Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
trixi

Welchen Eiweißgehalt haben Mehlwürmer?

Empfohlene Beiträge

trixi

Huhu

 

Vielleich ist die Frage jetzt ein bissel blöde aber

weiss einer Mehlwurm hat ??

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Hm... Wie soll man das jetzt ausdrücken? Meinst du in % ?

Wozu? Ich meine, möchtest du deine Ratten damit füttern?

 

Ich würde dir von Mehlwürmern abraten und lieber einen anderen Eiweißlieferanten wählen. Denn Mehlwürmer haben sehr viel Fett und im Chitin-Panzer sind irgendwelche Giftstoffe vorhanden. :kratzen: Mir fällt jetzt nicht ein, was das war und es war in geringen Dosen auch nicht schädlich, aber es gibt hunderte anderer Eiweißlieferanten, die gesünder sind. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trixi

hu

 

Ja eig wollte ich die verfüttern,weil ich die ja von meine renner habe

und wollte sie auch ihr geben

zum Glück habe ich erst gefragt

 

danke lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

kann dir wie Anna nur davon abraten Mehlwürmer zu verfüttern.

In einem gescheiten Rattenfutter ist ja außerdem schon ausreichend tierisches Eiweiß enthalten... ich geb da lieber mal bisschen Ei o.ä.

 

Welches Trockenfutter fütterst du denn?

 

LG

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

:tongue:

 

Ah, das hatte ich mir auch mal mitbestellt. War nicht wirklich überzeugt von den Sachen... (zum Glück sind das keine große Packungen...die Hälfte davon steht hier eh noch rum)

Sehr gute Futtersorten sind z.B. Rattima oder der Rattenschmaus von JR Farm. Bekommst auch beides bei zooplus.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ja, da sind schon Gammarus bzw. anderes Eiweiß drin. ;) Da musst du so nix mehr zusätzlich geben.

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Da ich selbst kein Lebendfutter verfütter, hab ich mal ein paar Links herausgesucht. =) Da du Renner hast, solltest du allerdings ein bisschen was über Mehlwürmer Bescheid wissen. ;)

 

*klick* Dort steht der Protein- / Eiweißgehalt drinnen. =)

*klick* Wikipedia zum Chitin.

*klick* Nochmal Wikipedia, nun zum Thema Mehlkäfer. =)

 

Dir wurden schon zwei Rattenfuttersorten genannt, welche sehr gut auf die Bedürfnisse von Ratten eingehen. Daher wäre es besser, wenn man von der Fütterung von Mehlwürmern absieht. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blacklion

Hallo:tongue:

 

Also Mehlwürmer brauchen unsere Kleinen nicht.....da in dem Rattenfutter was sie bekommen meist schon etwas drin ist. Ich selber gebe den Kleinen ab und zu (ca alle 14 Tage 1 Mal) etwas gebratenes Ei (ohne Salz und Pfeffer) darauf stehen die totall.

 

Das verfüttern von Mehlwürmern...sollte wenn überhaupt 1 Mal im Monat sein....oder bei einer Schwangeren /Stillenen Rattendame alle 4 Tage 2 Würmer.

 

Ansonsten lieber sein lassen, da bei manchen Ratten ein Überschuss an Eiweiß Tumorbildung hervorrufen kann.

 

Lg jané und ihre Sechs Nasen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trixi

Huhu

 

Dank für die vielen antworten habe mir jetzt das futter von jr farm geholt und das ander vollen wir ins th geben

 

@Yvonne84 Danke für die Seite habe mir das gleich mal durch gelesen

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Gerne doch. =)

 

Find ich super, dass du nun das Futter gewechselt hast. :daumen:

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung