Jump to content
zooplus.de
nine

der käfig ist das zuhause der ratz

Empfohlene Beiträge

nine

:hal:

 

ich habe nun einige zeit bücher und das inet, zwecks einem tollen käfig, durchsucht und bin total verwirrt. bei einem "platzberechner für ratten" habe die maße 80x50x150 angegeben und er meinte das reicht für eine ratte:evil:

 

ob das so stimmt bezweifel ich:] naja dann is auch noch die frage, ob ein käfig aus dem zooladen(plastik und draht) oder doch ein eigenbau(holz). hab da schon eine tolle anregung gefunden. mein freund meint aber ein 50x80x100cm käfig reicht für 2 tiere aus. ich will aber für 2 (vielleicht bekomme ich meinen freund auch noch auf 3) mindesten 80x50x120cm.

 

ihr seht ich muss über käfige noch mehr erfahren:o

 

hoffe ihr könnt mir ein bischen helfen:24:

 

bis dann nine:hearti:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wulpix

Huhuu,

 

hast du den Nosecalc schon mal ausprobiert?

 

Ansonsten wird auf der Seite des Vdrd darüber aufgeklärt...

 

Die ersten von dir genannten Maße reichen übrigens super für 3 Ratten aus... Wenn 50cm die Tiefe sind.

 

Toitoitoi...:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

vielen dank:25:

 

der rechnet viel besser. welchen käfig hast du denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Huhu,

 

ich finde den CageCalc (www.cagecalc.de) besser als den NoseCalc :)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :tongue:,

ein paar Links für dich.

 

schau mal hier:

Kauftipps

Da findest du ein paar Tipps bezüglich geeigneter Käfige.

 

Hier stellen die Ratteneckler ihre Gitterkäfige vor:

Gitterkäfige

 

Hier sind die Selbstbauten:

Selbstbau

 

Und zu guter Letzt noch Einrichtungstipps:

Einrichtung

 

Da kannst du schonmal stöbern und dir einiges an Inspiration holen. :) Und dich dann natürlich auch beteiligen wenn du noch mehr Ideen hast. :]

Dann hoffe ich mal auf Bilder vom Zuhause deiner Rattis, ob es nun Gitterkäfig oder Selbstbau ist. :)

 

Viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

vielen lieebn dank bea & lakara:07:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sereny

Hallo Nine!

 

du darfst auch deinem Freund noch mal darauf hinweisen, dass ein größerer Käfig für die Nasen meist noch toller ist. :)

Wer lebt nicht lieber in einem Einfamilienhaus als einer Einraumwohnung. Vorallem, wenn er selber nicht putzen muss. :mad:

 

Liebe Grüße und viiiiiel Spaß beim Aussuchen und Einrichten auch von mir. :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

ich habe einen tollen käfig gefunden ABER er hat einen gitterboden, den ich eigentlich gar nicht gut finde. könnt ihr euch den käfig mal anschauen und ihn unter die lupe nehemn?

 

:101:

 

Nagervoliere Nagerkäfig Chinchilla Käfig 92x62x142cm** bei eBay.de: Käfige Auslauf (endet 17.09.09 21:57:12 MESZ)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

also nach cagecalc und nosecalc kannst du da 8 Rattis drin halten.

Die Etagen sind ja so gesehen nicht das Problem, die brauchst du ja nicht einsetzen. Da nimmst du dann stattdessen beschichtete Holzetagen.

Die unterste Etage sieht auch so aus, als ob man die weglassen könnte ohne größere Probleme.

Nur unten bei der scharzen Schale sehen die Abstände so groß aus. Mag nur auf dem Foto so rüberkommen, aber da hätte ich meine Bedenken.

Aber da könntest du ja sonst auch noch mit Holz tricksen.

Naja, meine Farbe ist es jetzt nicht für eine Voli. :) Aber das ist ja Geschmackssache. :D

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mofmof

Hi :tongue:

 

Also die Farbe ist ja schon cool :D:D:D

 

Mir wären die Türen etwas klein. Und klar die Gitteretagen müssen raus, aber da kann man ja holzetagen einsetzeten..

Aber mal ehrlich, für den Preis kannst du auch kocker was selbst bauen

( kann man ja dann auch pink lackieren ;-))

 

Grüßli

mofmof

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

da kannst du auch bis zu acht Ratten drin halten. Dann musst du halt auch verschieden Ebenen aus Holz einbauen.

Ich muss sagen, da gefällt mir schon allein die Farbe besser. :mad:

Nein, auch sonst kannst du mit diesem Käfig deinen Rattis ein schönes Zuhause dann machen.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

der cage calc sagt für den zweiten käfig kann ich nur 2 ratts nehmen:confused::confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

das sagt er ohne Etagen. Aber ich bin mal ganz fest davon ausgegangen, dass du Etagen einbaust. :)

Wenn du da mal mit der Etagenanzahl spielst siehst du dann was ich meine. ;)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nine

ahhh:)

muss mir ja auch jemand sagenXDD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

Hi,

 

ich oute mich mal als Besitzerin der gezeigten Voli :mad:

Also das Bodengitter liegt nur lose drin und kann rausgenommen werden.

Der Schliz wo man die Bodenwanne rauziehen kan ich recht schmal, da kommt keine Ratz raus.

Mir passenden Etagen bestückt, leider trotzdem nur für ausgewachsene Tiere zu nutzen, da der Gitterabstand ca 2cm beträgt.

Deshalb dürfen meine Neuzugänge wenn sie sehr jung sind immer erst im Wohnzimmer heranwachsen :D

Habe die Voliere ja noch mit ner anderen Voliere verbunden.

Vorher habe ich 7 in der Schwarzen gehalten und mehr würden da bei mir nicht reinkommen.

 

 

LG Nyu

 

Edit:

Mä, also ich habe die gezeigte Pinke in Schwarz >.< und alles was ich geschrieben habe bezog sich auf die Pinke dann >.<

Habe beim ansehen gedacht es wären die selben, weil die auf den ersten Blick recht ähnlich wirken @.@

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

was meinst du denn mit im Wohnzimmer heranwachsen? In einem anderem Käfig?

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

Hi,

 

ja, Neuzugänge stehen bei uns sowieso immer erst im Wohnzimmer, bevor sie ins Rattenzimmer kommen, damit sie sich an uns gewöhnen.

Dahin kommen sie aber auch erst nach einer richtigen Inti.

Nur bei Miniknirpsen ist das schon einiges länger als normal ;)

Sry, falls ich mich da unverständlich ausgedrückt habe.

 

LG Nyu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

man weis ja nie. :)

Hab die Rattis jetzt schon munter im Wohnzimmer ohne Käfig rumspringen sehen. :D

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nyu

Hi,

 

nein, keine sorge, das wäre mir zu gefährlich mit den ganzen Kabeln hier :rolleyes:

Deswegen bin ich ja so froh das wir ein Rattenzimmer haben :D

Da dürfen sie gerne munter herumspringen ;)

 

Nochmal sorry für die Verwirrung :o

 

Und noch was, die 3 Böcke bekommen hier sozusagen ihr Gnadenbrot und leben nicht im Rattenzimmer. Das ist hochherrschaftliches Weibergebiet :D Die stehen im Esszimmer und bekommen im Bad ihren Auslauf.

*Mir da schon mal was gaaaaaaaaaaaaanz anderes unterstellt wurde -.-*

 

Lg

 

Nyu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung