Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bea284

Trinkflasche reinigen

Empfohlene Beiträge

Bea284

Hallo,

wollte mal fragen wie ihr die Trinkflaschen reinigt. Klar, mit Wasser, aber was macht ihr um richtig gründlich zu reinigen? Würd mich mal interessieren, weil ich da nichts falschen machen möchte. Benutzt ihr da ein Mittel oder ähnliches?

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

ich putze die Flaschen regelmäßig mit einer Flaschenbürste und Essigreiniger. Das Röhrchen der Nippelflaschen kratze ich mit einem Zahnstocher sauber und lege diese auch mal ne halbe Stunde in Essigreiniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

vielleicht doofe Frage aber machst du den Essigreiniger (Wasser + Essig) selber oder kaufst du da speziell was?

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Du kannst normales Essig nehmen oder Essigreiniger (Reinigungsmittel) vom Lidl. Ich putze in Küche und Bad alles mit Essigreiniger, das müffelt zwar kurz ist aber auch sehr schnell verflogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

danke für die Antwort. Dann sind beim nächsten Käfiggroßputz auch die Flaschen dran. :)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Essigreiniger entkalkt, und daher ist es schon wichtig, dass man die Flaschen, insbesondere die Rohre hin und wieder entkalkt. Ich habe schon erlebt, dass kein Tropfen Wasser mehr aus der Nippelflasche rauskam, weil das Rohr innendrin so verkalkt war, dass sich die Kugel nicht mehr bewegen konnte. Wenn du wie ich, hin und wieder mal Karottensaft oder Tee gibst, dann musst du's sowieso richtig reinigen. Du würdest dich wundern, wenn du sehen könntest, was für einen Dreck man mit einem Zahnstocher noch aus dem Röhrchen holen kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Also, ich nehme auch diese Flaschenbürsten, die Emiko hat und einmal im Monat koche ich die aus.

 

Also ein Topf mit Wasser aufkochen lassen, vom Herd nehmen und dann die Flaschen drin dümpeln lassen. :]

 

Das hab ich ganz damals schon gemacht, wo ich mal Meerschweinchen hatte.

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Neben einem Haufen anderem nützlichem und günstigem Zeug (auch zweckentfremdet einsetzbar), gibt's Flaschenbürsten hier: KLICK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo :tongue:

 

Ich hab die Flaschenbürste vom Futterparadies. Die hat vorne eine große Bürste dran (für die Flasche selbst) und hinten gibt es ein kleines, schmales Bürstchen (für das Trinkrohr). Damit geht das ganz gut.

Hat man keine Bürste zur Hand, kann man auch bisschen trocknen Reis + ein wenig Wasser in die Trinkflasche geben und kräfig schütteln.

Die Flaschenköpfe koche ich auch regelmäßig aus. Essig habe ich auch schon probiert, aber Essig riecht mir persönlich zu streng ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung