Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gin

Ratte gefangen - norwegicus oder rattus?

Empfohlene Beiträge

Gin
vor 2 Stunden schrieb dada:

 

Die Bilder sind nicht so klar, aber ich fände Hausratte jetzt auch nicht so unwahrscheinlich und dann sollte sie möglichst schnell wieder raus.

Das wäre für mich die Frage, das würde ich gerne mit euch diskutieren: was mache ich, wenn es eine Hausratte ist? Auf das Krankenhausgelände kann sie nicht zurück, da gurkt jetzt auch der Schädlingsbekämpfer rum. Wo soll ich sie dann aussetzen? Zusätzlich wirkte sie "desorganisiert" und zu nah am Menschen- keine Ahnung ob sie draussen klar kommt? 

Wenn sie in Menschenobhut bleiben sollte, wäre das Geschlecht wichtig: Weibchen leben in Gruppen, Männchen sind eher Einzelgänger (zumindest so gelesen).

Wenn Weibchen - wie käme sie in eine Gruppe?

Oder eine ganz andere Idee?

Ich bin für alles offen und hätte gerne ein grosses Meinungsbild 😉

 

Zum Verhalten: Remmi-Demmi macht sie gar nicht, auch nachts nicht. Aber sie ist halt scheu, bleibt im Haus, und zieht sich gerne die Leckereien rein.

Transportbox hab ich jetzt, und Futter auch. Auf dem Futtermarkt hat sich in den letzten Jahren echt was getan: früher gabs im 0-8-15 Franchise-Zooladen nur quietschbuntes "offenes" Futter (oder man nahm Großpapageienfutter), nun gab es 4 Tüten mit "Müsli" oder "Nature" im Namen 😄 ich habe mich für "Versele-Laga" entschieden..mal gucken wie es ankommt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Das blöde an Videos und Bildern im Netz ist, dass es da viel Falsches gibt. Bei einigen steht zwar "Rattus Rattus", aber die Ratte sieht eindeutig nach Wanderratte aus.

Interessant fand ich das Video "Rattus Rattus" von "Alger non "auf Youtube: die Ohren sind wirklich gross! Wenn alle Hausratten so grosse Ohren haben, dann ist Gin keine würde ich sagen..

Trotzdem sieht sie/ er aus wie eine grosse schwarze Maus 😉

bearbeitet von Gin
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Zieh ihr doch mal ihr haus weg und Filme, wie sie sich im Käfig bewegt. Gemein, aber darauf warten, dass sie dir ihre Klöten entgegenstreckt, dafür fehlt die Zeit. 

Am besten sollte sie dabei am gitter hochklettern und du lässt die Finger solange natürlich raus und hältst den Käfig verschlossen 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Ja, gute Idee, das mach ich morgen. Jetzt ist es mir zu dunkel..unsere Wohnzimmerlampe ist nicht so wahnsinnig hell 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Also ich habe jetzt ein Filmchen gedreht, das ist aber viel zu groß für hier - kann ich das jm schicken?

Meine TÄ ist heute Zustand nach Boosterimpfung, ich hoffe sie ist morgen wieder da. Sonst muss ich gucken, dass ich es Montag nach Neukölln zum "dem" Rattentierarzt schaffe. Dann dürften auch die Kids vormittags wieder betreut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Wenn ich mir das Video angucke würde ich sagen es ist ein Mädchen. Böcke sind ja i.d. Regel hinten ausgebeulter 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KerstinVanessa

In der Regel schon, sie können aber die Hoden auch einziehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada
vor 20 Stunden schrieb Gin:

Das blöde an Videos und Bildern im Netz ist, dass es da viel Falsches gibt. Bei einigen steht zwar "Rattus Rattus", aber die Ratte sieht eindeutig nach Wanderratte aus.

Interessant fand ich das Video "Rattus Rattus" von "Alger non "auf Youtube: die Ohren sind wirklich gross! Wenn alle Hausratten so grosse Ohren haben, dann ist Gin keine würde ich sagen..

Trotzdem sieht sie/ er aus wie eine grosse schwarze Maus

 

Ich glaube, Hausratten sehen Mäusen ähnlicher. Sie haben richtig lange Schwänze, daran müsste sie zu erkennen sein!

 

Ich fände es nicht gut, ein Wildtier (ohne trifftigen Grund) einfach in Gefangenschaft zu halten und soweit ich weiß, darfst du heimische Wildtiere auch nicht einfach einfangen und gefangen halten.

Am besten nimmst du wie gesagt mal mit einer Wildtierhilfe Kontakt auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada
vor 23 Stunden schrieb Anonymiss:

Ich glaube nicht, dass Wildtierhilfen da wirklich die richtige Adresse sind. Die nehmen nicht mal wilde Ratten auf, wenn es drauf ankommen würde - ich glaube nicht, dass die da mehr Ahnung von haben als jeder beliebiger Tierarzt.

 

Manche nehmen schon Ratten auf.

Und viele Tierärzte haben leider von Ratten Null Ahnung.

 

Oder mal in einem Tierheim nachfragen?

bearbeitet von dada

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Tatsächlich hat der Tierarzt aus Neukölln wirklich viel Ahnung von Ratten. Das Berliner Tierheim brauch ich glaub ich nicht zu behelligen. Die Berliner Rattennothilfe (die mit dem Tierheim zusammen arbeitet) empfahl mir in einer Mail heute auch besagten Tierarzt.

Ich kann gerne noch Wildtiermenschen kontaktieren, müsste ich nur mal gucken wen. Es gibt ja auch Zoos die Rattus rattus halten, vielleicht wäre das sinnvoll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin
vor 40 Minuten schrieb dada:

 

Ich glaube, Hausratten sehen Mäusen ähnlicher. Sie haben richtig lange Schwänze, daran müsste sie zu erkennen sein!

Soll ich dir das Video mal schicken? Für diesen Thread ist es leider zu gross...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldpunkgirl

Warum machst du dir nicht einen Dropboxaccount und lädst es da hoch? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Ich befürchte, weil ich das nicht kann 😄 ich hab nicht mal ein Smartphone (aber ein Tablet). Ich versuch es nachher mal..

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

So, ich bin jetzt die Kinder für 2 h losgeworden..

Ich habe das Video hochgeladen, jetzt kopiere ich den Link hier rein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tenoa

Hi,

 

ja, einen Drop Box Link kannst du hier reinposten :)

 

Grüße :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

 

 

Entschuldigt, dass es so dunkel ist. Ich bin nicht so begabt oder das Tablet hat keine gute Quali..

bearbeitet von Gin
Datenschutz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Das Problem, habe ich grade festgestellt, ist, dass ich dann für alle Zuschauer mit Klarnamen drin stehe, das möchte ich nicht..ich hab mich da auch mit richtigem Namen angemeldet...geht das auch anders, ohne Namen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eve003

Du könntest das Video bei YouTube hochladen und auf „privat“ stellen, dann ist es nicht öffentlich auffindbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Puh, da müsste ich mich ja auch wieder anmelden..das wird mir hier zu SocialMediaLastig 😄

Ich könnte mir vorstellen, den Link einfach 2, 3 Leuten hier per PN zu schicken (in der Hoffnung sie schicken ihn nicht weiter). Es macht mir nichts aus, wenn ein paar Leute meinen Klarnamen kennen, nur worldwide find ich doof 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Ja, hier bitte! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Sie schreit so weil ich ihr das Haus weggenommen hab 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gin

Also ich hab mit der Praxis von "dem" Rattentierarzt tel., die vergeben keine Termine. Also gehe ich Montag dahin, dann bin ich auch alle Kinder "los"..

Ich hoffe, dann kommt hier etwas Bewegung rein. Möchte  jetzt noch jm den Videolink per PN?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada
vor 4 Stunden schrieb Gin:

Also ich hab mit der Praxis von "dem" Rattentierarzt tel., die vergeben keine Termine. Also gehe ich Montag dahin, dann bin ich auch alle Kinder "los"..

Ich hoffe, dann kommt hier etwas Bewegung rein. Möchte  jetzt noch jm den Videolink per PN?

 

Ich gerne 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dada

Mir ist noch eingefallen, dass die Ratte ja Junge haben könnte, die jetzt verhungern ...

Soweit ich weiß, kriegen Ratten nicht nur im Frühjahr Kinder, sondern vermehren sich immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung