Jump to content
zooplus.de
Ratatouille

Ananasmelone????

Empfohlene Beiträge

Ratatouille

Habe beim Real eine Melonen Stueck gekauft, nennt sich Melonen-ananas!!!

Meint ihr ich kann das den Rattis geben???

Hab so meine Bedenken....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

ich kenne diese wohl, habe sie aber noch nicht gegessen. Schmeckt sie eher wie eine Melone oder eher wie eine Ananas?

Ist sie sauer oder enthaelt sehr viel Fruchtsaeure?

Dann wuerde ich davon absehen.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Co-Coliene

Hab ich auch schon probiert. Mir haben die aber erklärt, dass es keine Ananas sei (als ich mich verwundert erkundigte). Sie wäre nichts anderes als ne gelbe Wassermelone. Finde auch, dass sie nur aussieht wie eine Ananas, wenn sie in so kleinen Stückchen serviert wird. Ich würd sie deinen Süßen mal prbieren lassen. Kernarme, rote Wassermelone habe ich meinen Jungs die Tage zum 1.x fressen lassen. Sie rissen mir sie gierig aus der Hand. :]

 

Co-Coliene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steffi

Hallo,

 

Ananasmelone ist nichts anderes als ne normale Melone, nur dass sie gelb ist. Sie schmeckt genauso süß. Der einzige Unterscheid ist, dass sie so gut wie keine Kerne haben.

Meinen Nasen hats geschmeckt:

P1050237.jpg

 

Kannst du also geben.

 

Grüße,

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Huhu,

 

ne Ananasmelone ist ne gelbe Wassermelone. Somit dürfte das Verfüttern kein Problem darstellen :)

Die Bezeichnung "Ananas" bezieht sich wohl auf die Farbe.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ratatouille

Cool!! dann weiss ich schon was es heute Abend gibt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

übrigens - keine Sorge wegen Melonenkernen. Die dürfen die Nasen gerne knabbern und sind meist heiß begehrt :]

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ninja

Oh das wußte ich auch noch nicht.

Habe letztens alle Kerne aus dem roten Fruchtfleisch entfernt. Das kann ich mir also in Zukunft sparen.

 

Gruß Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Amy

Hab noch nie gehört das es eine Ananasmelone gibt! Hört sich ja lecker an! Und vorallem wenn sie diese lästigen Kerne nicht hat! *wääh Kerne*

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

*wääh Kerne*

 

:D

Die Rattis sehen das aber irgendwie anders, die lieben die Kerne ;)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mia

hallö!

 

ich liebe die kerne auch!!! :) bin ich jetzt eine ratte?

ich sammel die immer raus (im fruchtfleisch find ich des knacken auch fies). aber schmecken tun die allein echt lecker!

 

grüßle, mia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mia

sagt mal, kann man den ratten die melone mit schale geben, oder muss die vorher ab? nur mal so dumm gefragt... :mad: also nicht, dass ich denen nur die schale geben würd!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

bitte die Melonen ohne Schale geben. Es gibt keine dummen Fragen. ;)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung