Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mellady84

Ratten wieder zu alten Rudel geben?

Empfohlene Beiträge

Mellady84

Ich bin ja neue Rattenmama und mein Start war nicht gut...

Meine drei waren schon ein halbes Jahr alt als ich sie bekam und bis jetzt hatte ich nur Probleme...

Es ist noch immer so das eine der ratten sofort ankommt und beisst und mich atakiert und die anderen beiden so Scheu sind und immer sobld man ins Zimmer kommt sich verstecken... Ich hab ja gedult und mache und tue, aber mitlerweile traue ich mich grad mal fressen rein zu stellen....

 

Nun hab ich lange mit dem Vorbesitzer gesprochen und er sagt das die Mutter der Tiere auch so ist und sich nicht anfassen lässt....

Und er hat die Tiere zwar und sie bkommen auch jede nacht 12 Stunden Auslauf und futter und so, aber sonst kümmert er sich so mit kraulen oder so nicht... sie haben halt ein schönes Rattenleben im großen Rudel aber ohne menschen Kontakt...

 

Er hat mir Angeboten die drei zurück zu geben und dann könnten sie wieder im Rudel leben...

Jetzt weiss ich nicht was ich machen soll????

Eine andere Rattenfreundin rät mir sie abzugeben und sie wieder ihr Leben leben zu lassen und junge Nötfälle aufzunehmen....

Hab irgendwie nen schlechtes Gewissen dabei, aber so werden wir auch nicht glücklich....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Hallo

 

manchmal ist es für alle Beteiligten, also für Mensch und Ratte, das beste man gibt sie an erfahrenere Hände weiter. Deshalb brauchst du kein schlechtes Gewissen haben. Du hast wirklich einen schweren Start, und die Rattenhaltung soll dir ja auch Freude bereiten!

 

Wenn die Möglichkeit besteht, dann würde ich sie zurückgeben, du kannst sie ja besuchen gehen :] und in der Notfallvermittlung bekommst du bestimmt zahme, anfängergeeignete, liebe Ratten :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

ich finde auch, dass du kein schlechtes Gewissen haben musst wenn du die Ratten wieder in das alte Rudel zurückgibst. Sie haben dann ja ein Zuhause.

Du scheinst ja auch nicht glücklich mit der Situation zu sein und da ist es das Beste für dich und die Ratten wenn du sie in erfahrene Hände abgibst.

Wie Emiko schon sagte, kannst du dich an die Notfallvermittluing wenden und dort nach anfängergeeigneten Ratten umschauen.

Ich finde, dass es gerade zur verantwortungsvollen Tierhaltung gehört, dass man sich auch eingesteht, dass man mit schwierigeren Tieren nicht am Anfang zurecht kommt. Deshalb finde ich dass du genau richtig handelst und das braucht dir in keinster Weise unangenehm zu sein.

Hoffe du findest noch deine Traumratten und lernst die schönen Seiten der Rattenhaltung kennen. :)

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung