Jump to content
zooplus.de

Empfohlene Beiträge

jilli

Ich hab mein Käfig eigentlich ganz einfach aus Drahtgitter gebaut und unten drunter ist ne Plastikwanne. Mein Problem ist die Tür. Im Moment ist da so n Provisorium (seit nem Jahr :mad:) aber ich sollte jetzt endlich mal was Rechtes machen.

Darum meine Frage, hat irgendwer eine Idee wie ich da ne gescheite Tür rein mache?

Auf meinem Profilbid sieht man (glaub ich) wie das Gitter aussieht, vielleicht kann mir jemand so helfen. Sonst muss ich schauen dass ich Morgen ne Cam auftreibe und ein besseres Bild mache ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo,

 

wenn das Gitter stabil genug ist kannst Du ein Farbabstreichgitter aus verzinktem Metall (Baumarkt oder Möbel-Roller) in das Gitter einbauen.

Daran dann einen Möbelriegel anschrauben.

Sonst würde ich einen Rahmen bauen und am Gitter festtackern und auch die Türen mit Rahmen bauen, so wie diese hier .

Ich habe die Rahmenhölzer einfach stumpf miteinander verschraubt, Winkel gehen aber auch.

Oder Du suchst Dir eine alte Schranktür so wie diese hier, aus der ich die Füllung herausgeschnitten habe und dafür vergittert habe.

 

LG von Niels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo.

 

noch eine Möglichkeit einfach eine Gittertür zu bauen siehst Du unten rechts an meinem Rattieschrank , ich mache Dir auch gerne ein größeres Foto der Tür mit Möbelriegel.

 

LG von Niels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jilli

Danke, also in dem Fall schau ich mal ob ich so ein Farbabstreichgitter finde, ich denke mit dem sollte es gehn... Aber was ist ein Möbelriegel?^^

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Hab deinen Beitrag mal das Unterforum "Rattenvilla" verschoben. =) Da passt es besser hin, da du eine Frage hast und keine Anleitung oder ähnliches. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo,

 

hier sind diverse Möbelriegel , sie sollten nicht zu leichtgängig sein damit die Ratties sie nicht selber öffnen. Verzinkte Riegel rosten nicht so schnell wie vermessingte. Zum verschrauben am Abstreifgitter kannst Du Lochband oder gelochte Flacheisenstücke oder Karosseriescheiben (diese haben ein kleines Loch und einen breiten Rand) nehmen.

Das Absteifgitter hat eine Maschenweite von 16 mm.

Ich würde den Griff absägen und die Metalllaschen kürzen und zum einhängen nehmen.

Falls das Käfiggitter zu instabil ist würde ich im Türbereich aussen Holzleisten

antackern.

 

LG Niels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wulpix

Moin,

 

man kann auch ein Backofengitter nehmen...

Befestigung: siehe natnie ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

warum nicht Vorsatzgitter? Die sind viel günstiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo wulpix,:tongue:

 

hast Du mal beim Backofengitter den Gitterabstand gemessen, denn die Gitterstäbe der Käfigwände sollten nicht weiter als 1 - 1,2 cm auseinander liegen. Gerade junge Ratten oder sehr schlanke Weibchen können sich durch einen größeren Gitterabstand hindurch quetschen.

Schöne Fotos hast Du von Dir, besonders das letze mit dem dunklen Haaren gefällt mir.

 

LG Niels:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jilli

Ich hab es noch nicht geschafft in den Baumarkt zu gehen.. muss wohl doch warten bis Ferien sind, aber immerhin hab ich den zweiten Käfig fertig gebaut (auch mit improvisierter Türe :D) ... Heute krieg ich wieder einen Kameraden für meine Ratte... ^^

Danke jedenfalls für eure zahlreichen Vorschläge, ich werde noch ne richtige Türe bauen :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo,:tongue:

 

dem Link von Emiko folgend habe ich eine schöne Tür gefunden, sehr günstig, da lohnt sich selber basteln ja gar nicht.

 

An Emiko: Schönes Bewerbungsfoto hast Du, mit braunen Augen?=)

 

LG von Niels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Hallo

 

sorry fürs Offtopic.

 

:confused: Muss ich das verstehen?

An Emiko: Schönes Bewerbungsfoto hast Du, mit braunen Augen?=)

Ich kapier gerade nicht, um was es geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Bitte beim Thema bleiben. Kein Offtopic bitte. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith

Halli hallo,:tongue:

 

wie Natnie schon gesagt hat, bau dir doch einfach nen Rahmen aus Holz, und nen kleineren ( kleiner als das Innenmaß des anderen) als Tür. Beide Teile mit nem Scharnier verbinden, das Ganze in einen passenden Ausschnitt im Gitter tackern, Gitter in die Tür tackern und fertig. Als Riegel kannst du ganz toll einen kleinen Schieber benutzen. Schieber an die Tür, Schlaufe zum durchschieben auf den Rahmen.

 

Viel Erfolg noch beim Basteln;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
natnie

Hallo,

 

hier habe ich zwei Bilder meiner kleinen Rattentür und das folgende Bild, die immer offen steht, es sei denn es gibt einen Grund das die Ratten im Schrank bleiben sollen.

 

LG Niels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung