Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kiralaylana

Rattenbabys - Brauche mal euren Rat oder so?

Empfohlene Beiträge

kiralaylana

Hallo ihr Lieben!

 

Erstmal Sorry aber eine andere Überschrift ist mir nicht eingefallen.

Wie einige hier schon wissen bin ich an meine Nasen gekommen weil meine Freundin die aussetzen wollte.Der Freund von ihr hält Schlangen und er hat sich deshalb 2 Weibchen und 1 Männchen in einer Zoohandlung gekauft.1 Weibchen und das Männchen hat er zusammen gehalten das 1 Weibchen sass alleine.Er wollte sie züchten um so ans Futter für die Schlange zu kommen.Nun war aber die einzeln gehaltene Nase trächtig.Aber kurz vor der Geburt hat er die 1 große Schlange gegen 3 Babys getauscht und somit waren die Rattenbabys zu groß für die Schlangen.So kam es nachher zu 14 Ratten.

Da ich wieder Ratten haben wollte war abgesprochen das ich 3-4 haben darf.Die hab ich dann auch zuerst bekommen.Und dann als der Freund arbeiten war sind meiner Freundin die Ratten ausgebüchst und da sie nicht soviel mit den Nasen anfangen kann fing sie gleich damit an das sie die "Viecher" so nennt sie die aussetzt.Ich solle aber helfen mit einfangen.Ich sagte ihr das ich das nicht kann sie erst einfangen und dann aussetzen und so kam ich schließlich zu den 14 Nasen.

Jetzt habe ich hier viel gelesen mich schlau gemacht.Und auch gelesen das man Weibchen am besten nicht mit Böckchen zusammen in einem Raum stellt.Ist das richtig oder falsch??Oder soll ich besser ein Geschlecht in die Küche stellen?Ein Schlafzimmer hab ich nicht.

Oder wäre es besser mich für 1 Geschlecht zu entscheiden??Fragen über Fragen....

Aber wenn es besser wäre mich für 1 Geschlecht zu entscheiden wohin dann mit den anderen süssen Nasen??Ich möchte sie nicht unbedingt in eine Tierannounce setzen.Möchte ja auch nicht das sie als Schlangenfutter enden.Denn davor wurden sie ja eigentlich gerettet.

 

Ich hoffe ihr könnt mir gute Tipps nennen oder so

Denn den 14 Nasen soll es ja an nichts fehlen und gut gehn.Also am finanziellen wird es nicht scheitern sollte ich die alle behalten

 

Aber ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen;)

 

Danke schonmal im vorraus

 

Lg Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Satina

Huhu

 

erstmal, wie alt sind die Babys?? Weil mit 4,5 - 5Wochen müssen die Böckchen von denn Mädels getrennt werden.

 

Du solltest dich auch schon auf eine Gruppe auslegen.

 

Merh kann ich erstmal nicht sagen, entschuldige.

 

Lg Satina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kiralaylana

Also die jüngsten Babys sind von 13.07.2009 die kleinen sind also noch zu jung haben noch augen zu

und die anderen kids sind getrennt.

Also im moment halte ich die Mädels in einer voliere die böckchen in einem aquarium was nur eine notlösung ist und die mama mit den jungen in einem inti käfig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Satina

Huhu,

 

dann sach ich mal du brauchst dringend noch ein, zwei Köfige.

Hab hier schon öfters gelesen das du dir event. einige Käfige in deinem TH ausleihen kannst.

 

Du kannst hier ja auch schon einen Theard starten, wo du die kleinen Vermittel könntest.

 

Lg und viel Glück Satina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Du wirst noch einige Käfige brauchen, denn du kannst die ganz kleinen vom 13.07. ja dann nicht einfach zu den anderen setzen...........und vor allem das Aquarium muss weg, denn dadurch bekommen Ratten Lungenschäden (keine Belüftung, Ammoniak durch den Urin). Vielleicht kannst du mal im TH fragen oder hier deine PLZ-Nachbarn anschreiben.

 

Ehrlich gesagt würde ich mich auch für ein Geschlecht entscheiden.....mir wäre der Aufwand und vor allem das Risiko viel zu groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kiralaylana

Ja das mit dem Aquarium war ja auch nur eine Notlösung.Hätte ja nicht sagen können setz die Nasen erstmal aus ich brauch nen Käfig oder so.

Futter war da schneller besorgt den geeignetes hatten die da auch nicht.Die haben da sowohl Hamster als auch Vogelfutter bekommen.Was ja mal gar nicht geht.

 

Obwohl ich gesagt habe mir kommt nie ein männliches Tier in die Wohnung werde ich mich wohl für die Böckchen entscheiden die machen mehr Action sind irgendwie besser drauf als die Damen.

 

Aber nun meine Frage kann ich die Nasen auch die 2 Mütter in die Vermittlung hier reinsetzen??Weil hab irgendwo gelesen hier das es nur für Notfellchen ist...weiß aber nicht mehr wo.

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Satina

Hier werden öfters Mama + Babys in die Vermittlung genommen. Ich meine du möchtest ja nun die nur Böckchen halten.

 

Lg Satina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

es geht nicht darum, ob es Mamas und Babys in der Notfallvermittlung sind, sondern sie moechte wissen, ob ihre Tiere als NOtfellchen gelten.

 

Das ist wohl ein Sonderfall und da wird ghostwriter schon was zu sagen. Ich kann da nun leider kein Urteil zu abgeben.

 

Wenn du aber vermittelst, egal wie und wo, schau, dass du entweder 1 Mama mit 2 ihrer Toechter vermittelst oder die beiden Mamas zusammen. Und nie 1 Baby alleine (und auch nicht nur eine Mama alleine). Also Mama + 1 Baby geht garnicht. Die kleinen leiden da wirklich sehr darunter, wenn sie keine anderen Babys bei sich haben.

 

Ich hatte mal eine Mama + Schwester und dann nur 1 Babymaedchen, da es nur 1 Maedchen in dem Wurf war. Das war so grausam. Ich habe ganz schnell noch 2 Babymaedchen dazu geholt, weil die kleine sooo ungluecklich war. Ab dem Tag wo die anderen Babys da wren ging es ihr wieder sehr sehr gut und das obwohl ich sie von Mama und Tante dann trennen musste.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung