Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

wie kann ich die rattis an die toilette gewöhnen?


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
8 Antworten in diesem Thema

#1 jessy333

jessy333

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 171 Beiträge

Geschrieben 23 August 2007 - 11:55

Hallo ihr lieben,

meine ratten sind echt blöde/gemein (???)
sie hatten in der einen ecke eine große toilette stehen doch die wurde boykottiert.
sie sind lieber in eine ecke gegangen wo das große klo nicht hinpasst (daneben ist der weg ins "untergeschoss").
jetzt hab ich ein kleineres klo besorgt, doch jetzt gehen sie dahin wo zuerst das große klo gestanden ist :evil:
ich versuch alles um die kleinen teufelchen "stubenrein" zu kriegen, z.B. leg ich ihre köttel in die toilette damit sie kapieren, dass die dorthin gehören, nur bringt das leider nix
langsam bekomm ich das gefühl, dass die rattis mich ärgern wollen
kann man da irgendwas machen?:kratzen:



lg jessy

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 ghostwriter

ghostwriter

    NFF-Mod

  • Moderator
  • 4.552 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 August 2007 - 12:19

Huhu,

nu ja, der Trick mit Köttel ins Klo legen scheint ja nicht zu klappen ...
Was für eine Einstreu benutzt du denn - also einmal im Käfig, und einmal im Klo ?

U.U. hast du einfach Ferkelchen, die strikt die Klobenutzung verweigern - da kenne ich doch auch solche Exemplare 'unauffällig zu einem bestimmten Käfig schau' :rolleyes:

LG

#3 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 23 August 2007 - 12:24

Huhu!

Du musst auch bedenken, dass du das Klo ein, zwei Mal am Tag aussieben, also saubermachen, musst. Denn Ratten sehen das ziemlich eng. Sobald das Klo vollgesch... ist, gehen sie da nicht mehr drauf. Wer würde das schon? ;)

Versuch doch mal Chinchillasand im Klo. Den habe ich schon immer da drin und ich hatte noch keine Ratte, die nicht ins Klo gemacht hat. Bei der ein oder anderen hat es zwar unter Umständen etwas länger gedauert, bis sie es kapiert hat, aber über kurz oder lang, sind alle auf's Klo gegangen. Ich glaube auch, dass sie sich das von den anderen abgeguckt haben.

Wenn also bei dir erstmal einer damit anfängt, werden die anderen nachziehen, denke ich.

Viel Glück! ;)

LG Anna

#4 Mikage

Mikage

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 234 Beiträge

Geschrieben 23 August 2007 - 15:58

Hi^^
Also bei mir haben sie es sich auch voneinander abgeguckt.
und ich hatte auf jeder etage eine toilette weil die viecher zu faul waren die etage zu wechseln wenn sie mal mussten..

und ich war sehr konsequent mit dem standort anpassen..
haben sie sich eine neue ecke gesucht, stand das klo kurz darauf in der ecke..

lg Anika

#5 jessy333

jessy333

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 171 Beiträge

Geschrieben 24 August 2007 - 10:01

als streu nehm ich in käfig und klo so komische stroh-pellets
im tierladen gibt's sonst nur noch sägespäne, heu und klumpstreu für miezies -> also alles eher ungeeignet.
die köötel werden auch 2 - 3 mal täglich aus dem käfig entfernt.
bis jetzt waren die kleinen scheißer noch garnicht auf dem klo.
wenn ich eins in ihre köttelecke stelle suchen sie sich sofort einen neuen platz :(
Ich kann doch nicht den ganzen käfigboden mit toiletten zupflastern... :(

#6 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 24 August 2007 - 10:18

Kann schon am Streu liegen. Wenn es unangenehm für die Füßchen oder den Popo ist, dann will da keine Ratte rein. Ich hab mich irgendwann auf

Please Login or Register to see this Hidden Content

festgelegt. Da gehen die gerne drauf.

Was du schon richtig gemacht hast: Kacka, das rumliegt ins Klo legen.
Rumliegendes Kacka gleich wegmachen.
Herausfinden, welche Streu (Maisstreu kommt bei vielen gut an) gut ankommt und diese nur im Klo verwenden.
Mehrere Klos aufstellen, manchmal sind die Stinker einfach zu faul von ganz oben, nach ganz unten zum Kackamachen zu gehen. Ich habe insgesamt drei Klos, zwei im Unidom, 1 im Anbau. Die Klos sollten groß sein.


Yo, und dann nicht überquellen lassen...

mehr fällt mir spontan auch nicht dazu ein.

Eins vielleicht noch: manche Rattis suchen sich selbst eine Lieblingskackaecke aus. Mir haben sie im Auslauf immer neben den Schrank gekackt diese Ferkel. Jetzt steht dort auch ein Klo mit Streu und keine macht mir mehr auf den Boden.
:tongue:

#7 Loki

Loki

    Forenflitzer

  • Email inkorrekt
  • 4.049 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Kreis Viersen

Geschrieben 24 August 2007 - 10:49

Huhu!

Versuchs mal damit: Stroh-Pellets nur ins Klo, den Rest mit Zeitungen auslegen........meine sind auch erst dann aufs Klo gegangen.....

#8 ghostwriter

ghostwriter

    NFF-Mod

  • Moderator
  • 4.552 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 24 August 2007 - 13:13

Hi,

bei uns hat sich auch die Maiseinstreu ( Granulat ) bewährt.
Die Einstreu im Klo sollte sich besser von der im Käfig abheben - also für das Klo eine Andere verwenden, als die, die du als Käfigeinstreu nimmst.
Oder - wie von Loki vorgeschlagen - Streu nur im Klo, im Käfig ansonsten Zeitung.

LG
Alex
( die hier trotz allem auch Kloverweigernde Ferkelböcke hocken hat :rolleyes: )

#9 jessy333

jessy333

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 171 Beiträge

Geschrieben 27 August 2007 - 09:32

Hallo,

gestern haben wir den ganzen käfig gereinigt und neu eingerichtet, weil die kleinen dussel zuerst nicht den weg ins Untergeschoss gefunden haben.
jetzt gehen sie oft runter und haben dort die sandkiste zum klo umfunktioniert. oben haben wir jetzt auch sand ins klo.
bis jetzt gehen sie aber immer nach unten. es geht zwar immernoch was daneben aber ich denke wir sind auf dem richtigen weg :D




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de