Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
dada

Noch eine Ratte aufnehmen?

Empfohlene Beiträge

dada

Hallo,

 

 ich befinde mich in einem moralischen Dilemma. Für meine drei Rattenböcke wollte ich ja noch einen Einzelbock hinzunehmen. Den habe ich auch. Leider ist er einb schwieriger Geselle und muss eventuell noch kastriert werden (wie ich in zwei Threads thematisierte). Er stammt aus dem Tierheim Hattersheim und ich hatte mich im Tierheim Mainz auch nach dem Einzelbock erkundigt. Der ist schon älter und sitzt seit dem Tod des Partners alleine. Das Tierheim Mainz hat sich 10 Tage! nicht gemeldet auf meine Mails und via Facebook. Und gestern schrieben sie, dass er noch da ist und fit.

Eigentlich könnte ich sie ignorieren, aber mir geht es um das Tier. Er tut mir so leid.

Jetzt frage ich mich, ob ich ihm mir mal anschauen soll oder fragen soll, ob er gut handelbar ist? Denn wenn er auch so aggressiv wäre, käme er nicht in Frage.

Eigentlich wollte ich keine 5 Ratten und er ist ja schon älter und kostet womöglich bald viel. Zudem hätte ich für ihn für die Intizeit nur einen kleinen Krankenkäfig, für den ich auch erst mal Einrichtung kaufen muss. Andererseits ist es so traurig, wenn eine Ratte alleine im Tierheim sterben muss. Ich kann zwar nicht jeden retten, aber es wäre aktuell ja schon irgendwie möglich (ich könnte es mir finanziell leisten, auch wenn ich für die Tiere aktuell wirklich zu viel ausgebe) und er sitzt halt in einem Tierheim in meiner Nähe ...:(

Was würdet ihr denn machen?

Vielleicht nimmt ihn ja auch jemand aus dem Forum? Aber ich habe es sogar schon bei Facebook in zwei Gruppen gepostet. Wahrscheinlich will ihn niemand, weil er so alt ist.

Meine Eltern würden mich für verrückt erklären, wenn ich ihnen das sage, aber nach denen darf man sich ja nicht richten.😆

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwetschgenmus

Huhu!

 

Wenn das Geld kein großes Problem ist, würde ich es von meiner eigenen Zeit/Energie abhängig machen. Kann ich mich um drei Käfige kümmern? Drei mal Auslauf geben? Drei mal Futter und Wasser geben, drei mal Klos frisch machen, .....

Auf Dauer hat mich schon die Pflege zweier Rudel schon geschlaucht, weil sich die Inti über etwa drei Monate gezogen hat.

 

Ansonsten finde ich persönlich ein Rudel mit 5-6 Tieren besser als 4 Tiere, aber das ist auch meine persönliche Meinung

 

Zum Tierheim - die haben sehr wahrscheinlich einfach sau viel zu tun, nimm ihnen die lange Wartezeit bitte nicht übel. Meine vier ersten Mädels sind von dort. Im Kleintierhaus kümmern sie sich nicht nur um Haustiere, sondern auch um Wildtiere und mein Eindruck war eigentlich sehr gut 😄 An deiner Stelle würde ich mal vorbeischauen, um das Böckchen kennenzulernen.

 

Der Käfig ist natürlich ein Problem. Wenn du ein Savic 95 Modul aus der Frankfurter Gegend abholen und auch zurückbringen kannst, könnte ich dir evtl. eines ausleihen wenn du dich dafür dem Böckchen annimmst.

 

Liebe Grüße!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada

Danke für das Angebot! Aber ich fahre kein Auto ...

Ich finde es halt schade, dem Tier gegenüber. Überhaupt wundert mich, dass sie ihn auf ihrer Facebook-Seite nicht mal als Notfall posten. Ein alter Hund, der einsam ist, wird doch

immer gepostet.

 

Ja, ich weiß auch nicht, ob es nicht zu stressig wäre ... der andere Neue ist ja  so wie es aussieht ein Hormonbolzen und er bereitet mir gerade sehr viel Kopfzerbrechen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwetschgenmus

Gerne, schade. Ich fahre leider auch kein Auto 😅...

Wer weiß, wer sich um solche Notfalls Posts kümmert und wie viel Zeit dafür da ist, da möchte ich nicht urteilen. Meine vier Mädels sind damals zumindest von ihnen auf Facebook gesetzt worden und darüber bin ich auf sie aufmerksam geworden.

 

In dem Fall solltest du dich eventuell nicht übernehmen.. Mir tun einsame Tiere auch schrecklich leid, ich musste aber auch schon ein Einzeltier ablehnen weil eine meiner Ratten nach einer Op länger Probleme hatte. Da hatte ich einfach keinen Kopf und keine Zeit für neue Tiere, auch wenn mir das Herz geblutet hat.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada

Dass die in Tierheimen total wenig Zeit haben, verstehe ich grundsätzlich! Aber ich würde so ein altes Einzeltier in meiner Freizeit posten. Wahrscheinlich wäre ich nicht geeignet, weil ich Tiere zu sehr liebe und nicht abschalten könnte.😅

 

Ja, der Gedanke ist halt traurig, dass er einsam im Tierheim stirbt ...

Zudem wäre er wahrscheinlich ein angenehmerer Zeitgenosse als der, den ich jetzt habe! Aber man kann ja ein Tier nicht einfach umtauschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwetschgenmus

Und Abschalten ist extrem wichtig, sonst hat man irgendwann ein Burnout und kann garniemandem mehr helfen 😅

 

Nach deinem anderen Thread möchte ich doch einmal ausdrücklich sagen,  dass du mmn momentan nicht noch eine Ratte aufnehmen solltest.

Kümmere dich erst einmal um den Kerl, der dir jetzt momentan sorgen bereitet und überfordere dich bitte nicht, damit ist echt niemandem geholfen.

Du weißt auch nicht zu 100% dass der Bock aus Mainz angenehmer wäre.

Das Hattersheimer Böckchen ist ja auch kaum eine Woche bei dir und muss sich erst einmal einleben, bitte, bitte hab Geduld mit dem Kleinen und gib ihm eine Chance. Wenn er erst einmal in einem Rudel leben darf, kann sich sein Verhalten auch ändern.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
suenie

Hallo @dada

 

ich hatte tatsächlich die Info, dass der Einzelbock im Tierheim Mainz schon vermittelt bzw. reserviert ist. 
 

Hast du da nochmal aktuelle Infos? 
meine ist von letzter Woche.

Ich hätte ihn sonst tatsächlich auch gerne geholt.

vielkeicht hat sich ja somit das grübeln für dich schon erledigt ;) 

 

Liebe Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada
vor 41 Minuten schrieb suenie:

Hallo @dada

 

ich hatte tatsächlich die Info, dass der Einzelbock im Tierheim Mainz schon vermittelt bzw. reserviert ist. 
 

Hast du da nochmal aktuelle Infos? 
meine ist von letzter Woche.

Ich hätte ihn sonst tatsächlich auch gerne geholt.

vielkeicht hat sich ja somit das grübeln für dich schon erledigt ;) 

 

Liebe Grüße 

 

Dann haben die mir wahrscheinich nicht geantwortet, da es einen Interessenten gab, der abgesprungen ist!

Mich haben Sie am Samstag (16.10) nachmittags angeschrieben. Ich würde mich so freuen, wenn du ihn nimmst und könnte dir auch echt dabei helfen,

falls es sonst am Weg scheitern würde ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada
vor 7 Stunden schrieb Zwetschgenmus:

Du weißt auch nicht zu 100% dass der Bock aus Mainz angenehmer wäre.

Das Hattersheimer Böckchen ist ja auch kaum eine Woche bei dir und muss sich erst einmal einleben, bitte, bitte hab Geduld mit dem Kleinen und gib ihm eine Chance. Wenn er erst einmal in einem Rudel leben darf, kann sich sein Verhalten auch ändern.

 

Sagen wir zu 99%😆. Also der, der jetzt bei mir wohnt, ist echt schon ne Nummer für sich. Am Freitag werde ich mit meiner TA über eine Kastration sprechen und ihn richtig untersuchen lassen.

Dass er sich mir gegenüber so bossy verhält, wäre ja nicht das Schlimmste, daran kann man auch arbeiten, aber ich will keine Schwerverletzten unter meinen Ratten.

Er hat sich vom vielen Markieren schon das Fell abgerieben!

Zwei meiner Böcke sind auch sehr klein (die hatten eine schwere Kindheit) und der eine von ihnen auch nicht ganz gesund.

 

Er hatte ja vorher ein Rudel und es gab ja Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung