Jump to content
zooplus.de
ritalin

Was gibt es bei euren Ratten täglich zum Frischfutter? Teil 2

Empfohlene Beiträge

Yvonne84

Hallöchen!

 

Hier könnt ihr gerne hereinschreiben, was ihr täglich euren Ratten als Frischfutter gebt. Einige kennen es bestimmt aus anderen Foren. Finde, das ist eine witzige Idee, dann kann man mal sehen, was andere ihren Ratten zu fressen geben und bekommt auch eigene neue Ideen. ;)

 

Dann fange ich mal an. =)

 

Heute gibt es bei uns gekochte Nudeln mit ein bisschen Käse und Karottenbabybrei. =)

 

Gestern gab es Paprika (bunten), Tomaten und Apfelmus mit Rosinchen garniert. ;)

 

Und nun ihr. ;)

 

Grüßchen :but:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ritalin

Hallo,

 

na dann will ich auch mal. Bei uns gab es heute Nudeln - genauer gesagt "Tricolore".

 

LG,

Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo,

 

jetzt gleich gibts Karotte in Raspeln mit Öl, Pflücksalat und den Rest Tomate von gestern. Gstern gab es für jeden eine Brombeere...dachte schon, Columbia hätte ne Schwanzverletzung, war aber nur Brombeersaft. Sah im Käfig aus wie nach nem Massaker...

 

Habe gestern auf dem Markt schon Kürbis gesehen, würde gerna mal ausprobieren, ob die nasen das mögen, aber vorerst gibts ja noch anderes Gemüse in Hülle und Fülle. Kürbis dann erst im Herbst..:D

 

Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sara

hallo

 

Bei mir gibtz heute :

 

Paprika,apfel,karotte,gurke,basilikum,tomaten und ein drop :D

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lea

Hi!

Heute gabs:

-Gurke

-Wassermelone und Basilikum!

 

LG

Lea:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo,

 

heute Morgen schon gabs ein Blatt Salat, weils so warm war.

 

Nach dem TÄ-Besuch gabs Tomate und für jeden eine Heidelbeere, wenn die 3 sich gleich noch mal blicken lassen, gibts für jeden einen Drop, da sie mal wieder vorbildlich brav in der Praxis waren und sich als wahre Schmuseratten gezeigt haben.

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lea

Hi!

Heute gabs Gurke und Nudeln und heute abend zum abschied noch ein Drop oder so!

Oder morgen früh

 

LG

Lea:tongue:

 

Ist ja ein neuer Thread!

ISt mir eben gar nicht aufgefallen :D

 

LG

Lea:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ratatouille

Erbsen und mais (extra Portion fuer Nilo die abgenommen hat, die arme kleine Maus) Paprika und ein bisschen Banane....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mulle

Frische Kamilleblüten vom Balkon (da sind sie ganz heiß darauf), Käse und Gurke.

 

Und einen dicken :r84:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hallo,

 

gestern gabs Schonkost, da irgendeine meiner drei Damen zu viel vom wasserhaltigen Gemüse verspeist hat und der Inhalt vom Rattenklo ziemlich weich war.

 

Heute gab es dann Paprika, Möhre und Löwenzahn.

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

bei uns gab es heute: Basilikum, gedünstete Zucchini, Tomate, Banane und für jeden eine Brombeere.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

bei uns gab es grade Mais und mein Rattenmädel Shiva könnte ehtrlich ein Hamster sein. Sie versucht soviel Mais wie möglicvh in ihre kleinen Pfoten zu stopfen.... Das wird dann in den Essensbunker gebracht. :rolleyes: Nur zu doof für Shiva, dass Thara da schon immer wieder rein flitzt und den gebrachten Mais klaut. :)

Der Mais ist heute aber ein besonderes Leckerli und den wird es auch in nächster Zeit erstmal wieder nicht geben. ;)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

bei mir gab es heute Gurke und salzfreien gekochten Reis. Lecker lecker :)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nachtfuerstin

Heute ist mal wieder Maiskolbentime, sehr beliebt bei meinen Jungs, da sie sich aber dermaßen in die Wolle kriegen, wenn ich den Kolben ganz gebe, muss ich ihn zerteilen und jedem das ihm angedachte Stückckhen quasi in die Pfote drücken und auch dann wird noch abgeschätzt, ob irgendwer ein größeres Stück erhalten hat als man selbst. (Man staune wozu Rattis in der Lage sind;-).

 

Gestern gabs nen Topf Basilikum (die lieben es, den selbst auszubuddeln, dass mach ich aber nur, wenn die Voli komplett gereinigt werden muss, weil die da echt tierisch mit rumsauen) Tomate, Apfel und Melone :-)

 

Ich habe von einem Rattenzüchter mal gehört, dass ich zu viel an Frischfutter gebe, also was die Auswahl angeht, er gibt immer nur entweder Möhren oder Apfel etc. was meint Ihr dazu ? wie ich sehe stehen hier alle auf Vielfalt was die Fütterung angeht......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

das ist halt der UNterschied zwischen unfaehigem Zuechter und liebevollem Privathalter oder engagiertem Tierschuetzer.

 

Wehe der fuettert sich selber mit mehr als Trockenbrot und Wasser, die Auswahl wuerde ihn sicher ueberfordern.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Hab eben Näpfchen mit etwas Gurke, etwas Tomate, etwas Apfel, etwas Mais und alles garniert mit Haferflocken reingereicht. =)

 

futter___.jpg

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ameise2804

Huhu.....

 

meine Nasen haben gestern von mir Gurken und Melonen Spieße bekommen. Am Anfang waren sie ein bissel verwundert, warum sie sich ihr Futter jetzt erarbeiten mussten. Weil sonst bekommen sie die ja auch immer schön im Näpfchen vor die Nase gesetzt.

Aber nach gut einer Minute waren die Spieße schon vernichtet und ich mache mir so eine Mühe :nee:

 

LG ameise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

bei mir gab es gestern Eisbergsalat und Gurke und Nudeln, und fuer die werdenden Mamas (heute war die erste Geburt) noch Brei.

 

So sieht es dann aus, wenn 5 Rattenkaefige und 3 Hamster mit Gruenfutter versorgt werden

 

LG

Lakes

post-1419-1349306223,7_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Hi,

 

bei meinen Süßen gibts heute Apfel (den gibts sehr selten), Löwenzahn und für jeden eine gekochte Nudel.

 

Für Magenta, die vorhin aus dem Freilauf ausgebrochen ist und die ich suchen mußte, gibts noch das, weil ich so froh bin, dass sie wieder da ist:

 

:r84::r84::r84:

 

 

Viele Grüße, Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Habe eben Näpfchen mit etwas Tomate, etwas Mais, etwas Gurke, etwas Eisbergsalat und alles garniert mit Sesam reingereicht. =) Und, es hatte ein paar gekochte Nudeln gegeben. =)

 

futter____.jpg

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mama

Bei uns gab es Nudeln, Gurken, Tomaten und Johannisbeeren. Nudeln lieben sie!!! Johannisbeeren waren nicht so der Hit!

 

Sagtmal mögen die Nasen Zukkini oder Weintrauben oder Blaubeeren? Habe ganz frische ungespritzte da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Gestern gabs im 5er Rudel etwas körnigen Frischkäse und Apfel, bei den anderen 2 gabs Gurke und Tomate.

 

Heute gibt für alle Gurke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mia
Sagtmal mögen die Nasen Zukkini oder Weintrauben oder Blaubeeren? Habe ganz frische ungespritzte da.

 

hi namensschwester!

sheyla mochte trauben total. wir haben sie ihr oft nach dem käfigputzen zwischen die gitterstäbe geklemmt... das war lustig (die, die sie rausgeschmissen hat, haben wir ihr dann ins schälchen). (^___^)

 

gruß, maria

 

ps: ich wünscht ich hätt se schon meine frifu-vertilger! (T_T)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

Zucchini moegen viele Ratten nur geduenstet, dann aber sehr gerne.

 

Weintrauben kannst du geben, aber nur wenn sie kernlos sind, oder halt selber raus pulen.

 

Ich denke Blaubeeren koennen gegeben werden, wenn sie noch zu sauer sind, werden sie aber nicht so gerne genommen und man muss mit der Saeure aufpassen. Also lieber nicht zuviele.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kruemelkeks

huhu:tongue:

ich habe vor kurzem ein paar kartoffeln gekocht ... diese habe ich dann zusammen mit 1 1/2 bananen und haferflocken zermatscht^^

einen teil habe ich dann so gefüttert und den anderen in den ofen geschoben und gebacken bis es richtig durchgetrocknet und hart gewurden ist (gut zum knabbern)

 

also meinen renn- und vielzitzenmäusen hats geschmeckt :D

aber ob das auch ratten schmecken wurde .. :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung