Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Rüben??


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
3 Antworten in diesem Thema

#1 Kleopatra

Kleopatra

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 75 Beiträge

Geschrieben 13 August 2007 - 16:21

hey,
ich war gesten mit meiner Ma und nen paar Freunden auf den laufen (gassi gehen). Auf der einen Seite wuchsen Rüben. Wir haben uns ein paar mitgenommen, weil wir dachten die kann man essen. Zuhause haben wir im Internet nach geguckt und raus gefunden, dass es Futterrüben sind. Das Schwein meiner Freundin frisst die Dinger super gerne und ich wollt fragen, ob die Rattis die auch fressen dürfen.
Ich hab mir gedacht, die könnten eigentlich nicht schaden. Da es ja Futterrüben sind und die sind ja extra für die Tiere. Würd aber doch schon gerne wissen ob die gut sind. Da Ratten in manchen Dingen einen emfindlichen Magen haben.
Also wenn sich jemand damit auskennt....


LG Kathrin :tongue:

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Kleopatra

Kleopatra

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 75 Beiträge

Geschrieben 13 August 2007 - 16:23

Ich meinte wir waren auf dem Feld laufen.

#3 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 13 August 2007 - 16:37

Huhu!

Ja, die darfst du verfüttern. Bis vor ein paar Jahren haben sogar Menschen die noch gegessen.
Aber wir wollen erstmal sicher sein, dass du da auch die richtigen hast.

Sind die unten rum (also, womit sie in der Erde steckten) rot oder orange? Und die Blätter, sind die groß, oval und dunkelgrün? Kannst du mal ein Foto machen?

Wenn sie so aussehen, sind es Futterüber oder auch Runkeln (zumindest werden sie bei uns so genannt). Wir haben sie früher auch angebaut. Für unsere Schweine und unsere Kühe.

Du kannst mal ein Stück abschneiden (Schale abschälen), abwaschen und mal probieren. Die Dinger sind echt lecker. Auch, wenn sie nicht so aussehen!

Aber du solltest nicht zuviel davon geben, da sie - glaube ich - bissl Zucker enthalten. Sie sind aber auf keinen Fall mit Zuckerrüber vergleichbar (nur, um das klarzustellen).

Aber ich denke, so 3-4 Mal die Woche kannst du davon was geben. Was die Blätter angeht, weiß ich nur, dass sie schwer verdaulich sind, also besser abmachen. ;)

LG Anna

#4 Kleopatra

Kleopatra

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 75 Beiträge

Geschrieben 14 August 2007 - 15:32

Hey Anna,
also deine Beschreibung trifft zu. Und an den Blidern, die wir bei google unter Futterrüben gefunden haben, trefen auch zu.
Ich hab also das Ding geschrubbt und die Schale entfernt. Und ich muss sagen, ich hab ein neues lieblings Leckerlie gefunden. Die waren so schnell weg gefuttert. Aber keine Angst ich werd meinen Rattis die Rübe nich so oft geben. Ich denke 2-3 mal in der Woche reicht.
LG Kathrin




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de