Jump to content
zooplus.de
Trapgoose

Einstreu vor dem rausfallen schützen

Empfohlene Beiträge

Trapgoose

Hallöchen, undzwar Suche ich nach Vorschlägen, was man quasi ums Gitter machen kann, damit das Einstreu nicht raus fällt :D

 

Große Wannen oder ähnliches funktionieren nicht, da ich keine großen Türen am Käfig habe durch welche diese passen könnten.

 

Ich habe überlegt vielleicht Plexiglas, Pappe oder ähnlich von außen einmal rum zu befestigen, aber womit könnte man denn die Ecken von außen kleben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwetschgenmus

Hey hey!

 

Ich glaube, die meisten hier nutzen kein Einstreu, sondern Zeitung, Fleece Decken oder Flickenteppiche als Unterlage. Diese sind deutlich besser für die feinen Atemwege der Ratten als Einstreu, da sie definitiv staubfrei sind. Außerdem sind diese besser für die ebenfalls empfindlichen Füßchen der Tiere als das meiste Einstreu.

Vielleicht magst du lieber auf Einstreu verzichten und zu einer der genannten Alternativen wechseln - das würde auch direkt dein Problem lösen 😁

 

Ich frage mich auch, welchen Käfig du nutzt, wenn er keine großen Türen hat. Magst du mal das Modell sagen? Bei kleinen Türen habe ich die Befürchtung, dass er nicht artgerecht sein könnte...

 

Liebe Grüße,

Annika

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xharuhix

Hallo Trapgoose,

 

ich würde wahrscheinlich HDF-Platten abmessen und von außen mit Unterlegscheiben anschrauben. Für‘s Auge würde ich Plexiglas nehmen. Ist beides nicht ganz billig.

 

Liebe Grüße

Ann-Ka

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trapgoose
Am 21.11.2021 um 17:09 schrieb Zwetschgenmus:

Hey hey!

 

Ich glaube, die meisten hier nutzen kein Einstreu, sondern Zeitung, Fleece Decken oder Flickenteppiche als Unterlage. Diese sind deutlich besser für die feinen Atemwege der Ratten als Einstreu, da sie definitiv staubfrei sind. Außerdem sind diese besser für die ebenfalls empfindlichen Füßchen der Tiere als das meiste Einstreu.

Vielleicht magst du lieber auf Einstreu verzichten und zu einer der genannten Alternativen wechseln - das würde auch direkt dein Problem lösen 😁

 

Ich frage mich auch, welchen Käfig du nutzt, wenn er keine großen Türen hat. Magst du mal das Modell sagen? Bei kleinen Türen habe ich die Befürchtung, dass er nicht artgerecht sein könnte...

 

Liebe Grüße,

Annika

 

Hallo Annika, es ist kein richtiges rattenkäfig Modell, sondern ein umgebauter Käfig, jedoch ist er groß genug, er ist auch ganz normal aus Gitter mit Plastikböden so wie jeder andere, nur eben mit mehreren kleineren Türen anstatt zwei großen Maße:

110cm x 70cm x 110 cm ^^

 

Ich habe mich auch schon über das Einstreu und alles andere informiert, da ich mehrere Stöcke habe würde ich oben gerne fleece nehmen und unten nunmal Einstreu ^^

So haben Sie jederzeit etwas zum buddeln.

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung