigkunststoff

 

Also da würde ich mich nicht dran trauen. 

 

 

Ich könnte also Holz nehmen für den Korpus und mit klarem Spielzeuglack versiegeln und für die Böden dann Siebdruckplatten und mit weißem Spielzeuglack lackieren?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn
Am 28.8.2021 um 09:44 schrieb Zwetschgenmus:

Und beim Harz stimme ich Ann-Ka aich ganz zu. Dumüsstest so einen riesigen Käfig sicher mit mehreren Schichten abdecken, stehst dabei wahrscheinlich lange Zeit dabei und atmest das Zeug ein - und hinterher musstdu das Ganze längere Zeit bei offenen Fenstern ausmockern lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Manakiesel 

Ich habe schon viel mit Epoxidharz gearbeitet 

Ich habe mein Haus von innen damit ausgekleidet und Steine darauf getan, 

Du kannst es auch einfach nehmen um nur die Lücken zu füllen 

Doch gebe ich meinen erfahrernen Kollegen was das Thema Ratten dazu angeht recht.

Die Rattis werden bestimmt versuchen das durchzubeißen auch wenn es nicht geht solltest du dich für Epoxidharz entscheiden gib bitte mindestens 4 Schichten Sabberlack darüber. 
Oder einen Lack auf Wasserbasis. 

Im übrigen deine Zeichnungen sind wunderschön.

 

bearbeitet von jlechn
Fehler der Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn

Solltest du es auftragen dann bitte nur mit offenen Türen und Fenstern

und bitte nicht zu viele Schichten 

dies kommt auf die Dicke an.

Doch meistens ist Epoxidharz so dickflüssig das man es eigentlich gießen müsste, 

mach am besten eine dicke Schicht drüber und lass es dann trocknen.

 

ACHTUNG: Auch wenn steht das es nur 7 Tage trocknen muss lass es nach den sieben Tagen noch weiter einfach stehen.Bis mindestens 14 Tage um sind erst dann solltest du mit dem sabberlack drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manakiesel

Danke für Tipps. Ich würde das ohnehin zu Hause in der Werkstatt machen. Ich habe ja auch keinen Zeitdruck. Gibt auch dunmflussiges Harz, dass ist ähnlich wie Wasser und soll sich dünn streiche lassen. Die Platten dürfen gerne 2 Woche Ruhen. Geht dabei ja auch überwiegend um Bodenplatten. Denke, da sollte sie gar keine Angriffsfläche haben, da alles glatt ist. Die Seiten etc dann mit sabberlack.

 

Durchgänge von Etage zu Etage mit Metallschienen verdecken? Oder wäre das Harz dort stabil genug? Bzw wäre es schlimm wenn sie es annagen? Würde ja welches nehmen, dass auch für Terrarien geeignet ist, e45t (m). Ist das auch noch schädlichen?

 

LG ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jlechn
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo 

Naja mich würde interessieren wie du die so gießen möchtest- denn da würde ich eher dickflüssiges empfehlen-sie da haften nein würde ich nicht machen, und da du ja auf das Harz alles platzieren musst und auch dies eine Kilos tragen muss bin ich mir nicht ganz so sicher. ( Müsste man versuchen)

Da es zwar sehr unwahrscheinlich ist das sie es annagen aber die Befestigung zu gefährlich ist.

Da du schon erwähnt hast das die Oberfläche sehr glatt ist 

Möchte ich dich darauf hinweisen das dann das Einstreu, Fleecedecken usw. sehr viel rutschen würde.

Ich empfehle Fleecedecken als Unterlage.

Wenn du die Metallschienen überdeckst würde das gehen damit sich die Razzis nicht wehtun.

Doch so richtig kenne ich mich mit metallschienen nicht so aus.


Zum Käfig noch was: 

Du kannst sehr viel reinstellen sie sollten sehr viel Aktivitäten haben da du sehr gut im Bau bist 😉 würde ich empfehlen selbst etwas aus Holz zu bauen( Brücken Höhlen Häuschen) 

Einfach wieder mit sabberlack überziehen.

Ansonsten werden es die kleinen Racker sicher schön bei dir haben. 
😊
Lg

 

 

bearbeitet von jlechn
Hinzufügen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung