Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Conny1982

Welches Streu?

Empfohlene Beiträge

Conny1982

Hallo,

 

Ich habe noch nicht soviel Erfahrungen mit Ratten und habe gelesen, das ich kein Streu benutzen soll...

 

Nun habe ich Hanfstreu gekauft,

oder gibt noch etwas besseres...?

 

Gruß Conny

 

Threadtitel angepasst. Bitte in Zukunft immer einen aussagekräftigen Titel verwenden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LilliSun

Hm, also mir wäre das Neu, dass man kein Einstreu benutzen darf :confused:

Das weiß ich nur von frisch kastrierten Böcken..

 

Also ich hatte anfangs auch Einstreu gehabt, aber das staubte mir zu sehr (muss dazu sagen, dass ich ne Allergie hab!) und bin dann auf Pellets umgestiegen. Die gibt es bei Pflanzen Kölle im 24kg Sack für ca. 8 €. Die sind für größere Ratten toll, allerdings würde ich die glaube nicht für Babys nehmen. Da kann dir sicher noch jemand anderes helfen :]

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Conny1982

Ja ich habe gelesen, das man das normale Streu nicht so nehmen soll, da es sooo staubt...

 

und wenn Sie es fressen, können sie Verstopfungen bekommen oder gar sterben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

die meisten Rattenhalter verwenden tatsächlich kein Streu, sondern Zeitung Viele Ratten reagieren auf staubiges Steu allergisch. Zeitung hat da diverse Vorteile gegenüber Streu.

 

Hanfstreu ist super. Ich verwenden selber das von Hugro in der Buddelkiste. Im Klo verwende ich Maisstreu. Auf den Etagen habe ich ausschließlich Zeitung und darüber Handtücher.

 

Edit: Pellets würde ich auf keinen Fall als Kompletteinstreu verwenden. Das ist doch für die Füßchen viel zu hart.

 

LG

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

und wenn Sie es fressen, können sie Verstopfungen bekommen oder gar sterben...

Das wäre mir neu. Ich kenne das nur von klumpender Katzenstreu.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Armitage

Hallo!

Mit dem Kleintierstreu und den Pellets stimme ich mit LaKara vollkommen überein.

Ich hatte anfangs auch Kleintierstreu drinnen, einfach weil es "billig" war :rolleyes: aber die Folgen (eine der Ratten bekam eine Allergie, was in Hautausschlag resutlierte) ließen nicht lange auf sich warten.

 

Hanfstreu ist nicht allzu teuer und unsere Nasen sind damit mehr als zufrieden. Man kann es im Käfig rumschubsen, andere einbuddeln usw. :)

Zudem stellen wir ihnen eine Ecktoilette auf, die wir mit hochwertigem Katzenstreu (das einzige Mittel, das sie für die Toilette akzeptieren :rolleyes: ) auffüllen.

 

Zeitungspapier mochten unsere Vielfraße bspw. überhaupt nicht... Zeitungen oder auch Schnipsel wurden bis ins Kleinste zerpflügt und als Polster für die Häuschen verwendet.

 

 

Grüße,

Armi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich kann in meinem Schrank gar nicht einstreuen. Wozu auch...

Woran man aber auch denken sollte: wenn man im gesamten Käfig Streu hat und dann noch möchte, dass die Ratten auf ein Klo gehen, kann das in die Hose gehen...

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Tach

 

Zeitungspapier mochten unsere Vielfraße bspw. überhaupt nicht... Zeitungen oder auch Schnipsel wurden bis ins Kleinste zerpflügt und als Polster für die Häuschen verwendet.
Also mögen sie's doch! ;)

Zeitungen sind ja in erster Linie auch dafür da, dass die Ratten beschäftigt sind und ihren Nestbautrieb ausleben können. Mit Käfighygiene hat die Verwendung von Zeitungspapier wenig zu tun.

 

Auf Ebenen, auf denen die Ratten nicht so aktiv sind, sind Zeitungen ganz sinnvoll, weil man den Dreck so leichter entfernen kann.

 

Ich lege immer mehrere Schichten Zeitungspapier aus und gebe den Ratten extra ein paar zusammengeknüllte Seiten, nur damit sie was zum Zerreißen und Nest ausstopfen haben.

 

Ratten lieben Zeitungspapier so sehr, dass sie selbst ihre kuschligen Hängematten und Kuschelhäuscher damit ausstopfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Armitage

Interessant :eek:

Das muss ich dann doch mal ausprobieren - wofür bekommt man denn die vielen Werbezeitungen :mad:

Aber man lernt nie aus ;)

 

Zu der Toilette:

Einen Ratz haben wir Gottseidank schon stubenrein bekommen :eek:

und bei den anderen beiden war der Nachahmungsdrang wohl sehr groß.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LilliSun
Edit: Pellets würde ich auf keinen Fall als Kompletteinstreu verwenden. Das ist doch für die Füßchen viel zu hart.

 

Oh :rolleyes: Das wusste ich nicht. Also, gedacht hatte ich auch schon dran, aber meine Mäuse haben nie gezeigt, dass es sie stört oder so. Sie haben an dem Zeug auch gern geknabbert.

Sollte ich nochmal Nasen haben, werde ich aber das Hanfstreu mal versuchen. Als es mit meiner Allergie losging, hatte mein Papa mir so Nistmaterial für Hamster besorgt. Das was sehr weich und an sich, fand ich, auch gut geeignet fürs Schlafhäuschen, aber das hat sooooo gemüffelt :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

ich habe nicht ohne Grund einen Kaufland-Aufkleber an meinem Briefkasten hängen, dass der Tipp des Tages bei mir erwünscht ist (kriegt man an der Info bei Handelshof und Kaufland). Nicht dass mich interessieren würde, was da drin steht, aber Zeitungen für die Ratten gehen mir so niemals aus ;)

 

Edit: auf jeden Fall nur Zeitungspapier benutzen, nicht das Werbungszeug in Hochglanzpapier, das oft in den Zeitungen drin liegt, das ist zu scharfkantig und hart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Conny1982
Hallo,

 

die meisten Rattenhalter verwenden tatsächlich kein Streu, sondern Zeitung Viele Ratten reagieren auf staubiges Steu allergisch. Zeitung hat da diverse Vorteile gegenüber Streu.

 

Hanfstreu ist super. Ich verwenden selber das von Hugro in der Buddelkiste. Im Klo verwende ich Maisstreu. Auf den Etagen habe ich ausschließlich Zeitung und darüber Handtücher.

 

Edit: Pellets würde ich auf keinen Fall als Kompletteinstreu verwenden. Das ist doch für die Füßchen viel zu hart.

 

LG

Steffi

 

Supi Danke Dir Steffi...

Genau das Hanfstreu benutze ich auch.

In der Toilette habe ich es allerdings auch, ist das schlimm?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chenoa

Hallo ihr Lieben,

also ich benutze immer das Bio Katzenstreu von Rossmann...

Ist das gut oder nicht gut? :confused:

Was haltet ihr eigentlich von den Streupellets, die gibt es glaubig bei jedem Combi...?!

 

Lg Chenoa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Streu gehört m.E. NUR ins Klo! Der Rest des Käfiges sollte mit Zeitungen ausgelegt werden. Im Streu verbuddeln Ratten ihren Kot, wenn Streu überall rumliegt, kacken die auch überall hin.

 

Ratten werden NIE stubenrein ;) Pissen tun die überall hin, nur ihren Kot setzen sie tatsächlich im Klo ab, wenn man eins aufstellt.

 

Ich habe auf jeder Etage ein Rattenklo mit Maisstreu stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

@ Chenoa: zu der Pelletsgeschichte wurde hier bereits was gesagt: abzuraten!

 

Das Katzenstreu kenne ich nicht, es darf auf keinen Fall klumpen, denn das kann für Ratten tödlich enden. Wenn es nicht klumpend ist, ist es sicherlich ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chenoa

Hmm also es klumpt nicht, aber ich achte nochmal genau drauf.

Ich teste es auch gleich mal aus...um sicher zu gehen.

 

Ups das hab ich überlesen bzw nicht gewusst das genau das damit gemeint ist :achja:... Meine sind aber auch Pelletsartmäßig ?! :confused:

 

Bei mir liegt alles mit Zeitung aus und Buddelkisten mit Zeitungsschnipsel,

und im Klo das Streu...

 

Und nun muss ich ma testen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Also, im Klo sollte anderes Streu sein, als im Rest des Käfigs. Das blicken die sonst nicht! ;)

 

Ich habe derzeit dieses Streu für Allergiker-Pferde. Das ist super. :] Ich muss grad mal gucken gehen, wie das überhaupt heißt. Sekunde. :o

 

Allspan! Das war's. Das ist gut. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rattenkindlein

Hallo Anna! :tongue:

Sind das nicht auch Holzspäne?

Liebe Grüße,

Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu Lisa!

 

Jap. :]

Aber sie sind sehr weich, stauben fast gar nicht und sind... :kratzen: ... ich glaub gewaschen, steht da drauf.

 

Es wird von Tierärzten für Pferde mit Heuschnupfen empfohlen.

 

Wenn ich normales Kleintierstreu für mein Kastraten-Weiber-Rudel benutze bzw. in der Vergangenheit benutzt habe, dann hatte ich immer hinterher Ausschlag. Ich hab mich gekratzt wie doof.

 

Bei dem Allspan ist es nicht so.

Und auch meine Rattis niesen nicht und kratzen sich auch nicht.

 

Ich kann aber auch das Chipsi Super Feinstreugranulat empfehlen. Das ist auch für Allergiker geeignet - sowohl Mensch, als auch Ratte. ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
karpfen

hallo,

 

@ cheona: meinst du die winston öko-streu von rossmann? das ist pelletiertes und unter hochdruckeinfluß gepresstes zeitungspapier und für's rattenklo bestens geeignet. ich benutze das auch für die rattentoiletten. ansonsten hab ich hier nur zeitungspapier und hochglanz-freie werbung drin zu liegen. etwas anderes geht in meinen ratten-schränken auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung