Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Joghurt und wieviel???


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
4 Antworten in diesem Thema

#1 kerstin

kerstin

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 115 Beiträge

Geschrieben 04 September 2007 - 21:43

hallo!

Hab meinen das erste mal joghurt gefüttert wieviele gebt ihr denn da so??
Hab immer angst das ich zuviel gebe :o

Fivel fährt voll drauf ab und sturad traut der sache noch nicht so ganz :rolleyes:


Lg kerstin und Rattis

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 04 September 2007 - 22:32

Huhu,

solltest ihnen nur ungezuckerten Naturjoghurt geben ;)
Manchmal gebe ich ihnen 1-2 Esslöffel voll in den Salat (Gurke, Paprika usw. Mix). Da wird dann meist der Joghurt weggesschlabbert und erst zum Schluss machen sie sich über das Gemüse her. Meine bekommen das 1-2 Mal im Monat. Mit Milchprodukten solltest du eher sparsam umgehen.

Um mal "unbemerkt" Medinzin in die Ratte zu bekommen, wenn mal eine krank ist, darfste auch mal gerne auf 'nen Fruchtzwerg zurückgreifen X(

:tongue:

#3 kerstin

kerstin

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 115 Beiträge

Geschrieben 04 September 2007 - 22:46

Ich hoffe das ich ihnen nicht zu viel gegeben hab.....konntes leider nicht mit dem Finger geben was ich eig. wollte,haben gedacht dase meinen ganzen Finger haben müssen :D naja das bekommen sie eh sonst nie


Danke für den Fruchtzwerg tipp

#4 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 05 September 2007 - 08:41

Sie heben halt gerne den Finger fest und schlabbern dann den Joghurt ab. Aber "zu viel" kannst du nicht geben. Ist ja kein Rattengift ;) Man soll die Ratten natürlich nicht nur mit Joghurt ernähren.

:tongue:

#5 ghostwriter

ghostwriter

    NFF-Mod

  • Moderator
  • 4.559 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 05 September 2007 - 12:36

Huhu,

ab und an mal kannste, wie von Emiko geschrieben, den Süßen etwas Joghurt geben :] .

Aber hierzu

Um mal "unbemerkt" Medinzin in die Ratte zu bekommen, wenn mal eine krank ist, darfste auch mal gerne auf 'nen Fruchtzwerg zurückgreifen


wollte ich nur noch kurz anmerken, daß du dann darauf achten musst, daß die Medi auch mit Milchprodukten gegeben werden darf.
Bei den meisten AB's ist das nämlich nicht der Fall.

LG




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de