Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Maaja

Wählerisch beim Trockenfutter!?

Empfohlene Beiträge

Maaja

Hallo ihr,

 

ich hab 3 Rattenmädels bei mir und gebe ihnen pro Tag wie "vorgeschrieben" 3 EL Trockenfutter.:]

 

Doch in letzter Zeit holen sie sich nur noch die guten Sachen bzw. eher ungesundesten Sachen raus und lassen das andere einfach liegen und essen nur das Frischfutter. Meistens ist morgens noch 3/4 im Napf, obwohl ich am morgen zuvor aufgefüllt hab.

 

Soll ich das alles jetzt trotzdem wegschmeißen oder einfach so lange liegen lassen, bis sie es essen?

Wegschmeißen wär echt blöd, weil das wirklich viel ist...

 

Sind eure Ratten auch so wählerisch was das Essen angeht?

Meine bekommen JR Farm Rattenschmaus (oder so ähnlich =) )

Früher haben sie immer fast alles davon gegessen *grübel*

 

würde mich auf Antworten freuen

lg

Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ja, das lass ruhig stehen. :]

Du solltest erst was Neues in den Napf tun, wenn nur noch geknackte Schalen drin sind und er sonst wirklich fast ganz leer ist.

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laybi

Ich hab genau das selbe Problem. Die ersten 4 Wochen konnte ich den Napf ständig auffüllen. Die kamen total ausgehungert hier an. Aber mittlerweile :evil:

Seit neustem mische ich Rattima und Rattenschmaus von J.R. Farm. Seitdem essen sie etwas besser. Aber nur Rattima oder nur Rattenschmaus ist nicht so der Hit. Habt ihr noch eine Idee was ich noch ausprobieren könnte? Meine essen auch lieber Frischfutter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

schließe mich da Anna an: lass das Futter im Napf. Alles andere verzieht deine Ratten nur ;) Solange noch Futter im Napf ist, werden sie auch nicht verhungern...

 

Frischfutter finden meine auch viel toller. Das halte ich aber fast für normal.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maaja

Hi,

 

ok ich lass es einfach im Napf!

Vielen Dank für die Antworten:D

 

lg

Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nidhoeggr

Hallo,

ich lass den ungeliebten Rest auch immer drinnen und fülle erst wieder neu auf wenn alles weggefuttert ist. Das funktioniert auch prima; verhungert ist mir zumindest noch niemand :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Lasse auch immer noch das ganze solange drinnen bzw fülle nicht neu auf, solange noch Körner drinnen sind. =)

 

Wenn du merkst, sie fressen nicht alles auf, kannst du ihnen auch beim nächsten Mal weniger geben, sodass sie ein Portion haben, welche sie dann fressen, bevor du wieder auffüllst und nicht warten musst, bis sie alles aufgefressen haben. ;) Ein bisschen wirr geschrieben, hoffe, aber, dass du verstehst was ich meine. ;)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

eigentlich sollte so viel gegeben werden, wie am Tag gefressen wird - nur dann wird das Futter auch einigermaßen ausgewogen aufgenommen.

Evtl. solltest du also die Menge etwas reduzieren - viell. auch beim Frischfutter, damit sie auch eher mal an das TroFu gehen.

Sollte es tatsächlich kaum angerührt werden, womöglich mal etwas anderes ausprobieren.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Ghostwriter hat es genau auf den Punkt gebracht, was ich meinte. ;) Nur weniger umständlich geschrieben. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung