Jump to content
zooplus.de
pinkeRatte

An Toilette gewöhnen

Empfohlene Beiträge

pinkeRatte

hallöle

 

hab da auch mal eine frage die wahrscheinlich nicht ganz passt...

 

hab ja auch einen neuen bock und er kennt keine rattentoilette...

wie kann man ihn an dieses "ding" gewöhnen?

ich sammle immer seine hinterlassenschaften ein und geb sie in die toilette... aber es interessiert ihn überhaupt nicht...

 

lg

ratti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emma

Huhu,

 

das mit dem Einsammeln und ins Klo legen ist schon mal ganz gut. Du könntest das Klo ansonsten noch in seine bevorzugte Geschäftecke stellen, vielleicht hast du dann mehr Glück. Allerdings gibt es auch ratten, die wollen oder können das mit dem Klo nicht kapieren ;).

 

lG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
trixi

Huhu

 

2 unser ratten habe ich es beigebracht in dem wie bepisseltes zewa in die toilette gelegt haben.

 

Die 3 bei der ist das sinnlos .

a pennt sie in ihrer Toilette. B: WEnn sie muss dann zieht sie die toilette weg und pinkelt dahinter und auch das großse geschäft.

 

Die 2 andern die pinkel und kakan da sogar rein

Ich wäre froh wenn die 3 weingsten mal in die toilette kakan würde

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pinkeRatte

hoi hoi

 

das problem bei meinem dickerchen ist dass er ÜBERALL hinmacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blueeyez

ich hab eher das problem, dass meine ratten ihre sandbadewanne als klo benutzen oder sie machen in ihr nest, des riecht natürlich dementsprechend, und wenn ich es zum säubern rausnehme ist des gezicke groß....und natürlich machen sie auch ab boden ins einstreu, ich weiß auch nicht ich glaub eher das die 2 einfach stinkfaul sind den die neue toilette (sandwanne) ist im 3 stock, schlafen tuen sie im 5 stock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen! =)

 

Bitte andere Einstreu in dem Klo verwenden. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blueeyez

ich hoffe die mail war jetzt nicht für mich, meine ratten sind auf alles allergisch ausser auf sand und hanfeinstreu............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

Sand finde ich für's Klo suboptimal. Also das ist zumindest meine Meinung ;) Ich find es gibt wenig ekligeres als vollgepieselten Sand. Andererseits brauchen Ratten ja auch kein Sandbad, wie es Chinchillas bspw. benötigen.

Ich habe in meinen Klos entweder Hanfstreu oder Maisstreu und als "Einstreu" nutze ich nur Zeitung und Handtücher.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Natürlich war das an dich gerichtet. ;) Und, es war ein Beitrag, keine Mail. ;)

 

Wenn du Hanfeinstreu nutzen kannst, tue in das Klöchen etwas. Nicht als Einstreu nutzen. Da kannst du Zeitung nehmen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blueeyez

und noch mal meine ratten sind auf alles allergisch und dazu gehört auch zeitung (druckerschwärze) ausser auf hanfstreu und sand und ich hab keinen bock wegen euren tollen ratschlägen wieder mit meinen kleinen zum ta zu gehen und ihnen medi geben weil sie sich halb tot niesen..........seit dem nämlich alles andere raus ist, leben sie glücklich und gesund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

Hallo,

 

so so, also auf alles allergisch. Genauso anscheinend wie Du auf Ratschläge und Tips allergisch reagierst, die Dir von langjährigen Rattenhaltern gegeben werden. Nun ja, auch solche Menschen muss es geben. Des weiteren möchte ich Dich bitten, in Zukunft auf Deinen Ton zu achten.

 

Also noch einmal für alle, die es wirklich interessiert und das sind gott sei dank doch eine Menge: Ratten benötigen kein Sandbad. Solltet Ihr doch Sand anbieten, achtet bitte darauf, das Ihr keinen Vogelsand verwendet, der Muschelgrid der dort verarbeitet wird, kann schädlich für die Nasen sein. Wenn Sand, dann Chinchillasand. Für die Toilette ist es aber am besten, Hanfstreu, Maisstreu oder nicht klumpendes Katzenstreu zu verwenden. Dies ist hygienischer und besser für die menschliche Nase ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

mal kurz ne Frage aus Interesse: wie äußerte sich denn die Allergie auf die Druckerschwärze und wie hast du das herausgefunden?

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blueeyez

meine ratten haben ne kontaktallergie bekommen, und mein ta hat gemeint des ist manchmal so immerhin ist druckerschwärze giftig und man sollte ratten KEINE ZEITUNG in den käfig tun, weil sie auch dran nagen.....

 

mhhhhh ab und an hab ich eher das gefühl das hier einpaar leute sind die einfach nur klugscheißern wollen, wundert ihr euch wegen meinem TON????

ihr solltet doch lieber mal euren ta fragen was eure ratten brauchen..........und keine altklugen ratschläge geben was man in dem käfig hat oder nicht............und zum thema sand, meine ratten haben 2 sandschalen weil ihnen die eine einfach als klo gefällt und in der anderen baden sie............

 

jedes lebewesen hat seine eigenschaften und diese sollten menschen nicht ändern, ich will garnicht wissen was ihre euren tieren alles verbietet und wegnimmt........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jörg

Hallo,

 

danke für die Information, das Druckerschwärze giftig ist, allerdings ist das seit Jahren so nicht mehr korrekt. Druckerschwärze besteht heutzutage nur noch aus Russpartikeln, die auf dem Papier "geklebt" werden. Das Dein TA immer noch behauptet, Druckerschwärze sei giftig, zeugt nicht gerade von Kompetenz.

 

Im übrigen finde ich interessant, dass Du eher dem TA vertraust, als Rattenhaltern, die oft schon Jahrzehnte Ratten halten. Daher frage ich mich, warum Du Dich in Rattenforen registrierst, da Du ja anscheinend Deinen TA bei allen Fragen konsultieren kannst?

Nur mal so nebenbei, ein Forum ist zum Meinungsaustausch und zum Tipps geben gedacht. Schade, das Du das anscheinend nicht verstanden hast und gutgemeinte Ratschläge als Klugscheisserei abtust.

Ich möchte Dich letztmalig bitten, auf Deinen Tonfall zu achten. Ich werde es nicht weiter zulassen, das Du unsere Mitglieder oder das Team verunglimpfst, die Dir und anderen mit Tips zur Seite stehen wollen!

 

Gruß Jörg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Schau nach einem anderen TA. Deiner scheint gar keine Ahnung über Ratten zu haben. =)

 

Das wegen der Druckerschwärze war ein alter Irrglaube. =) Nun kannst du Zeitung nehmen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Amy

Hi,

 

--> Umweltlexikon-online.de: Druckerschwrze

Soviel zu Druckerschwärze ist giftig! ;) Außerdem kannst du getrost darauf vertrauen das wenn es so wäre, keiner in diesem Forum dir den Tipp geben würde Zeitung in den Käfig zu legen. Ich selbst mache das auch und die Ratten kommen super damit klar..

 

LG

Amy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

dass Druckerschwärze nicht giftig ist, wissen wir ja nun...

 

ICH verbiete meine Tieren gar nichts... ganz im Gegenteil! Wie wir nun von Tipps zu Verboten kommen, ist mir allerdings unklar.

Und altklug? Nur weil man einen gewissen Erfahrungschatz hat und diese teilen möchte (falls du das nicht verstanden hast: dazu ist ein Forum da!) ist man gleich altklug? Und wenn man Fakten weitergibt auch? Naja, meinetwegen...

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blueeyez

warum sollte ich bei meinen ratten dann den sand rausnehmen???

wenn sie ihn mögen sollen sie ihn behalten.........

und achja ich wechsel meinen ta ganz bestimmt nicht, wenn er nicht gewesen wäre hätte meine ratte keinen schwanz, die kleine hat es so gejuckt das sie ihn sich was abgebissen hätte, ich weiß aus was druckerschwärze besteht, ich arbeite bei einer zeitung.............und glaubt mir so toll ist des nicht...........

auch falsches wissen, kann wissen sein...........

und ach ja bedrohen lass ich mich nicht, und vielen dank für die unkompetente hilfe

ich frag mich wer mehr ahnung hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

ich konsultiere meinen Tierarzt sehr wohl zur Rattenhaltung, wie wohl jeder verantwortungsvolle Halter :)

 

Und ja, meine Haltung ist nahezu perfekt. Und von vielen anderen Usern hier im Forum kann man das auch sagen, und ist das nicht prima? :) Ich freue mich darueber, dass wir diesen doch manchmal nicht so gern gesehenen Tierchen ein so tolles Zuhause auf viele Unterschiedliche Weisen bieten :)

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
karpfen

hallo,

 

übrigends: ich halte meine ratten seit jahren komplett auf zeitungspapier! ja, sie fressen das zeitungspapier auch an, schreddern es, schleppen es in ihre nester und markieren es. und keines der tiere ist daran bzw. wird daran sterben. selbst in den toiletten habe ich zeitungspapier - pelletiert und unter hochdruckeinfluß gepresst - gibt es so bei rossmann (drogeriekette) zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tequii

Also wenn ich mir so deine Kommentare durchlese cO meine haben von Anfang an zeitungsschnipsel drin und stell dir mal vor: sie sind kerngesund und munter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Drotning

Hallo Tequi,

 

Hast Du gesehen, von wann der Thread ist? ;)

 

Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nathi011

Hallo :)

 

Ich bin zwar (leider) noch kein Rattenhalter, weil meine Mutter noch immer so dumme Vorurteile hat, aber ich habe jetzt eine sehr (!!) wichtige Frage an dich: Da ich gelesen habe das du in Perg wohnst -und ich gleich in deiner Nähe, nämlich in Arbing- wollte ich fragen ob ich dich eventuell mal mit meiner Mutter besuchen darf um die kleinen Nasen anzusehen und die Tiere einfach mal in Ruhe beobachten kann und sie näher kennen lernen kann..?

Es wäre mir einfach so extrem wichtig einfach mal glückliche Ratten zu sehen. Ich bin auch guter Hoffnung, dass das meine Mutter umstimmen könnte :)

 

Ich weis, es kommt ein bisschen aufdringlich von mir rüber.. Aber.. Naja.. :-/

 

Aber jetzt mal zu mir: Ich bin Nathalie (Nathi), bin 12 Jahre alt, und komme -wie schon gesagt- aus Arbing. Und ich liebe Tiere einfach über alles. Besonders Hunde und Ratten :)

 

Ich hoffe also, dass du dir das wenigstens durch den Kopf gehen lässt.. Es wäre mir sehr wichtig.

 

Lg, deine Nathi :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

@ Nathi

Eröffne doch einen anderen Tread, nicht gerade in diesem "Klothread" über eventuelle Schnuppertreffen ^^

Oder schreib die person, die du meinst per PN an, dann könnt ihr das dort regeln =)

Auch kannst du hier: http://www.ratteneck.eu/topic/14056-probekuscheln-einblick-in-die-rattenhaltung/page__hl__probekuscheln

nach Rattenhaltern in deiner Nähe schauen und diese per PN dazu anschreiben =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nathi011

@Ratteneckler

 

Okay Danke, das werde ich machen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung