Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Magenta

Katzenminze schädlich?

Empfohlene Beiträge

Magenta

Hallo,

 

war heute Mittag beim Freßnapf um Katze, Ratten und Kaninchen was Leckeres und Gesundes zu kaufen...

Da gab es so minikleine Stoffmäuse, gefüllt mit Catnip, also Katzenminze. Meine Katzenoma fand das doof, aber die Nasen sind total darauf abgefahren. Sie haben es herumgeworfen und wenn ich die kleine Maus weggezogen habe, sind sie hinterher - wie kleine Katzen...

 

Dürfen sie damit spielen und eventuell fressen, wenn der Stoff durchgenagt ist? Normale Minzeblätter mögen sie ab und zu, kauen aber eher darauf herum, als sie wirklich zu Fressen.

 

Ich wüßte also nix, was dagegen spricht, oder fällt Euch was dazu ein?

 

Danke und viele Grüße, Magenta und Getier:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deftone

Hm, interessante Frage. Ich hab als Kind immer gesagt bekommen, dass Katzenminze Ratten sogar vertreiben soll. Meine Mutter hatte das immer im Keller ausgelegt. Obs wirklich so ist kann ich nicht mehr wirklich beurteilen. Vielleicht sagteman das auch nur weil es ja Katzen anlockt und diese bekanntlich Ratten zum fressen gern haben.

 

Kannst du nicht eifnach Stoffmäuse ohne Katzenminze nehmen und nen Drop für Nager reinlegen?

 

Abgeleitet von der Pfefferminze dürftest du es ja Aufgrund des hohen Gehalts an ätherischen Ölen höchstens in geringen Mengen geben.

 

Ausserdem hab ich noch folgende Angaben gefunden:

"Nepeta cataria

Actinidin, ätherisches Oel

geraucht oder getrunken ist es psychodelisch

berauschend und halluzinogen, jedoch eher schwach

schwach giftig"

 

 

lg

deftone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magenta

Guten Morgen,

 

die kleine Stoffmaus lebt noch, ohne dass sie zerbissen oder angenagt wurde.

 

Allerdings muß das für die Nasen toll riechen. Ich habe eine kleine Flasche mit Katzenminzeöl (für die Katze natürlch) und die hat Magenta gestern mit sich rumgetragen (war witzig, 250 Gramm und die im Verhältnis große Flasche).

Jetzt liegt die Maus irgendwo im Bücherregal.... verschleppt... ich weiß nicht wo..

 

Ich werde drauf achten, dass die Maus nicht zerbissen wird und den Mädels ab und zu den Spaß gönnen und sie ne Nase voll nehmen lassen.

 

Viele Grüße :tongue:,Magenta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung