Jump to content
zooplus.de
Matta

Häuschen ausmisten?

Empfohlene Beiträge

Matta

Hallo liebe Rattenfans!

 

Wie ich ja schon im Vorstellungsthread angekündigt habe, wohnen nun drei quirlige Husky-Mädels bei mir zu Hause.

 

Sie schlafen zur Zeit in ihrer einstigen Transportbox: einem Schuhkarton, allerdings pinkeln und kacken sie auch fleißig dort drin. Noch dazu kommt, dass Ratten ja bekanntermaßen Frischfutter in ihrem Häuschen bunkern.

Jetzt ist die Frage, ob ich das Häuschen ab und zu komplett ausmisten sollte und wenn ja, wie oft ca.? Ich könnte mir vorstellen, dass das für die Kleinen nicht gerade angenehm ist, wenn ich sie aus ihrem Haus rauswerfe (mindestens eine ist eigentlich IMMER drin) und alles völlig geruchsneutral ist, wenn sie wieder reindürfen. Aber vielleicht ist es ja auch gar nicht so schlimm für sie? Was meint ihr dazu bzw. wie macht ihr das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Raven

Huhu Matta,

 

Also ich würde es schon regelmäßig säubern....

 

Allerdings kannst du das Problem vieleicht lösen in dem du ein 2. Häuschen zur verfügung stellst?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

ich würde auch auf jeden Fall mehrere Unterschlupfmöglichkeiten zur Verfügung stellen, also Häuschen, Kuschelhöhlen usw.

Dann wäre es auch sinnvoll deine Rattis an ein Klo zu gewöhnen, in den meisten Fällen klappt das recht gut.

Du musst schon regelmäßig nach Essensresten schauen. Es kann immer mal was übrig bleiben.

Aber sie werden ja nicht die ganze Zeit im Häuschen verbringen.

Du musst ja auch irgendwann Komplettreinigung machen und da müssen die Tiere ja aus dem Käfig.

Ich würde eher nachschauen und evtl. übrig gebliebenes rausmachen. Da müssen die Rattis irgendwann durch. Da geht die Gesundheit vor.

Natürlich würde ich warten bis die Ratten wach und aktiv sind, da geht das alles leichter.

Ich weisß jetzt grad auch nicht wie zahm deine Tiere bereits sind.

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matta

Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Zahm sind sie noch nicht. Sie verfügen lediglich über eine gesunde Neugier mir gegenüber... allerdings habe ich das Gefühl, als würde ich recht schnell langweilig.

 

Ich habe bereits ein zweites Häuschen im Käfig, allerdings stehen sie momentan nur auf ihren Schuhkarton.

Ich werde bis heute abend warten, wenn sie alle aktiv sind und den Karton dann mal ausmisten. Auf Dauer werden sie auch nicht in dem Karton bleiben können, weil der sicherlich irgendwann vom Urin aufgeweicht sein wird.

 

Heute abend kommen die Kleinen auch das erste Mal in den Auslauf (wenn sie denn wollen). Das hilft ihnen sicher, mehr Kontakt zu mir aufzunehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nemesis

Huhu!

 

Hast du irgendwelches Nistmaterial im Häuschen?

Du könntest ihnen auch ein langlebigeres Häuschen zur Verfügung stellen (Holz oder Plastik). Um sie an ein anderes zu gewöhnen könntest du dann auch ihr benutztes Nistmaterial in das andere Häuschen legen.

 

Ansonsten solltest du Geduld mit dir selbst und den Kleinen haben - dann klappt das bestimmt mit dem Zahmwerden. Bestechungsleckerli haben da bei mir auch immer gut geklappt ;)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Würde ebenfalls empfehlen, deinen Ratten haltbarere Häusschen anzubieten, zusätzlich, zu den Kartonhäusern. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung