Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ameise2804

Mein Aneboda ist fertig....

Empfohlene Beiträge

ameise2804

Huhu zusammen,

 

es ist vollbracht, mein Aneboda ist fertig.

 

 

 

So sieht er von außen aus (ging leider nicht auf ein Bild).

 

sl371335.th.jpg

 

sl371340.th.jpg

 

Das Erdgeschoss, der Bereich zum spielen und klettern. Rechts die Buddelkiste ist gefüllt mit Chichi-Sand, Holzstreu und ein Überstreu von V***. Meine Nasen lieben es.....

 

sl371316.th.jpg

 

 

1 Etage, mit Klo, Hängematte und Futternapf....

 

sl371317.th.jpg

 

 

2 Etage.....

 

sl371318.th.jpg

 

 

Und Obergeschoss.....

 

sl371319.th.jpg

 

 

In meinem Aneboda wohnen acht Rattis. Die Mädels Amy, Lucy, Lilly, Nana, die Babys: Emilie, Queny und Baby. Und natürlich mein Opa Elvis (Kastrat).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jossie.

Huhu,

 

das sieht ja richtig toll aus :anfeu:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Hey, sieht super aus! :daumen:

Nur etwas leer... :nagrue: Glaub, da musst du nochmal einkaufen gehen. :D

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

@ Anna: :nagrue:könntest recht haben. Werde mich am Samstag noch mal darum kümmern. :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anja90

Mensch sieht ja echt klasse aus, da werden sich deine Rattis aber freuen!

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cazi

Hallo!

 

Tolle Leistung! Ein rattiges Paradies!

 

Gruß Cazi:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

schließe mich mal an: der Umbau ist die echt gelungen! Allerdings muss ich Anna zustimmen, einrichtungstechnisch kannst du da noch einiges rausholen :) Aber sowas ergibt sich ja auch immer mit der Zeit...

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anguis

Hallöle,

 

Ich kann mich auch nur anschließen sieht Top aus *Daumen hoch*

 

 

schließe mich mal an: der Umbau ist die echt gelungen! Allerdings muss ich Anna zustimmen, einrichtungstechnisch kannst du da noch einiges rausholen

 

Wie wäre es mir ein paar Ästen oder Zweigen? Ist auch ganz praktisch, dann kürzen sich die Krallen beim klettern von allein :]

 

 

Gruß

Verena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Icephoenix

Echt schön geworden...aber ich persönlich finde ihn für 8 Ratten zu klein. Ich würde maximal 5 drinn halten. Aber solang sie sich wohl fühlen... :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu,

 

ich sehe das so wie Icephoenix. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

@Icephoenix & Emiko: hatte mich vorher extra noch mal schlau gemacht und es hieß das die Größe ok ist für die acht. Mmh, vielleicht schau ich mal, ob ich noch nach oben anbauen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Weiß nicht, lass dich nicht verrückt machen. Denke, das wird schon in Ordnung sein, wenn die Ratten genug Auslauf haben und sonst friedlich sind. Ich bin nur kein sonderlicher Aneboda Fan. Seit ich ihn vor ein paar Wochen das erste Mal live im Ikea gesehen habe, kam er mir total klein vor und ich liege immer 2-3 Ratten unter dem was die Käfigkalkulatoren vorschlagen. Vielleicht habe ich auch nur eine verzerrte Wahrnehmung, denn ich halte 4 Ratten in einem 3er Unidom :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Also, so einen Aufbau wie ich gemacht habe, kannst du ganz einfach draufbauen. Du brauchst dann zwar ne Trittleiter oder nen Stuhl, um da oben sauber zu machen, aber die Rattis finden es bestimmt toll. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Icephoenix

Also ich find ihn trotzdem klein :D Ich würde ja vielleicht noch einen kleinen Aneboda (40x50 ist der glaub ich) daneben stellen und dann verbinden. Dann fänd ichs schöner ;) Und MEHR Platz ist ja nie falsch, gell!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emily

Hey,

 

der Käfig ist richtig schön geworden. Welche Maße hat der denn?

Warum nennt ihr den Käfig Aneboda, ist doch ein Selbstbau?! :confused: Oder ist das eine Forum interne beschreibung?

 

LG

Emily

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

:tongue:

 

Nein, das ist keine foreninterne Bezeichnung. Der Grundschrank kommt von IKEA und heißt dort Aneboda. ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emily

Huhu,

 

ich habe eben von der IKEA HP die Größe des Schrankkäfigs entnommen. Wenn sie falsch sind gebt es mir zur Kenntins.

Produktmaße:

Breite: 81 cm

Tiefe: 50 cm

Höhe: 180 cm

 

Und laut Nose-Calculator hat

Dein Käfig hat ein Volumen von 729 Litern. Darin kannst Du 7 Ratten halten.

 

Generell gilt:

- Es sollte eine Mindesthöhe von 80cm nicht unterschritten werden.

- Die oberste Ebene sollte auf einer Höhe von ca. 150cm liegen.

- Der Käfig sollte über mehrere Ebenen, sowie Spiel- und Klettermöglichkeiten verfügen.

 

 

http://www.ratside.de/haltung/kaefig/nosecalc.php

 

Das ist eine gute Art wie ihr euren Käfig berechnen könnt und dann wisst wie viele Tiere ihr darin halten dürft. Anders herum geht es auch in dem ihr angebt wie viele Ratten ihr halten wollt und es wird euch im nu die Größe für euren Käfig die ihr haben braucht damit es nicht zu klein ist. :)

 

Oh und wenn es nichts neues ist was ich euch schreibe, dann sagt es mir auch :)

 

LG Emily

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Huhu Emily :tongue:

 

Oh und wenn es nichts neues ist was ich euch schreibe, dann sagt es mir auch :)

 

Nö, also der Nosecalc ist für uns sicherlich nichts neues... :)

 

Kuck mal, ich hab dir hier noch nen besseren Rechner: CageCalc

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Hallo

 

Das ist eine gute Art wie ihr euren Käfig berechnen könnt und dann wisst wie viele Tiere ihr darin halten dürft.
Langjährige Rattenhalter wie wir kennen den Nosecalculator bereits bestens ;) und wir wissen ebenso, dass er keine gute Methode ist, um die Anzahl der Ratten zu berechnen. Denn war der Rechner nicht berücksichtigt sind: Alter, Geschlecht, Krankheit, Dominanz, Verhalten usw. der Tiere. Das sind Faktoren, die sich nicht berechnen lassen. Selbst wenn der Käfig so groß wäre, dass du einen bengalischen Tiger darin halten könntest, wäre er immer noch zu klein, wenn du Ratten darin hälst, die sich nicht verstehen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maggie

Der Käfig sieht klasse aus!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blacklion

Hallo :tongue:

 

Selbst mit dem anderen Rechner (da wo man die Ebene mitberechnet) ist der Käfig für 8 Tiere nicht geeignet.

 

Berechnungs-Ergebnis: der Käfig hat ein Volumen von 720,0 Litern und eine Fläche von 1,60 Quadratmetern auf insgesamt 4 Etagen. Dieser Käfig bietet für bis zu 7 Ratten knapp ausreichend Platz. 6 Ratten fühlen sich wahrscheinlich wohler.

 

Ich würde einfach mir noch einen Käfig dazu holen...der Jumbo- Hamsterkäfig ist 100* 50* 120cm..den könntest du einfach ran stellen ihn mit dem Schrank verbinden und schon hast du genug Platz für deine Bande :]

 

Der Jumbo ist auch nicht mal so teuer.

 

Ansonsten bis jetzt sehr schön geworden....

 

LG Jane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emily

Hey,

 

das der Rechner bekannt ist wusste ich nicht. Und das der nicht alle umstände berechnet war mir klar. Ich dachte, dass es auf jeden fall eine kleine Richtlinie sein könnte :) danke für die Aufklärung.

 

Den Jumbo Käfig habe ich ich :) Er ist sehr gut. Beim kauf hatte ich echt glück, habe ihn für 50 euro mit versand bekokmmen :)

 

Meine drei kleinen Mädels fühlen sich pudel wohl.

 

In meinem Album ist auch ein Foto (mit der alten Einrichtung)

 

LG Emily

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

:tongue:

Wow, hier ist ja viel passiert. Da ist man mal ein paar Tage nicht online.

So, nun zu meinem Käfig. Die Einrichtung hab ich noch verbessert, meine Nasen haben jetzt eine schwebende Ebene, Fotos gibts am Wochenende ;)

Zur Größe, werde ich noch nach oben hin ausbauen (schön von Anna abgucken :D ), weil zur Seite hin ist alles voll im Zimmer. Jetzt muss ich nur noch meinen Freund davon überzeugen, dass wir ihn noch aufstocken müssen :]

Wie gesagt neue Fotos werde ich am Wochenende wieder reinsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

Hallöchen,

 

oh, hab grade endlich das ok von meinem Freund bekommen, dass er mir meinen Käfig noch aufstockt. Er hatte die ganze Zeit keine Lust da drauf. Endlich geschafft :jump:

Jetzt müssen wir nur mal schauen wie wir das genau machen......

 

Hach, ich freu mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lea

schöner Käfig!

Du musst unbedingt Bilder reinstellen wen du ihn aufgestockt hast:D

LG

Lea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung